FILMOGRAPHIE
WALTER MATTHAU (SCHAUSPIELER)

19Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1964:
Die 27. Etage
("Mirage")
(USA)
mit Gregory Peck, Walter Matthau
 
Regie: Edward Dmytryk
 
Länge: 109 Min.

Stromausfall in einem New Yorker Wolkenkratzer. Der Atomwissenschaftler David Stilwell (George Stiller) stürzt hinaus auf die Straße. Er hatte kurz vorher einer Feier in der 27. Etage beigewohnt - kann sich nun aber offensichtlich an nichts mehr erinnern. Das einzige, was er noch ansatzweise weiß, ist, dass sein Chef aus einem Fenster in eben jener Etage stürzte. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %
1966:
Der Glückspilz
("The Fortune Cookie")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Billy Wilder
 
Länge: 125 Min.

Harry Hinkle (Jack Lemmon) ist beim Fernsehen - sein Job ist allerdings wenig spektakulär: Er steht hinter der Kamera und sorgt dafür, dass die großen Sportübertragungen in Amerikas Wohnzimmer kommen. Bei einem Baseball-Spiel in Cleveland steht er plötzlich selbst im Mittelpunkt: Er wird von dem Zwei-Meter-Mann "Boom Boom" Thompson (Ron Rich) über den Haufen gerannt und liegt ohnmächtig am Boden. Im Krankenhaus stellt man allerdings fest, dass er doch recht glimpflich davon gekommen ist. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  22.97 EUR

1967:
Ein seltsames Paar
("The Odd Couple")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Gene Saks
 
Länge: 105 Min.

Felix Ungar (Jack Lemmon) und Oscar Madison (Walter Matthau) könnten eigentlich unterschiedlicher nicht sein: Oscar führt nach der Trennung von seiner Frau ein Junggesellenleben mit wechselnden Bekanntschaften, liebt es mit seinen Freunden zu zocken und zu trinken und hält nicht all zu viel von Ordnung in seiner Wohnung. Felix dagegen ist glücklich verheiratet, hängt an seiner Frau, nimmt ihr so viel Hausarbeit ab, wie er kann und ist schlichtweg penibel ordentlich. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  9.99 EUR
1968:
Hello, Dolly!
("Hello, Dolly!")
(USA)
mit Barbra Streisand, Walter Matthau
 
Regie: Gene Kelly
 

1969:
Die Kaktusblüte
("Cactus Flower")
(USA)
mit Walter Matthau, Goldie Hawn
 
Regie: Gene Saks
 
Länge: 106 Min.

Zahnarzt Dr. Julian Winston (Walter Matthau) hat eine gut gehende Praxis und eine gut gehende Beziehung mit der um einiges jüngeren Toni Simmons (Goldie Hawn). Damit dieses Verhältnis nicht zu eng wird, hat er ihr von Anfang an erzählt, er sei verheiratet. Eine glatte Lüge, denn seine angeblichen Treffen mit seiner Noch-Frau sind nichts anderes als Rendezvous mit anderen Liebschaften. Toni ahnt davon nichts. Als Julian jedoch eines Abends wieder eine Verabredung absagt, will sie sich mit Hilfe d...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  19.99 EUR
1971:
Opa kann's nicht lassen
("Kotch")
(USA)
mit Walter Matthau, Deborah Winters
 
Regie: Jack Lemmon
 
Länge: 115 Min.

Drei Generationen unter einem Dach - das geht selten gut. Gerald (Charles Aidman) und Wilma (Felicia Farr) Kotcher leben zusammen mit Geralds Vater Joseph (Walter Matthau) unter einem Dach. Seitdem Enkel Duncan ((Donald Kowalski) + (Dean Kowalski)) da ist, hat der Großvater natürlich eine neue Lebensaufgabe gefunden - sehr zum Leidwesen der Mutter, die den Nachwuchs lieber Babysitterin Erica Herzenstiel (Deborah Winters) anvertraut. Aber auch dieses Problem weiß Opa zu umgehen. ...


  DVD:  49.99 EUR

1974:
Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123
("The Taking Of Pelham 1-2-3")
(USA)
mit Walter Matthau, Robert Shaw
 
Regie: Joseph Sargent
 
Länge: 104 Min.

"Blue" (Robert Shaw), "Grey" (Hector Elizondo), "Brown" (Earl Hindman) und "Green" Martin Balsam entführen die U-Bahn "Pelham 1-2-3" mit 16 Passagieren an Bord. Ihre Forderung: 1 Million Dollar in bar. Sollten die Verkehrsbetriebe dieser Forderung nicht innerhalb einer Stunde nachkommen, werde danach jede Minute eine Geisel erschossen. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  9.96 EUR
1974:
Extrablatt
("The Front Page")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Billy Wilder
 
Länge: 105 Min.

Von dem hektischen Job eines Nachrichtenjägers in Chicago hat Star-Reporter Hildy Johnson (Jack Lemmon) die Nase voll. Er will aus dem Zeitungsgeschäft aussteigen und das Leben mit seiner Verlobten Peggy Grant (Susan Sarandon), die er nun heiraten will, genießen. Sehr zum Leidwesen seines Chefredakteurs Walter Burns (Walter Matthau), der alles versucht, Hildy zu halten. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  8.09 EUR

1975:
Die Sunny Boys
("The Sunshine Boys")
(USA)
mit Walter Matthau, George Burns
 
Regie: Herbert Ross
 
Länge: 111 Min.


1978:
Das verrückte California-Hotel
("California-Suite")
(USA)
mit Maggie Smith, Jane Fonda
 
Regie: Herbert Ross
 
Länge: 102 Min.

Eigentlich besteht "Das verrückte California-Hotel" aus vier voneinander völlig unabhängigen Episoden. Da ist zum einen die Schauspielerin Diana Barrie (Maggie Smith), die extra für die "OSCAR"-Verleihung zusammen mit ihrem Mann Sidney Cochran (Michael Caine) nach Los Angeles kommt. Schon auf dem Hinflug muss sie sich ihren eigenen Streifen ansehen, den sie eigentlich gar nicht mag. Aber gegen eine Auszeichnung haben sie natürlich nichts einzuwenden. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  34.95 EUR

1981:
Buddy, Buddy
("Buddy, Buddy")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Billy Wilder
 
Länge: 96 Min.

Victor Clooney (Jack Lemmon) ist verzweifelt. Seine Frau Celia (Paula Prentiss) hat ihn nach vielen glücklichen Jahren verlassen und lebt nun bei dem spleenigen Therapeuten Dr. Zuckerbrot (Klaus Kinski). Sein Leben hat für ihn nun keinen Sinn mehr. Er mietet sich in einem Hotel ein, um sich umzubringen. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %
1986:
Piraten
("Pirates")
(F)
mit Walter Matthau, Cris Campion
 
Regie: Roman Polanski
 
Länge: 124 Min.

1993:
Dennis
("Dennis")
(USA)
mit Walter Matthau, Mason Gamble
 
Regie: Nick Castle
 
Länge: 94 Min.

"Mr. Wiiiilssson" - wenn dieser Schrei durch die Straße klingt, weiß George Wilson (Walter Matthau) schon, was ihm droht. Denn ausgestoßen wird er von dem fünfjährigen Dennis (Mason Gamble) und dessen bevorzugte Beschäftigung ist es, den Rentner mit einer Vorliebe für exotische Pflanzen bis aufs Blut zu ärgern. Da wird dann `mal das Mundwasser mit WC-Reiniger vertauscht oder Mr. Wilsons Lieblingsblumen müssen dran glauben. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  20.00 EUR
1993:
Ein verrücktes Paar - Alt verkracht und frisch verliebt
("Grumpy Old Man")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Donald Petrie
 
Länge: 104 Min.

Sie können es nicht lassen: Zwar sind Max Goldman (Walter Matthau) und John Gustaffson (Jack Lemmon) seit Jahren total zerstritten, aber dennoch kommen sie nicht voneinander los. So sitzen sie nebeneinander beim Angeln - ohne eigentlich miteinander sprechen zu wollen; aber alleine sein will eben auch keiner von beiden - und schließlich macht es ja auch Spaß, dem Nachbarn durch einen Knopfdruck auf die manipulierte Fernbedienung den Fernsehabend zu versauen. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  15.00 EUR

1994:
I.Q. - Liebe ist relativ
("I.Q.")
(USA)
mit Walter Matthau, Meg Ryan
 
Regie: Fred Schepisi
 
Länge: 95 Min.

Mehr intellektuell ist Catherine Boyd (Meg Ryan) an James Moreland (Stephen Fry) interessiert. Der junge Verhaltensforscher scheint nämlich mit ihr auf einer Ebene zu finden - und da kann man sich die Liebe halt dazu denken Ihr Onkel (Walter Matthau) sieht das anders: Er hält James für stinklangweilig (, was er zweifellos auch ist) und hätte für seine Nichte lieber einen richtigen Lover, auch wenn er vielleicht nicht ganz so viel in der Birne hat. Er kann es sich leisten, handelt es sich doch be...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  6.99 EUR
1995:
Der dritte Frühling - Freunde, Feinde, Fisch und Frauen
("Grumpier Old Men")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Howard Deutch
 
Länge: 101 Min.

Was gut ist, das kommt wieder. Das gilt nicht nur seit 40 Jahren für die Kombination (Jack Lemmon) und (Walter Matthau), sondern auch für ihre Charaktere John Gustafson (Lemmon) und Max Goldman (Matthau). Zwei Jahre zuvor nörgelten sie sich durch "Ein verrücktes Paar", nun haben sie endlich einmal ein gemeinsames Ziel - außer dem Angeln: Die rassige Italienerin Maria (Sophia Loren) ist nämlich in das Nest Washaba gekommen und will dort ausgerechnet aus dem heiß geliebten "Chuck's Angelladen", wo...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  17.22 EUR

1997:
Tango gefällig?
("Out To Sea")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Martha Coolidge
 
Länge: 106 Min.

Charlie (Walter Matthau) und Herb (Jack Lemmon) sind Schwager. Herb war mit Charlies Frau verheiratet, die allerdings schon vor einiger Zeit verstorben ist - ein Verlust, den Herb nie verwinden konnte. Er feiert gerade mit sich alleine Hochzeitstag, als Charlie `reinkommt und ihm zwei Karten für eine Schiffsreise in die Karibik unter die Nase hält. Karten, die er angeblich beim Pferderennen, seiner großen Leidenschaft, gewonnen hat. Mit ein bisschen Überredungskunst kommt Herb mit. Das große Erw...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  29.99 EUR
1998:
Immer noch ein seltsames Paar
("Neil Simon's The Odd Couple II")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Howard Deutch
 
Länge: 96 Min.

17 Jahre lang haben sich Oscar Madison (Walter Matthau) und Felix Ungar (Jack Lemmon) nicht gesehen. Das soll sich nun ändern: Anlass ist die Hochzeit ihrer beiden Kinder Brucey Madison (Jonathan Silverman) und Hannah Ungar (Lisa Waltz) - und zwar miteinander. Oscar reist von seinem Altersruhesitz in Florida und Felix aus Manhattan an. Sie treffen sich auf dem Flughafen von Los Angeles, um den Weg nach San Malino, wo das Ereignis stattfinden soll, in einem Mietwagen zurückzulegen. Bereits am Flu...


  DVD:  9.99 EUR

2000:
Aufgelegt
("Hanging Up")
(USA)
mit Meg Ryan, Walter Matthau
 
Regie: Diane Keaton
 
Länge: 94 Min.

Eigentlich müsste Eve (Meg Ryan) in eine Klinik eingeliefert werden, und nicht ihr Vater Lou (Walter Matthau), der vor witzig-skurilen Geschichten nur so übersprudelt. Er leidet an Gedächtnisschwund und den Erinnerungen an seine Vergangenheit - vor allem an seine Frau, die ihn verlassen hat. Obwohl er eigentlich sterbenskrank ist, telefoniert er für sein Leben gern. Vor allem mit seiner Lieblingstochter Eve. Damit hält er sie ganz schön auf Trab. Nachdem sie ihn zu einigen Tests im Krankenhaus a...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  27.99 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 19.06.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher