FILMOGRAPHIE
VICKY KRIEPS (SCHAUSPIELER)

14Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2012:
Die Vermessung der Welt
(D/A)
mit Albrecht Schuch, Florian David Fitz
 
Regie: Detlev Buck
 
Länge: 123 Min.

Alexander von Humboldt (Albrecht Schuch) und Carl Friedrich Gauß (Florian David Fitz) machen sich Anfang des 19. Jahrhunderts auf, die Welt zu entdecken. Ihre Methoden könnten unterschiedlicher nicht sein: Der Naturforscher Humboldt reist in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Der Mathematiker Gauß bleibt zu Hause, um sie zu berechnen. Schon die Kindheit der weltbekannten Wissenschaftler Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß trennt die beiden: Während Humboldt aus einer Adelsfamilie...

2014:
Das Zimmermädchen Lynn
(D)
mit Vicky Krieps, Lena Lauzemis
 
Regie: Ingo Haeb
 
Länge: 90 Min.

Lynn (Vicky Krieps) ist etwa 30 und leidet unter Zwängen. Ihren Job als Zimmermädchen im "Hotel Eden" hat sie verloren, weil sie die Gäste bestohlen hat. Dabei wollte sie sich nicht bereichern, nie hat sie etwas von Wert oder Bedeutung eingesteckt. Nun hat Lynn eine Therapie hinter sich und kehrt nach Hause zurück. Dort aber erwarten sie nur unendliche Leere, die versteckten Botschaften der übergriffigen Mutter (Christine Schorn) und die Frage nach der eigenen Identität. ...


2015:
Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück
(D/LUX/F)
mit Emma Watson, Daniel Brühl
 
Regie: Florian Gallenberger
 
Länge: 110 Min.

Chile, 11. September 1973. Hunderttausende protestieren auf den Straßen Santiagos gegen General Pinochet, der sich gegen den Präsidenten Salvador Allende an die Macht putscht. Unter den Demonstranten sind auch Lena (Emma Watson), die als Stewardess am Tag zuvor in Chile gelandet ist, und ihr Freund Daniel (Daniel Brühl), der als Fotograf in Santiago lebt. Unzählige werden in den Wirren des Aufruhrs vom Geheimdienst verhaftet, so auch Daniel und Lena. Daniel wird noch in der Nacht an einen unbeka...

2015:
Outside The Box
(D)
mit Volker Bruch, Lavinia Wilson
 
Regie: Philip Koch
 
Länge: 86 Min.

Ein Wald wie aus dem Bilderbuch, mit Käfern, Fuchs und allerlei Getier. Doch die Idylle trügt: Ein Frosch gerät unter die Räder des Firmenbusses, der vier ehrgeizige junge Überflieger zu einem besonderen Firmenevent nach Südtirol bringt, und wird zum ersten Opfer. ...


2016:
Was hat uns bloß so runiniert
(A)
mit Vicky Krieps, Marcel Mohab
 
Regie: Marie Kreutzer
 
Länge: 100 Min.

"Warst du nicht fett und rosig? Warst du nicht glücklich? Bis auf die Beschwerlichkeiten. Mit den anderen Kindern streiten, mit Papa und Mama" – Frank Spilkers Band "Die Sterne" stellt zu Beginn von Marie Kreutzers drittem Spielfilm die Frage, die sie seit 1996 besingt: "Was hat dich bloß so ruiniert?" ...

2017:
Der seidene Faden
("Phantom Thread")
(USA)
mit Daniel Day-Lewis, Lesley Manville
 
Regie: Paul Thomas Anderson
 
Länge: 130 Min.

Niemand kann Reynolds Woodcock (Daniel Day-Lewis) in Sachen Mode und Schneiderkunst das Wasser reichen. Unterstützt von seiner Schwester Cyril (Lesley Manville) kleidet er Adlige, Filmstars, Erbinnen, Damen aus der Society und Debütantinnen im London der Nachkriegsjahre ein. ...


2021:
Old
("Old")
(USA)
mit Gael Garcia Bernal, Vicky Krieps
 
Regie: M. Night Shyamalan
 
Länge: 108 Min.

In "Old" konfrontiert Regisseur M. Night Shyamalan die Hauptfiguren mit einem der gefährlichsten Gegner menschlichen Lebens – der Zeit. Als sich das Elternpaar Guy (Gael Garcia Bernal) und Prisca (Vicky Krieps) mit seinen beiden Kindern an einem paradiesischen Strand erholen will, geraten sie in den Bann eines schockierenden Phänomens: Sie werden rasend schnell alt. Am Ende eines Tages wartet auf sie der Tod. Überleben können sie und die anderen Besucher nur, wenn sie das unheilvolle Rätsel d...

2021:
The Survivor
("The Survivor")
(CDN/HUN/USA)
mit Ben Foster, Vicky Krieps
 
Regie: Barry Levinson
 
Länge: 129 Min.

Harry Haft (Ben Foster) hält sich nach dem Zweiten Weltkrieg in New York mühsam mit Box-Kämpfen über Wasser und hat zugleich einen Herzenswunsch: Er sucht seine Jugendliebe Leah (Dar Zuzovsky). Ohne zu wissen, wie Leah durch den Holocaust gekommen ist, ist er sich instinktiv sicher, dass sie noch lebt und – wie er – den Weg in die USA gefunden hat. Unterstützung bei seiner Suche erhält er von Miriam Wofsoniker (Vicky Krieps). ...


2022:
Corsage
("Corsage")
(A/F/D)
mit Vicky Krieps, Florian Teichtmeister
 
Regie: Marie Kreutzer
 
Länge: 113 Min.

Die Hofburg in Wien im Jahre 1877, Heiligabend. Elisabeth, die Kaiserin von Österreich-Ungarn (Vicky Krieps), feiert im Kreise des Hofstaats bei einem festlichen Dinner ihren 40. Geburtstag. Elisabeth, die beim Volk für ihre natürliche Schönheit, androgyne Figur und ihre ikonischen Flechtfrisuren verehrt wird, scheint bei ihrer Feier nur Bitterkeit zu empfinden. Mit 40 Jahren ist sie im späten 19. Jahrhundert eine alte Frau. Als Kaiserin von Österreich hat sie ausschließlich repräsentative Pflic...

2022:
Mehr denn je
("Plus que jamais")
(F/D/LUX/NOR)
mit Vicky Krieps, Gaspard Ulliel
 
Regie: Emily Atef
 
Länge: 123 Min.

Hélène (Vicky Krieps) und Mathieu (Gaspard Ulliel) sind seit vielen Jahren ein inniges Paar. Sie führen in Bordeaux ein glückliches Leben – bis die Konfrontation mit einer existenziellen Entscheidung Hélène aus dem Alltag reißt. ...


2023:
Die drei Musketiere: Milady
("Les trois Mousquetaires: Milady")
(F)
mit Eva Green, Vicky Krieps
 
Regie: Martin Bourboulon


2023:
Die drei Musketiere: D'Artagnan
("Les trois Mousquetaires: D'Artagnan")
(F)
mit Francois Civil, Eva Green
 
Regie: Martin Bourboulon
 
Länge: 121 Min.

D'Artagnan (Francois Civil), ein temperamentvoller junger Gascogner, kommt nach Paris und verbündet sich dort mit den drei Musketieren des Königs Louis XIII (Louis Garrel): Athos (Vincent Cassel), Porthos (Pio Marmai) und Aramis (Romain Duris). Gemeinsam kämpfen sie gegen die dunklen Machenschaften des Kardinals Richelieu (Eric Ruf). ...


2023:
Ingeborg Bachmann - Reise in die Wüste
(A/LUX/CH)
mit Vicky Krieps, Ronald Zehrfeld
 
Regie: Margarethe von Trotta
 
Länge: 110 Min.

Ein Telefon läutet. Eine Frau geht wie im Traum langsam durch einen dunklen Flur. Am Telefon die Stimme eines Mannes, der auf ihre verzweifelten Fragen, wann er zu ihr zurückkommt, nur schallend lacht. Die Träumerin ist Ingeborg Bachmann (Vicky Krieps). Sie erwacht in einem Krankenhaus, greift hilfesuchend nach ihren Zigaretten. Mit dem sie behandelnden Psychoanalytiker spricht sie über ihre Alpträume. Dabei fällt ein Name, der Name eines Hundes, von dem sie sich besonders bedroht fühlt: Max. ...

2023:
The Dead Don't Hurt
("The Dead Don't Hurt")
(MEX/CDN/DK)
mit Vicky Krieps, Viggo Mortensen
 
Regie: Viggo Mortensen
 
Länge: 129 Min.



© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher