FILMOGRAPHIE
TERI POLO (SCHAUSPIELER)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1993:
Das Geisterhaus
("The House Of Spirits")
(D/DK/P)
mit Jeremy Irons, Meryl Streep
 
Regie: Bille August
 
Länge: 146 Min.

Chile in den 1920er Jahren. Der junge Minenarbeiter Esteban Trueba (Jeremy Irons) arbeitet sich in kurzer Zeit zum Großgrundbesiter hoch. Er heiratet Rosa (Teri Polo) und kann deren Tod nicht verkraften. Von da an wird er immer verbitterter und ist nur noch darauf aus, seine Macht zu erhalten. Das muss auch seine zweite Frau Clara (Meryl Streep) erfahren, die sich oft nur wie eine Mitläuferin vorkommt. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  4.99 EUR
2000:
Meine Braut, ihr Vater und ich
("Meet The Parents")
(USA)
mit Ben Stiller, Robert De Niro
 
Regie: Jay Roach
 
Länge: 108 Min.

Greg Focker (Ben Stiller) ist sich sicher, mit Pam (Teri Polo) den Rest seines Lebens verbringen zu wollen. Wie das in einem guten Haus so üblich ist, muss er deshalb vorher förmlich bei Pams Vater Jack Byrnes (Robert De Niro) um die Hand seiner Tochter anhalten. Diese Formalitäten nimmt Jack sehr ernst. Die anstehende Hochzeit von Pams jüngerer Schwester Debbie (Nicole DeHuff) bietet die perfekte Gelegenheit für den Antrittsbesuch. Ben wird sich Mühe geben, den besten Eindruck zu hinterlassen. ...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

2001:
Tödliches Vertrauen
("Domestic Disturbance")
(USA)
mit John Travolta, Vince Vaughn
 
Regie: Harold Becker
 
Länge: 89 Min.

Frank Morrison (John Travolta) will für seinen Sohn immer nur das Beste. Seit er und seine Frau Susan (Teri Polo) sich vor einigen Jahren scheiden ließen, lehnt sich ihr Sohn Danny (Matt O'Leary) nur noch gegen sie auf und sorgt mit seinen Lügengeschichten immer wieder für Ärger. Trotzdem wird er von Frank und Susan über alles geliebt. Sie glauben, dass sich hinter diesen trotzigen Lügen ein Junge versteckt, der sich nach Mitleid, Verständnis und elterlicher Fürsorge sehnt. Ihm zu Liebe haben Fr...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  6.85 EUR
2003:
Jenseits aller Grenzen
("Beyond Borders")
(USA)
mit Angelina Jolie, Clive Owen
 
Regie: Martin Campbell
 
Länge: 127 Min.

Die erste Begegnung der Amerikanerin Sarah Jordan (Angelina Jolie) mit dem Arzt Dr. Nick Callahan (Clive Owen) kann unkonventioneller kaum sein: Sie ist 1984 in London auf einem Wohltätigkeitsball, wo sie ihrer Schwester Charlotte (Teri Polo) ihren Zukünftigen Henry Bauford (Linus Roache) und dessen begüterten und einflussreichen Vater Lawrence (Timothy West) vorstellt. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  7.01 EUR

2004:
Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich
("Meet The Fockers")
(USA)
mit Ben Stiller, Robert De Niro
 
Regie: Jay Roach
 
Länge: 114 Min.

Nachdem Greg Focker (Ben Stiller) als potenzieller Schwiegersohn von allen Seiten durch den Vater seiner Braut, Jack Byrnes (Robert De Niro), durchleuchtet wurde, wird diese Inspektion nun auch auf die Eltern des Bräutigams ausgeweitet, denn Pam (Teri Polo) und Greg haben beschlossen, in Kürze zu heiraten. So macht man sich auf den Weg in einem von Jack speziell ausgestatteten Wohnmobil nach Florida, wo Bernie (Dustin Hoffman) und Roz Focker (Barbra Streisand) zu Hause sind. Auf dem Weg dorthin ...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  9.53 EUR
2010:
Meine Frau, unsere Kinder und ich
("Little Fockers")
(USA)
mit Ben Stiller, Robert De Niro
 
Regie: Paul Weitz
 
Länge: 98 Min.

Aus "Meine Braut, ihr Vater und ich" und "Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich" kennen wir die Fockers schon - jetzt ist es höchste Zeit für Nachwuchs! Fünf Jahre sind vergangen, seitdem Gaylord "Greg" Focker (Ben Stiller) den Zusammenprall seiner Eltern und der Familie seiner Frau Pam (Teri Polo) mit Mühe und Not und ohne bleibenden Schaden für Seele und Körper überstanden hat. ...


  DVD:  7.94 EUR

  Blu-Ray:  11.90 EUR

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 03.12.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher