FILMOGRAPHIE
STEVE HOWEY (SCHAUSPIELER)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2006:
Dead Or Alive
("D.O.A.: Dead Or Alive")
(USA)
mit Jaime Pressly, Holly Valance
 
Regie: Corey Yuen
 
Länge: 86 Min.

So unterschiedlich sie auch sein mögen, bereits am Vorabend des geheimen und illegalen Martial-Arts-Wettbewerbs namens "Dead or Alive" merken die gewiefte Wrestlerin Tina Armstrong (Jaime Pressly), die clevere Trickdiebin Christie Allen (Popsängerin (Holly Valance) in ihrer ersten Kinorolle) und die japanische Prinzessin Kasumi (Devon Aoki), dass sie nur zusammen wirklich stark und effektiv sind. Kaum per Fallschirm aus einem Flugzeug über einer einsamen Insel irgendwo im südostasiatischen Meer ...

2011:
Fremd Fischen
("Something Borrowed")
(USA)
mit Kate Hudson, Ginnifer Goodwin
 
Regie: Luke Greenfield
 
Länge: 108 Min.

Sie ist beliebt, erfolgreich und attraktiv. Und trotzdem immer noch Single. Kein Wunder, dass Rachel White (Ginnifer Goodwin) ihrem dreißigsten Geburtstag mit gemischten Gefühlen entgegen blickt. Es fehlt etwas im Leben der Junganwältin und sie ahnt auch, was oder besser wer das ist: Schon während des Studiums schwärmte sie für den gutaussehenden Kommilitonen Dex Thaler (Colin Egglesfield). Doch beging sie den Fehler, Dex ihrer besten Freundin Darcy Rhone (Kate Hudson) vorzustellen. Darcy, frech...


© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 15.02.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher