FILMOGRAPHIE
SHIRLEY HENDERSON (SCHAUSPIELER)

8Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1999:
Wonderland
("Wonderland")
(GB)
mit Shirley Henderson, Gina McKee
 
Regie: Michael Winterbottom
 
Länge: 108 Min.

Wir erleben ein verlängertes Wochenende mit einer durchschnittlichen Londoner Familie. Die drei Geschwister Debbie (Shirley Henderson), Nadia (Gina McKee) und Molly (Molly Parker) werden an diesem Wochenende Dinge erleben, die ihr Leben verändern sollen. Aber eigentlich ist es so wie immer. Nadia hat mal wieder ein Blind Date und das geht natürlich in die Hose, Debbie und Nadja streiten sich um Babykleidung und nur Molly, die schwanger ist und kurz vor der Geburt steht, scheint glücklich zu sei...


  DVD:  6.97 EUR
2002:
Wilbur Wants To Kill Himself
("Wilbur Wants To Kill Himself")
(DK/GB)
mit Jamie Sives, Adrian Rawlins
 
Regie: Lone Scherfig
 
Länge: 106 Min.

Dieses Mal soll es endlich klappen: Mit einer Kombination aus einer Überdosis Tabletten und dem aufgedrehten Gasherd sollte es ohne weiteres gelingen, seinem Leben ein Ende zu setzen ... Für den knapp dreißigjährigen Wilbur North (Jamie Sives) kennt das Leben nur ein Ziel: Ein möglichst baldige Ende. Weder sieht Wilbur einen Anlass dafür, sein Dasein fortzusetzen, noch eine Berechtigung für selbiges. Das Gegenteil kann ihm auch sein unerschütterlich optimistischer älterer Bruder Harbour (Adrian ...


  DVD:  15.42 EUR

2004:
Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns
("Bridget Jones: The Edge Of Reason")
(GB/USA)
mit Renee Zellweger, Hugh Grant
 
Regie: Beeban Kidron
 
Länge: 108 Min.

Die Story beginnt da, wo der erste Film mit Happy End aufhörte; oder besser gesagt – aufzuhören schien. Denn seit Bridgets romantischer Umarmung nachts vor ihrer Tür mit Traummann Mark Darcy (Colin Firth) sind gerade mal vier Wochen vergangen und Bridget ist nun schon offiziell die Freundin von Darcy. Aber statt auf rosa Wolken zu schweben, stolpert sie auf falschen Schuhen und im falschen Kleid durch alle Fettnäpfchen, die Londons High Society für sie bereithält. Sie findet sich auf viel zu vie...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  6.60 EUR

  Blu-Ray:  5.99 EUR
2004:
Yes
("Yes")
(GB/USA)
mit Joan Allen, Sam Neill
 
Regie: Sally Potter
 
Länge: 94 Min.

Der Film beginnt im London der Gegenwart. Zu Beginn erscheint ein Dienstmädchen (Shirley Henderson), das mit Flecken besudelte Laken von einem Ehebett abzieht und dabei ironische Betrachtungen über die Natur von Schmutz anstellt. Dann rauscht eine Frau verärgert durchs Zimmer: “Sie” (Joan Allen), eine Amerikanerin nordirischer Abstammung, ist eine angesehene Molekularbiologin, erfolgreich und attraktiv. Sie ist viel unterwegs, reist von einer Konferenz zur nächsten. Ihr Zuhause jedoch, eine tade...


  DVD:  15.49 EUR

2006:
Marie Antoinette
("Marie Antoinette")
(USA)
mit Kirsten Dunst, Jason Schwartzman
 
Regie: Sofia Coppola
 
Länge: 123 Min.

Wir schreiben das Jahr 1768. Am Hof von Wien wird die 14-jährige Marie Antoinette (Kirsten Dunst) von Sonnenstrahlen geweckt. Soeben hat ihre Mutter, die strenge österreichische Kaiserin Maria Theresia (Marianne Faithfull), beschlossen, zur Festigung der politischen Beziehungen ihre Kinder an die europäischen Königsfamilien zu verheiraten. Für Marie Antoinette wurde die Hand des Enkels und Thronfolgers des französischen Königs, Louis-Auguste (Jason Schwartzman) auserkoren. Marie Antoinette könnt...


  DVD:  12.69 EUR
2015:
Das Märchen der Märchen
("Il racconto dei racconti")
(I/F/GB)
mit Salma Hayek, Vincent Cassel
 
Regie: Matteo Garrone
 
Länge: 125 Min.

Alles erscheint möglich in den magischen Wäldern und weiten Ebenen einer märchenhaften Gebirgslandschaft, die drei Königreichen perfekte Zuflucht bietet – drei Königreiche, deren Burgen und Schlösser sich erheben über ihr Land und die in trauter Eintracht nebeneinander existieren: Die Adeligen besuchen sich zu öffentlichen Anlässen, bleiben sonst aber stets für sich. Etwas haben sie alle gemein: Die Herrscher mögen allen Reichtum der Welt besitzen, doch sie sind insgeheim unglücklich und unzufri...


  DVD:  9.99 EUR

  Blu-Ray:  12.99 EUR

2016:
Bridget Jones' Baby
("Bridget Jones' Baby")
(GB)
mit Renee Zellweger, Colin Firth
 
Regie: Sharon Maguire
 
Länge: 115 Min.

Der 43. Geburtstag von Bridget Jones (Renee Zellweger) fängt eigentlich an wie jeder Geburtstag: Mit einem Anruf von ihrer Mum (Gemma Jones), die auch die Tücken ihres neuen Smartphones nicht davon abhalten, einmal mehr von den Schmerzen bei Bridgets Geburt zu erzählen. Das Wunder des Lebens – für das man heutzutage nicht mal mehr einen Mann braucht, wie sie mütterlich betont. Doch das ist Dauersingle Bridget (fast) egal, denn inzwischen läuft in ihrem Leben einiges richtig, das es wert ist, mor...


  DVD:  15.99 EUR

  Blu-Ray:  17.99 EUR
2018:
Stan und Ollie
("Stan And Ollie")
(GB/CDN/USA)
mit John C. Reilly, Steve Coogan
 
Regie: Jon S. Baird
 
Länge: 98 Min.

Stan Laurel (Steve Coogan) und Oliver Hardy (John C. Reilly), das beliebteste Komiker-Duo der Welt, befindet sich 1953 auf einer Tour durch Großbritannien. Ihre besten Jahre als die "Könige der Hollywood-Komödie" hinter sich, sehen sie sich mit einer ungewissen Zukunft konfrontiert. Zu Beginn ihrer Tour kreuz und quer durchs Land, sind die Zuschauerränge enttäuschend leer. ...


  DVD:  12.99 EUR

  Blu-Ray:  14.99 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 13.11.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher