FILMOGRAPHIE
SELMA BLAIR (SCHAUSPIELER)

11Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1999:
Eiskalte Engel
("Cruel Intentions")
(USA)
mit Sarah Michelle Gellar, Ryan Phillippe
 
Regie: Roger Kumble
 
Länge: 95 Min.

Kathryn Merteuil (Sarah Michelle Gellar) und ihr Stiefbruder Sebastian Valmont (Ryan Phillippe) sind reich, aber gelangweilt. Kathryn ist darüber hinaus noch frustriert: Cecile Caldwell (Selma Blair) hat ihr den Freund ausgespannt. Nun sinnt sie auf Rache. Da ihr Bruder eigentlich recht attraktiv ist, setzt sie ihn als Verführer ein: Er soll Cecile den Kopf verdrehen und sie ins Unglück stürzen. Sebastian ist das allerdings zu einfach - er sucht eine größere Herausforderung. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  10.25 EUR
2000:
Den einen oder keinen
("Down To You")
(USA)
mit Freddie Prinze jr., Julia Stiles
 
Regie: Kris Isacsson
 
Länge: 91 Min.

Ein kurzer Blick in ihre Augen genügt und Al (Freddie Prinze jr.) hat es zum ersten Mal in seinem Leben so richtig erwischt: Hals über Kopf verliebt er sich in die wunderschöne, kluge und witzige Imogen (Julia Stiles). Die beiden werden unzertrennlich und unternehmen alles gemeinsam. Doch während die beiden sich näher kommen, wachsen auch die ersten Zweifel: Kann die erste große Liebe wirklich die wahre Liebe sein, die ein ganzes Leben hält? Die engsten Freunde Als, Pornoakteur Monk (Zak Orth), ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  11.98 EUR

2001:
Natürlich blond
("Legally Blonde")
(USA)
mit Reese Witherspoon, Selma Blair
 
Regie: Robert Luketic
 
Länge: 96 Min.

Wie viele Blondinen sind nötig, um die Harvard Law School auf den Kopf zu stellen? Nur eine, wenn sie Elle Woods (Reese Witherspoon) heißt und von Natur aus blond ist. Das California Girl Elle ist nett, beliebt, Vorsitzende der Delta Nu Verbindung, Zweite bei der Wahl zur Miss Hawaiian Tropic und das Juni-Fräulein auf dem CULA Campus-Kalender. Prada-Tüten und pinkfarbene Puschel gehören ebenso zur Einrichtung ihrer Studentenbude, wie ein üppiges Sortiment an Cremes und Kurpackungen für ihre Mähn...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  12.97 EUR
2002:
Super süß und super sexy
("The Sweetest Thing")
(USA)
mit Cameron Diaz, Christina Applegate
 
Regie: Roger Kumble
 
Länge: 85 Min.

San Francisco, ein strahlend schöner Tag. Die Werbefachfrau Christina Walters (Cameron Diaz), bekannt für ihren Männerverschleiß, tänzelt die steile Straße hinauf, als sie einen Anruf von ihrer besten Freundin, der Anwältin Courtney Rockliffe (Christina Applegate), erhält. Sie unterhalten sich, wie der Tag gelaufen ist - ein typisches Gespräch unter Freundinnen. Christina legt auf und erklimmt die letzten Meter des Hügels. Dort trifft sie auf Courtney und sie betreten die gemeinsame Wohnung. Auf...


  DVD:  6.00 EUR

2003:
Gelegenheit macht Liebe
("A Guy Thing")
(USA)
mit Julia Stiles, Jason Lee
 
Regie: Chris Koch
 
Länge: 106 Min.

Paul (Jason Lee) feiert seinen Junggesellenabschied. Obwohl alle Freunde da sind und sogar Hula-Tänzerinnen im Bikini für Stimmung sorgen, hat sich Paul vorgenommen, keinen Alkohol zu trinken - oder höchstens kontrolliert, hat er doch geschworen, nicht über die Stränge zu schlagen oder sich in irgendeine Versuchung bringen zu lassen. Denn in wenigen Tagen wird er die Frau seines Lebens heiraten, Karen (Selma Blair), eine hübsche Tochter aus gutem Hause, und alle beglückwünschen ihn zu seiner Zuk...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  6.91 EUR
2004:
Hellboy
("Hellboy")
(USA)
mit Selma Blair, Ron Perlman
 
Regie: Guillermo Del Toro
 
Länge: 132 Min.

Während des Wahnsinns des Zweiten Weltkriegs wird Hellboy (Ron Perlman) aus den Flammen der Hölle in die Welt der Menschen geschleudert, als der größenwahnsinnige Magier Grigori Rasputin (Karel Roden) mit seinen okkulten Beschwörungen versucht, die Hölle auf Erden zu entfesseln. Doch anstatt zum Boten der Apokalypse zu werden, wird Hellboy von den alliierten Kräften gerettet. Der Okkultismus-Spezialist Professor "Broom" Buttenholm (John Hurt) nimmt die kleine Ausgeburt des Teufels unter seine Fi...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  7.11 EUR

  Blu-Ray:  8.93 EUR

2004:
Reine Chefsache
("In Good Company")
(USA)
mit Dennis Quaid, Scarlett Johansson
 
Regie: Paul Weitz
 
Länge: 109 Min.

Midlifecrisis – dieses Wort kannte Dan Foreman (Dennis Quaid), Marketingleiter des renommierten Sportmagazins "Sports America" bislang nur vom Hörensagen. Er hat eine Frau, Ann (Marg Helgenberger) und zwei Töchter, Alex (Scarlett Johansson) und Jana (Zena Grey), die sein ein uns alles sind. Da trifft es ihn recht unvorbereitet, als man ihm eröffnet, dass der Verlag übernommen wurde und er seinen Job und sein Büro räumen muss. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  7.40 EUR

  Blu-Ray:  9.49 EUR
2005:
The Fog - Nebel des Grauens
("The Fog")
(USA)
mit Tom Welling, Maggie Grace
 
Regie: Rupert Wainwright
 
Länge: 100 Min.

Nebel legt sich über Antonio Bay. Die kleine Insel vor der nordkalifornischen Küste richtet eine Feier aus, auf der die Gründerväter der kleinen Stadt geehrt werden sollen. Doch über dem scheinbar idyllischen Städtchen liegt ein dunkles Geheimnis. Denn im Jahr 1871 sank vor der Küste von Antonio Bay unter mysteriösen Umständen der Clipper "Elizabeth Dane". An Bord: eine Kolonie Leprakranker, die sich mir ihrem Anführer Blake (Rade Serbedzija) auf der Insel niederlassen wollten. Niemand auf dem S...


  DVD:  11.03 EUR

  Blu-Ray:  9.85 EUR

2008:
Hellboy - Die goldene Armee
("Hellboy 2: The Golden Army")
(USA)
mit Ron Perlman, Selma Blair
 
Regie: Guillermo Del Toro
 
Länge: 110 Min.

Was hat eine quietschbunte Comic-Verfilmung mit Oscar-prämierter Filmkunst zu tun? Ganz einfach: Ohne Guillermo Del Toros sensibles Faschismus-Drama "Pans Labyrinth" würde seine Comic-Filmserie "Hellboy" wahrscheinlich längst in der Hölle schmoren. Teil 1 war 2004 nur ein mäßiger Erfolg – und der bullige Held des Films den Sony-Studios ohnehin eigentlich viel zu rot und viel zu mürrisch, aber entschieden zu wenig massentauglich. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  5.97 EUR

  Blu-Ray:  6.97 EUR
2019:
After Passion
("After Passion")
(USA)
mit Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin
 
Regie: Jenny Gage
 
Länge: 106 Min.

Tessa Young (Josephine Langford) ist eine engagierte Schülerin, pflichtbewusste Tochter der alleinerziehenden Mutter Carol (Selma Blair), und eine loyale Freundin ihrer Highschool-Liebe Noah (Dylan Arnold). Als Noah und Carol sie zu Beginn ihres ersten Studienjahrs an ihre Uni bringen, scheint ihr Weg vorgezeichnet: Sie will gute Noten, um eine erfolgreiche Karriere zu absolvieren und glücklich bis zum Ende ihrer Tage leben zu können. Aber ihre Mitbewohnerin Steph (Khadijha Red Thunder) hat ande...


  DVD:  18.17 EUR

  Blu-Ray:  20.16 EUR

2020:
After Truth
("After We Collided")
(USA)
mit Selma Blair, Hero Fiennes Tiffin
 
Regie: Roger Kumble


© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 16.10.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher