FILMOGRAPHIE
SEBASTIAN RUDOLPH (SCHAUSPIELER)

3Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1991:
Manta - Der Film
(D)
mit Sebastian Rudolph, Nadja Brennicke
 
Regie: Peter Timm
 
Länge: 92 Min.

Bei einer Tombola gewinnt Fred Grabowski (Sebastian Rudolph) einen Manta. Während die Familie begeistert ist, ist Fred die Nummer eher peinlich. Noch unangenehmer ist es allerdings für seine Flamme Tina (Nadja Brennicke), die mehr auf "GTI"-Fahrer steht und daher auch auf und mit dem Fotografen Phil (Jophi Rief) abfährt. Hilfesuchend wendet sich Fred an einen Manta-Club, wo er das ungeliebte Gefährt eigentlich nur verkaufen will - aber sofort neue Freunde findet... ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.97 EUR
1992:
Stalingrad
(D)
mit Dominique Horwitz, Jochen Nickel
 
Regie: Joseph Vilsmaier
 
Länge: 138 Min.

Winter 1942/1943. In der deutschen Armee will noch niemand einsehen, dass es nicht gut aussieht und der Krieg schon verloren sein könnte. Die Rekruten Fritz Reiser (Dominique Horwitz), Manfred Rohleder (Jochen Nickel) und Müller (Sebastian Rudolph) bekommen davon auch nicht allzu viel mit, sind sie doch in Italien stationiert, wo das Kriegsgeschehen etwas ruhiger ist. Allerdings soll sich das bald ändern: Die Drei werden zu einem Sturmtrupp an die Ostfront verlegt, wo sie wichtige Versorgungsweg...

Die Redaktions-Wertung:10 %

  DVD:  8.99 EUR

  Blu-Ray:  9.39 EUR

2020:
Hello Again - ein Tag für immer
(D)
mit Alicia von Rittberg, Emilia Schüle
 
Regie: Maggie Peren
 
Länge: 92 Min.

Den Glauben an die Liebe hat Zazie (Alicia von Rittberg) bereits in jungen Jahren verloren. Zwischen ihren Eltern ((Jule Ronstedt), (Sebastian Rudolph)) gab es viel Streit, den jährlichen Valentinstag an ihrer Schule ließ sie beinahe in Flammen aufgehen, und ihr bester Freund Philipp (Tim Oliver Schultz) entwickelte Gefühle, die sie irgendwie missverstand. Während er der Liebe eine Chance geben wollte, hatte Zazie schon längst aufgegeben. ...

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 26.09.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher