FILMOGRAPHIE
SAM HUNTINGTON (SCHAUSPIELER)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1997:
Aus dem Dschungel in den Dschungel
("Jungle 2 Jungle")
(USA)
mit Tim Allen, JoBeth Williams
 
Regie: John Pasquin
 
Länge: 111 Min.

Die Amerikaner haben es eben nicht mit europäischen Filmen, schon gar nicht mit französischen. Kommt einmal ein erfolgreicher Streifen aus unserem Nachbarland, muss er neu mit hochkarätigen Stars des US-Kinos neu verfilmt werden. So stolperte Tom Hanks durch das Remake von "Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh" oder Tom Selleck bekam "Noch drei Männer, noch ein Baby". Gerard Depardieu durfte im Remake von "Mein Vater, der Held" ("Daddy Cool") immerhin noch selbst mitspielen. Für das Remake d...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  39.99 EUR
1999:
Detroit Rock City
("Detroit Rock City")
(USA)
mit Edward Furlong, Sam Huntington
 
Regie: Adam Rifkin
 
Länge: 95 Min.

Hawk (Edward Furlong), Trip (James de Bello), Jam (Sam Huntington) und Lex (Giuseppe Andrews) sind die dicksten Freunde. Das einzige, was sie mehr interessiert, als gegen ihre Eltern zu rebellieren, ist, auf das "KISS"-Konzert in Detroit zu gehen -1978 traten diese noch mit Masken auf und waren der Eltern-Schreck. Unglücklicherweise findet Jams Mutter, Mrs. Bruce (Lin Shaye) die Eintrittskarten der Jungs. Besorgt darüber, dass die Musik und die zweideutigen Posen der Band schlechten Einfluss auf...


  DVD:  39.99 EUR

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 19.01.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher