FILMOGRAPHIE
RUDOLF FORSTER (SCHAUSPIELER)

3Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1931:
Die Dreigroschenoper
(D/USA)
mit Rudolf Forster, Carola Neher
 
Regie: Georg Wilhelm Pabst
 
Länge: 110 Min.

"Und der Haifisch, der hat Zähne ..." - mit der Moritat von Mackie Messer (gesungen von (Ernst Busch)) wird der Zuschauer in die Unterwelt Londons eingeführt und auch gleich der Herrscher der Unterwelt vorgestellt: Mackie Messer (Rudolf Forster). Der hat gerade (standesamtlich) Polly Peachum (Carola Neher) geheiratet und seine Ganoven beauftragt, ihm eine standesgemäße Feier zu bieten - allerdings ist Mackie nicht so leicht zufrieden zu stellen... ...

Die Redaktions-Wertung:65 %
1962:
Er kann's nicht lassen
(D)
mit Heinz Rühmann, Lina Carstens
 
Regie: Axel von Ambesser
 
Länge: 94 Min.

Pater Brown (Heinz Rühmann) kann es nun wirklich nicht lassen. Da hat der Bischof (Rudolf Forster) ihn doch schon extra auf die Inselgemeinde Abbotts Rock versetzt, da er seinen Hirten mit dem kriminalistischen Spürsinn nicht mehr in den Schlagzeilen sehen wollte, aber auch das scheint noch nicht genug: Aus Langeweile folgt er einer Katze, die ihn zu einem gestohlenen Gemälde führt. Pater Brown übergibt das ganze der Polizei und prompt hat er den Schlamassel: Die Medien steigen natürlich drauf e...

Die Redaktions-Wertung:65 %

1964:
Die Gruft mit dem Rätselschloß
(D)
mit Judith Dornys, Rudolf Forster
 
Regie: Franz Josef Gottlieb
 
Länge: 90 Min.

Vor vielen Jahren trieb der raffgierige Casino-Besitzer Real (Rudolf Forster) den Vater der attraktiven Kathleen Kent (Judith Dornys) in den Ruin und anschließend zum Selbstmord. Inzwischen haben ihn bittere Gewissenbisse geplagt und so ändert er kurz vor seinem Tod sein Testament und überschreibt sein ganzes beträchtliches Vermögen Kathleen. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher