FILMOGRAPHIE
ROBERT DONAT (SCHAUSPIELER)

3Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1933:
Das Privatleben Heinrichs VIII.
("The Private Life Of Henry VIII")
(USA)
mit Charles Laughton, Wendy Barrie
 
Regie: Alexander Korda
 
Länge: 95 Min.

England 1536: König Heinrich VIII. (Charles Laughton) ist seiner Frau überdrüssig. Da hilft nur eins: Rübe ab. Anne Boleyn (Merle Oberon) segnet das zeitliche und schon ist er frei für Jane Seymour (Wendy Barrie). Aber auch mit ihr ist es nicht das vollkommene Glück: Seine Getreuen schwärmen von Anna von Kleve (Elsa Lanchester), die er an den Hof kommen lässt - die sich aber als völliger Missgriff entpuppt. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %
1939:
Auf Wiedersehen, Mr. Chips
("Goodbye, Mr. Chips")
(GB)
mit Robert Donat, Greer Garson
 
Regie: Sam Wood
 
Länge: 110 Min.

Der erste Tag am Internat von Brookfield ist für den jungen Lehrer Mr. Charles Chipping (Robert Donat) eine Katastrophe: Er muss die Hausaufgaben beaufsichtigen und die Schüler machen sich traditionell einen Sport daraus, jeden neuen Lehrer erst einmal auf die Probe zu stellen. Und so braucht auch Chipping einiges Stehvermögen, um nicht das Handtuch zu schmeißen. Zur Erholung fährt er mit seinem Kollegen Stafel (Paul Henreid) zum Urlaub nach Österreich - wo er mitten in den Bergen die reizende K...

Die Redaktions-Wertung:85 %

1945:
Perfect Strangers
("Perfect Strangers")
(USA)
mit Robert Donat, Deborah Kerr
 
Regie: Alexander Korda
 
Länge: 102 Min.


© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 10.07.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher