FILMOGRAPHIE
RICHARD JENKINS (SCHAUSPIELER)

9Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2001:
Ohne Worte
("Say It Isn't So")
(USA)
mit Chris Klein, Heather Graham
 
Regie: James B. Rogers
 
Länge: 95 Min.

Der gutherzige aber naive Gilly Noble (Chris Klein) arbeitet als Tierfänger in der Kleinstadt Shelbyville inmitten der ländlichen Umgebung von Indiana. Alles beginnt damit, dass Gilly eines Tages einen Privatdetektiv anheuert, um durch ihn endlich seine leibliche Mutter zu finden... Daneben ist Gillys größter Wusch ein Mädchen, mit dem er den Rest seines Lebens verbringen könnte. Und wie es der Zufall will, muss er auf sein Glück nicht mehr länger warten, denn seine Traumfrau ist bereits da, in ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  21.99 EUR
2005:
Dick und Jane
("Fun With Dick And Jane")
(USA)
mit Jim Carrey, Tea Leoni
 
Regie: Dean Parisot
 
Länge: 90 Min.

Es war einmal vor langer Zeit - ganz genau gesagt im Jahr 2000. Da lebte Dick Harper (Jim Carrey) mit seiner geliebten Ehefrau Jane (Tea Leoni), ihrem Sohn Billy und Haushälterin Blanca in einem adretten Einfamilienhaus ein glückliches Leben. Dick hat einen guten Job bei der Firma "Globodyne". Jane hat auch einen guten Job – in einem Reisebüro. Klar, dass sie beide hart arbeiten – denn nur so können sie sich nach und nach die Träume erfüllen, die der durchschnittliche Amerikaner nun einmal so ha...


  DVD:  6.79 EUR

2007:
Ein Sommer in New York - The Visitor
("The Visitor")
(USA)
mit Richard Jenkins, Maggie Moore
 
Regie: Thomas McCarthy
 
Länge: 108 Min.

Walter Vale (Richard Jenkins) ist seit fünf Jahren Witwer. Seit dem Tod seiner Frau lebt der einst so erfolgreiche Wirtschaftsprofessor ein Leben frei von Leidenschaft, Begeisterung und Inhalt, allein in seinem Haus in einem Vorort in Connecticut, das noch haargenau so eingerichtet ist wie damals, als er es noch mit der Liebe seines Lebens teilte. Teilnahmslos lässt er sein Leben an sich vorüberziehen. Obwohl Walter bereits fünf Lehrer verschlissen hat und nur ein überschaubares Talent besitzt, ...


  DVD:  8.49 EUR
2010:
Das Leuchten der Stille
("Dear John")
(USA)
mit Channing Tatum, Amanda Seyfried
 
Regie: Lasse Hallström
 
Länge: 102 Min.

Während seines Heimaturlaubs besucht Soldat John Tyree (Channing Tatum) seinen Vater (Richard Jenkins) daheim in South Carolina. Beim Surfen am Strand lernt er die hinreißende Savannah Curtis (Amanda Seyfried) kennen, Studentin aus bestem Hause. Spontan lädt sie ihn zum Grillfest ins Strandhaus ihrer Familie ein. Obwohl sie aus verschiedenen Welten stammen, ist es für beide Liebe auf den ersten Blick. Beim Barbecue trifft John auch Savannahs guten Freund Tim (Henry Thomas) und dessen kleinen Soh...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  9.43 EUR

2010:
Let Me In
("Let Me In")
(USA/GB)
mit Chloe Grace Moretz, Kodi Smit-McPhee
 
Regie: Matt Reeves
 
Länge: 119 Min.

Als Ideenlieferant für US-Remakes ist Skandinavien derzeit quasi das neue Asien. Im amerikanischen Fernsehen trägt "Detective Linden" ("The Killing") die Wollpullover von "Kommissarin Lund" auf, und im Kino beginnt Star-Regisseur David Fincher in Kürze den zweiten Aufguss der "Millenium"-Trilogie ("Verblendung"). Mit "Let Me In" schafft es kurz vorher nun noch ein weitere Neuauflage eines Stoffs aus Schweden auf deutsche Leinwände. Bereits 2008 wurde die Romanvorlage "Låt den rätte komma in" ers...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  7.77 EUR
2011:
The Rum Diary
("The Rum Diary")
(USA)
mit Johnny Depp, Aaron Eckhart
 
Regie: Bruce Robinson
 
Länge: 119 Min.

Paul Kemp (Johnny Depp) hat genug vom Stress in New York, wo ihm als aufstrebenden Jungjournalisten keinerlei Türen offenstehen. Er folgt dem Ruf nach Puerto Rico, wo Lotterman (Richard Jenkins), zunehmend verzweifelter Chefredakteur des San Juan Star, dem Sinkflug seiner Postille Einhalt zu gebieten versucht, indem er dem eingefahrenen Blatt eine Injektion Frischblut verabreicht. Kemp ist der richtige Mann dafür, findet Lotterman. Er ist auch der Einzige, der sich auf die Stellenausschreibung g...


  DVD:  16.70 EUR

  Blu-Ray:  14.45 EUR

2012:
The Cabin In The Woods
("The Cabin In The Woods")
(USA)
mit Richard Jenkins, Fran Kranz
 
Regie: Drew Goddard
 
Länge: 95 Min.

Es ist ein Arbeitstag wie jeder andere. Sitterson (Richard Jenkins) und Hadley (Bradley Whitford), zwei unauffällige Männer in ihren besten Jahren, haben ihre weißen Laborkittel übergestreift und treffen sich am Kaffee-Automat in einer anonymen großen Halle, wie man sie in jedem größeren Forschungslabor findet. Sie machen Smalltalk, unterhalten sich über Amerika und Waffenproduktion. Dann begeben sie sich zum Fahrstuhl, der sie an ihren Arbeitsplatz bringt. Der Aufzug fährt nach unten, tiefer un...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
2012:
Killing Them Softly
("Cogan's Trade")
(USA)
mit Brad Pitt, Scoot McNairy
 
Regie: Andrew Dominik
 
Länge: 104 Min.

Amerika im Jahr 2008. Barack Obama kämpft gegen John McCain um den Posten des scheidenden Präsidenten George Walker Bush. Die Wirtschaftsblase ist geplatzt. Das Land steht am Abgrund. New Orleans gleicht drei Jahre nach "Katrina" immer noch einem Kriegsgebiet. ...


  DVD:  7.90 EUR

  Blu-Ray:  9.43 EUR

2020:
Kajillionaire
("Kajillionaire")
(USA)
mit Evan Rachel Wood, Gina Rodriguez
 
Regie: Miranda July
 
Länge: 106 Min.

Der dritte Spielfilm der renommierten Performancekünstlerin und Autorenregisseurin Miranda July ist Komödie über eine Familie gewitzter Schwindler. Die Trickbetrüger Theresa (Debra Winger) und Robert (Richard Jenkins) haben ihre einzige Tochter Old Dolio (Evan Rachel Wood) 26 Jahre lang darauf trainiert, jede Gelegenheit zum Betrügen und Stehlen zu nutzen. Der perfekt durchgeplante Alltag der Lebenskünstler und sehr speziellen Familie gerät aus den Fugen, als die Eltern für einen geplanten Co...

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 20.10.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher