FILMOGRAPHIE
RICHARD CRENNA (SCHAUSPIELER)

5Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1967:
Warte, bis es dunkel ist
("Wait Until Dark")
(USA)
mit Audrey Hepburn, Alan Arkin
 
Regie: Terence Young
 
Länge: 107 Min.

Lisa soll Kurier für eine Gruppe von Rauschgiftschmugglern spielen - das Heroin ist in einer unscheinbaren Puppe versteckt, aber genau diese Puppe steckt sie am Flughafen dem ahnungslosen Photographen Sam Hendrix (Efrem Zimbalist jr.) zu - eine Aktion, die sie nicht überlebt. Ihre Auftraggeber beseitigen Lisa und machen sich selbst auf die Suche nach dem wertvollen Spielzeug. Dabei stoßen sie auf Susy (Audrey Hepburn), Sams Ehefrau, die bei einem Autounfall vor einem Jahr ihr Augenlicht verlor u...

Die Redaktions-Wertung:60 %
1969:
Verschollen im Weltraum
("Marooned")
(USA)
mit Gregory Peck, Gene Hackman
 
Regie: John Sturges
 
Länge: 133 Min.

Eigentlich lief die Weltraummission von Jim Pruett (Richard Crenna), Buzz Lloyd (Gene Hackmann) und Clayton Stone (James Franciscus) problemlos. Nach fünf Monaten beschloss die "NASA" jedoch, das Trio zurück auf Mutter Erde zu holen - und da passiert es. "Buzz" drückt aus Versehen einen falschen Knopf, das Haupttriebwerk fällt aus, die Bremsen zünden nicht und die Kapsel dreht weiter munter ihre Runden um den blauen Planeten. Das kann sie auch noch eine ganze Weile tun, denn Treibstoff ist genüg...

Die Redaktions-Wertung:60 %

1985:
Rambo II - Der Auftrag
("Rambo: First Blood Part II")
(USA)
mit Sylvester Stallone, Richard Crenna
 
Regie: George Pan Cosmatos
 
Länge: 96 Min.

Nach seinen Eskapaden in Teil 1 sitzt John Rambo (Sylvester Stallone) in einem amerikanischen Gefängnis ein und klopft Steine. Dort besucht ihn Colonel Samuel Trautman (Richard Crenna), der den Vietnam-Veteran mit einer besonderen Aufgabe betrauen will: Da es immer noch rund 2.500 amerikanische Soldaten gibt, die in Vietnam festgehalten werden, soll Rambo zurück in die "Hölle" gehen und dort Beweis-Fotos schießen. Als Belohnung winkt ihm die Begnadigung. Marshall Murdock (Charles Napier) schärft...

Die Redaktions-Wertung:55 %
1987:
Rambo III
("Rambo III")
(USA)
mit Sylvester Stallone, Richard Crenna
 
Regie: Peter MacDonald
 
Länge: 100 Min.

Nach seinem letzten Einsatz, lebt John Rambo (Sylvester Stallone) in einem thailändischen Kloster und verdient sich mit ein paar Schaukämpfen etwas Geld dazu. Dort besucht ihn Colonel Samuel Trautman (Richard Crenna) und will ihn für einen weiteren Einsatz gewinnen. Diesmal soll es nach Afghanistan gehen, wo seit Einmarsch der "feindlichen" (= russischen) Truppen ein grausamer Kampf gegen die Zivilbevölkerung tobt, die nun aber begonnen hat, sich zu wehren. Allerdings lehnt Rambo kategorisch ab:...

Die Redaktions-Wertung:10 %

1995:
Jade
("Jade")
(USA)
mit David Caruso, Chazz Palminteri
 
Regie: William Friedkin
 
Länge: 95 Min.

Cop David Corelli (David Caruso) befindet sich in einer komischen Dreiecksgeschichte: Noch immer liebt er seine "Ex" Trina Gavin (Linda Fiorentino), die aber inzwischen mit seinem Freund, dem Anwalt Matt Gavin (Chazz Palminteri) verheiratet ist - und dieser weiß von Davids Vorliebe für Matt. David ist gerade mit den "beiden" zusammen, als er von einer Party gerufen wird: Ein reicher Kunstmäzen ist ermordet worden und David soll die Sache aufklären. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 04.04.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher