FILMOGRAPHIE
REBECCA HALL (SCHAUSPIELER)

12Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2008:
Vicky Cristina Barcelona
("Vicky Cristina Barcelona")
(USA)
mit Scarlett Johansson, Rebecca Hall
 
Regie: Woody Allen
 
Länge: 96 Min.

Woody Allens neue Romantikkomödie erzählt von den amourösen Eskapaden, die zwei junge Amerikanerinnen in Barcelona, einer der romantischsten Städte der Welt, erleben: Vicky (Rebecca Hall) und Cristina (Scarlett Johansson) sind beste Freundinnen, aber in Sachen Liebe ist ihre Einstellung komplett verschieden. Die vernünftige Vicky ist mit einem respektablen jungen Mann verlobt, Cristina dagegen, die keine sexuellen und emotionalen Hemmungen kennt, sucht ständig nach der großen Leidenschaft, die i...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
2009:
Das Bildnis des Dorian Gray
("Dorian Gray")
(GB)
mit Ben Barnes, Colin Firth
 
Regie: Oliver Parker
 
Länge: 118 Min.

Mit ungläubig-staunenden Augen und voller Neugier betrachtet der kaum 20-jährige Dorian Gray (Ben Barnes) die Taschendiebe und Straßenmädchen im Getümmel des Bahnhofs, als er Ende des 19. Jahrhunderts in London ankommt. Seit seiner Kindheit ist der gut aussehende junge Mann, der auf dem Land und ohne Eltern aufgewachsen ist, nicht mehr in der Großstadt gewesen, doch nach dem Tod seines Großvaters kehrt er zurück in dessen prachtvolles Stadthaus. ...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

2010:
Please Give
("Please Give")
(USA)
mit Amanda Peet, Catherine Keener
 
Regie: Nicole Holofcener
 
Länge: 90 Min.

Der tägliche Wahnsinn einer New Yorker Familie: Kate (Catherine Keener) betreibt seit Jahren mit ihrem Mann Alex (Oliver Platt) einen Laden für Vintage-Möbel in Manhattan. Sie beginnt plötzlich, sich mit Gewissensbissen zu plagen, da sie die Möbel allesamt aus den Nachlässen von Verstorbenen kauft. Kates Tochter Abby (Sarah Steele) indessen steckt mitten in der Pubertät, hat massive Probleme mit Pickeln und wünscht sich gleichzeitig nichts sehnlicher als eine teure Designerjeans, die ihre Mutter...

DVD

Anzeige
2010:
The Town - Stadt ohne Gnade
("The Town")
(USA)
mit Ben Affleck, Rebecca Hall
 
Regie: Ben Affleck
 
Länge: 120 Min.

In Boston gibt es über 300 Banküberfälle pro Jahr. Und die meisten Bankräuber leben in dem nur einen Quadratkilometer großen Viertel Charlestown. Einer davon ist Doug MacCray (Ben Affleck), aber er ist aus anderem Holz geschnitzt als die Mehrzahl seiner Kollegen. Im Gegensatz zu ihnen hatte Doug die Chance auf ein normales Leben, die Chance dem kriminellen Umfeld seines Vaters zu entkommen. Stattdessen wurde er der Anführer einer Bande skrupelloser Bankräuber, die sich nehmen, was sie wollen – o...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

2012:
Unter Beobachtung
("Closed Circuit")
(USA)
mit Eric Bana, Rebecca Hall
 
Regie: John Crowley
 
Länge: 96 Min.

"Unter Beobachtung" ist ein Thriller um einen aufsehenerregenden Terroranschlag in London und den komplexen Gerichtsprozess, der die zuständigen Verteidiger Claudia Simmons-Howe (Rebecca Hall) und Martin Rose (Eric Bana) in eine lebensgefährliche Situation verwickelt. ...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
2012:
Lady Vegas
("Lay The Favorite")
(GB/USA)
mit Bruce Willis, Rebecca Hall
 
Regie: Stephen Frears
 
Länge: 94 Min.

Pogewackel und ein sinnlicher Augenaufschlag - das kann doch nicht alles im Leben sein! Als Stripperin in Florida findet Beth Raymer (Rebecca Hall) zwar ihr Auskommen, aber manche ihrer Kunden sind schon etwas merkwürdig... Und außerdem sie hat große Pläne, mehr aus sich zu machen – die Welt müsste einer schönen, jungen und intelligenten Frau doch offenstehen! Also bricht sie nach Las Vegas auf, um dort einen Job als Bedienung in einer der hippen Cocktailbars zu suchen. Aber Las Vegas, wie Beth...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

2014:
Transcendence
("Transcendence")
(USA)
mit Johnny Depp, Rebecca Hall
 
Regie: Wally Pfister
 
Länge: 120 Min.

Will Caster (Johnny Depp) und seine Frau Evelyn (Rebecca Hall) sind wissenschaftliche Koryphäen auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz. Ein Attentat veranlasst die beiden noch einen Schritt weiter zu gehen und Wills ganz und gar menschliche Intelligenz auf einen Supercomputer zu kopieren. Einmal ans Internet gestöpselt entwickelt sich das Post-Mortem-Backup so rasant weiter, dass es bald Kranke per Nano-Technologie heilen und dabei auch gleich mit dem eigenen Netzwerk verbinden kann. Droht d...

Die Redaktions-Wertung:55 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
2015:
The Gift
("The Gift")
(USA)
mit Jason Bateman, Joel Edgerton
 
Regie: Joel Edgerton
 
Länge: 108 Min.

Der erfolgreiche Simon Callen (Jason Bateman) und seine wundervolle Frau Robyn (Rebecca Hall) sind gerade in die Vorstadt von Los Angeles gezogen. Sie freuen sich auf einen Neustart und wollen endlich eine Familie gründen. Bei einem Einkauf begegnen sie zufällig einem alten Schulkameraden von Simon namens Gordo (Joel Edgerton). Man tauscht Telefonnummern und verspricht, sich zu treffen. ...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

2016:
BFG - Big Friendly Giant
("The BFG")
(USA)
mit Mark Rylance, Ruby Barnhill
 
Regie: Steven Spielberg
 
Länge: 117 Min.

Mitten in der Nacht, wenn jedes Kind und jeder Erwachsene tief und fest schlafen, kommen finstere Dinge aus ihren Verstecken und nehmen Besitz von der Welt. Das hat man der altklugen zehnjährigen Sophie (Ruby Barnhill) erzählt, und das glaubt sie auch, als sie hellwach in ihrem Bett in einem Londoner Waisenhaus liegt. Während all die anderen Mädchen im Schlafsaal tief in ihre Träume versunken sind, traut sich Sophie, eine der vielen strengen Regeln von Mrs. Clonkers zu brechen. Sie schlüpft aus ...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
2017:
Professor Marston And The Wonder Women
("Professor Marston And The Wonder Women")
(USA)
mit Luke Evans, Rebecca Hall
 
Regie: Angela Robinson
 
Länge: 108 Min.

Die wahre Geschichte des unkonventionellen Lebens von Dr. William Marston (Luke Evans), dem Harvard-Psychologen, der den modernen Lügendetektortest entwickelte und 1941 die Figur Wonder Woman erschuf. Marston lebte in einer polyamorösen Beziehung mit seiner Ehefrau Elizabeth (Rebecca Hall), die ebenfalls Psychologin und Erfinderin war, und Olive Byrne (Bella Heathcote), einer ehemaligen Studentin. ...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

2018:
Holmes und Watson
("Holmes And Watson")
(USA)
mit Will Ferrell, John C. Reilly
 
Regie: Etan Cohen
 
Länge: 90 Min.

Nun müssen (Sherlock) Holmes (Will Ferrell) und Dr. (John) Watson (John C. Reilly) also zur Abwechslung mal wieder für eine Komödie herhalten, auch wenn diese formal ein Kirmi ein sollte: Wieder einmal ist es ihr ewiger Erzfeind Professor James Moriarty (Ralph Fiennes), der sie auf Trab hält und keiner geringeren als der englischen Königin Victoria (Pam Ferris) nach dem Leben trachtet. ...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
2020:
The Night House
("The Night House")
(USA/GB)
mit Rebecca Hall, Stacy Martin
 
Regie: David Bruckner
 
Länge: 108 Min.



© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 21.06.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher