FILMOGRAPHIE
PIERRE RICHARD (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1972:
Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh
("Le grand blond avec une chaussure noire")
(F)
mit Pierre Richard, Bertrand Blier
 
Regie: Yves Robert
 
Länge: 91 Min.

Toulouse (Jean Rochefort) ist Chef des französischen Geheimdienst und momentan hinter einem Top-Spion her, den alle nur unter dem Codenamen "Der Große Blonde" kennen. Sein Vize Milan (Bertrand Blier) ist auch hinter etwas her - und zwar hinter Toulouses Job. Um den Rivalen in Schach zu halten, schickt Toulouse ihn auf eine falsche Fährte. Als Köder dient ihm der französische Star-Geiger Francois (Pierre Richard). ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  5.99 EUR
2008:
Paris, Paris! Monsieur Pigoil auf dem Weg zum Glück
("Faubourg 36")
(F/D/TCH)
mit Pierre Richard, Gerard Jugnot
 
Regie: Christophe Barratier
 
Länge: 120 Min.

Paris, Polizeikommissariat am Quai des Orfèvres, Sommer 1936. "Der sieht gar nicht wie ein Mörder aus", sagt einer der Polizisten, die den gerade eingelieferten Pigoil (Gerard Jugnot), Bühnenarbeiter des Musiktheaters "Chansonia" im Arbeiterviertel Faubourg, vor dem Verhör bewachen. In der Tat: Was hat den so harmlos wirkenden Pigoil in diese Lage gebracht? Pigoil erzählt dem Inspektor, wie alles kam – eine Geschichte von Freundschaft und Verrat, von Leidenschaft und Eifersucht, von Kommunisten ...


  DVD:  7.99 EUR

2011:
Und wenn wir alle zusammenziehen?
("Et si on vivait tous ensemble?")
(F/D)
mit Claude Rich, Pierre Richard
 
Regie: Stephane Robelin
 
Länge: 96 Min.

Seit fast einem halben Jahrhundert sind sie Freunde: die beiden Paare Annie und Jean, Jeanne und Albert sowie der passionierte Single Claude. Sie wohnen komfortabel, ohne finanzielle Sorgen, in einem hübschen Pariser Vorort. Die Kinder sind längst erwachsen und aus dem Haus. Trotz aller Lebenslust, die den Freundeskreis wie eh und je zusammenschweißt, kann keiner mehr übersehen, dass das Leben ständig komplizierter und anstrengender wird. Jeder hat, wenn auch auf andere Weise, mit den Tücken und...


  DVD:  7.49 EUR

  Blu-Ray:  8.97 EUR
2018:
Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen
("La ch'tite famille")
(F)
mit Dany Boon, Valerie Bonneton
 
Regie: Dany Boon
 
Länge: 107 Min.

Vincent (Dany Boon) hat es geschafft. Der Möbeldesigner und seine Lebensgefährtin Constance (Laurence Arne) sind im Mittelpunkt der Pariser Gesellschaft angekommen. Gekrönt wird ihr Erfolg mit einer Retrospektive ihrer Möbel im Museum für moderne Kunst, in Gegenwart der französischen Kulturministerin. Und so soll der Tag eine Sternstunde des erfolgsverwöhnten und bisweilen sehr distanzierten Paares werden. Da spielt es auch keine Rolle, dass die Möbel nicht nur äußerst unbequem und wenig funktio...


  DVD:  15.98 EUR

  Blu-Ray:  16.99 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 13.11.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher