FILMOGRAPHIE
PEDRO PASCAL (SCHAUSPIELER)

5Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2016:
The Great Wall
("The Great Wall")
(USA/CHN)
mit Matt Damon, Andy Lau
 
Regie: Zhang Yimou
 
Länge: 104 Min.

Eine Mauer, die niemals fallen darf, steht zwischen Mut und Angst. Zwischen Monstern und Männern. ...

2018:
The Equalizer 2
("The Equalizer 2")
(USA)
mit Denzel Washington, Pedro Pascal
 
Regie: Antoine Fuqua
 
Länge: 120 Min.

In "The Equalizer 2" kehrt Denzel Washington zurück in einer seiner bekanntesten Rollen und ist zum ersten Mal in seiner Karriere in einer Fortsetzung zu sehen. ...


2022:
Massive Talent
("The Unbearable Weight Of Massive Talent")
(USA)
mit Nicolas Cage, Pedro Pascal
 
Regie: Tom Gormican
 
Länge: 105 Min.

Sein Talent und seine Karriere sind legendär – legendär gescheitert… Einst war Nicolas Cage (Nicolas Cage) ein Superstar. Aber dann hat er einfach zu viele schlechte Filme gedreht. Er braucht die richtige Rolle, um seine Karriere endlich wiederzubeleben, doch er hat noch ganz andere Sorgen: Seine Tochter will nichts mehr von ihm wissen und er steht vor dem finanziellen Ruin. Da kommt das verlockende Angebot des Milliardärs Javier Gutierrez (Pedro Pascal) gerade recht: Für eine Million Dollar ...

2023:
Drive-Away Dolls
("Drive Away Dolls")
(USA/GB)
mit Margaret Qualley, Geraldine Viswanathan
 
Regie: Ethan Coen
 
Länge: 84 Min.

Es geht doch nichts über einen Kurztrip, um auf andere Gedanken zu kommen. Ab ins Auto, Musik an, den Highway entlangbrausen, Abenteuer erleben und grenzenlose Freiheit genießen: So jedenfalls stellen sich die frisch getrennte Jamie (Margaret Qualley) und ihre Freundin Marian (Geraldine Viswanathan) ihren Roadtrip nach Tallahassee im sonnigen Florida vor. ...


2024:
Gladiator 2
("Gladiator 2")
(GB/USA)
mit Connie Nielsen, Pedro Pascal
 
Regie: Ridley Scott


© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 10.07.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher