FILMOGRAPHIE
NIGEL HAWTHORNE (SCHAUSPIELER)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1995:
King George - Ein Königreich für mehr Verstand
("The Madness Of King George")
(GB/USA)
mit Nigel Hawthorne, Helen Mirren
 
Regie: Nicholas Hytner
 
Länge: 110 Min.

"Wenn ihr nicht werdet, wie die Kinder" ... so oder ähnlich muss wohl auch König George III. (Nigel Hawthorne) gedacht haben. Im Jahr 1788 war er nämlich schon ein Jahrzehnte geachteter Monarch und nahm plötzlich eindeutig kindische Züge an. Er possierte mit den jungen Hofdamen, ließ seine Gefolgschaft "nur zum Spaß" das "Vater Unser" beten und stört höfische Veranstaltungen mit unpassenden Kommentaren. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  10.49 EUR
1995:
Richard III.
("Richard III")
(GB)
mit Ian McKellen, Kristin Scott Thomas
 
Regie: Richard Loncraine
 
Länge: 104 Min.

Es gibt auch noch Shakespeare-Verfilmungen ohne Kenneth Branagh! In diesem Fall spielt Bühnen-Schauspieler Ian McKellen, der auch am Drehbuch mitschrieb, die Rolle des machthungrigen Briten-Königs. Für sich selbst verlegte er die Geschichte ins England Anfang dieses Jahrhunderts. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  10.40 EUR

1996:
Was Ihr wollt
("Twelfth Night")
(USA)
mit Helena Bonham Carter, Nigel Hawthorne
 
Regie: Trevor Nunn
 
Länge: 134 Min.

Viola (Imogen Stubbs) und Sebastian (Steven Mackintosh) sind Zwillinge, die als Künstler auf einem Schiff arbeiten. Als dieses in einen Sturm gerät, werden zwar beide an Land geschwemmt und gerettet, allerdings getrennt und keiner weiß, ob der andere noch lebt. Viola begegnet der vornehmen Olivia (Helena Bonham Carter), die keinen Mann an sich heran lässt, da sie noch um ihren verstorbenen Bruder trauert. So widersteht sie auch dem leidenschaftlichen Werben des Grafen Orsino (Tony Stevens). Viol...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  29.99 EUR
1997:
Amistad
("Amistad")
(USA)
mit Djimon Hounsou, Morgan Freeman
 
Regie: Steven Spielberg
 
Länge: 155 Min.

Im Sommer 1839 kommt es vor der Küste Kubas an Bord des Sklavenschiffes "La Amistad" zur Meuterei. 53 Schwarzafrikaner erheben sich gegen ihre spanischen "Herren" und bringen sie, angeführt von dem charismatischen Cinque (Djimon Hounsou), bis auf zwei Besatzungsmitglieder um, die sie benötigen, um ihre Reise fortzusetzen. Sie zwingen diese, sie nach Hause, nach Afrika zu segeln, werden jedoch überlistet. Das Schiff kann von einem amerikanischen Schiff vor der Küste Connecticuts aufgebracht werde...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  6.97 EUR

1999:
The Winslow Boy
("The Winslow Boy")
(USA)
mit Nigel Hawthorne, Jeremy Northam
 
Regie: David Mamet
 
Länge: 110 Min.

Wie macht man aus einer Mücke einen Elefanten? Ein gelungenes Beispiel hierfür lieferte die Familie Winslow im England des Jahre 1912, als der 14-jährige Spross Ronnie (Guy Edwards) kurz vor Weihnachten aus dem Internat der Navy fliegt: Unehrenhaft entlassen, weil er eine Postanweisung im Wert von 5 Schilling gestohlen haben soll. Er beteuert zwar seine Unschuld, aber das spielt für seinen Vater Arthur (Nigel Hawthorne) eigentlich schon gar keine Rolle mehr - für ihn ist es eine Frage der Ehre. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  19.00 EUR
2001:
Nenn mich einfach Nikolaus
("Call Me Claus")
(USA)
mit Whoopi Goldberg, Nigel Hawthorne
 
Regie: Peter Werner
 
Länge: 86 Min.

Weihnachten 1965 in Los Angeles: Die Erwachsenen kaufen ihre Geschenke und die Weihnachtsbäume, während die Kinder den Weihnachtsmännern in den großen Shopping Malls ihre Wünsche erzählen. So auch die kleine Lucy Cullins (Tinashe Kachingwe), die ein ganz besonderes Anliegen hat: Sie wünscht sich ihren Vater zurück, der als Soldat in Vietnam kämpft. Was die Kleine nicht weiß, ist, dass sie dem echten Weihnachtsmann (Nigel Hawthorne) begegnet ist. Dennoch geht Lucys Wunsch nicht in Erfüllung: Zu H...


  DVD:  24.65 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 16.10.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher