FILMOGRAPHIE
MIRA BARTUSCHEK (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2000:
Crazy
(D)
mit Roger Stadlober, Dagmar Manzel
 
Regie: Hans-Christian Schmid
 
Länge: 97 Min.

Der 16-jährige Benjamin (Robert Stadlober) wird von seinen Eltern in ein Internat geschickt. Für ihn ist es bereits die fünfte Schule in seiner Laufbahn, hier soll er aber nun endlich die neunte Klasse und möglichst auch das Abitur bestehen. Die wesentlichen Lektionen aber finden nach dem Unterricht statt: Zusammen mit seinen fünf Freunden ist Benjamin auf der Suche nach dem "Faden" des Lebens. Benjamin, der von Geburt an halbseitig gelähmt ist, hat Angst davor erwachsen zu werden. Von seinen El...

Die Redaktions-Wertung:65 %
DVD

Anzeige
2002:
Ganz und gar
(D)
mit David Rott, Oliver Boysen
 
Regie: Marco Kreuzpaintner
 
Länge: 93 Min.

Torge (David Rott) ist ein Typ, dem alles zufällt - vor allem Frauen. Getreu dem Motto "Wir sind jung und die Welt steht uns offen" verbringt er sein Leben mit seinen ältesten Freunden Holger (Oliver Boysen) und Micha (Hanno Koffler) und den Mädchen aus der Wasserballettgruppe Lisa (Mira Bartuschek), Alex (Diana Amft) und Geli (Maggie Peren). Mit seinen Kumpels zelebriert Torge seine Jugend, ohne sich Gedanken über die Zukunft und die Gefühle der anderen zu machen. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %
DVD

Anzeige

2007:
Meine Mutter, mein Bruder und ich
(D)
mit Erhan Emre, Mira Bartuschek
 
Regie: Nuran David Calis
 
Länge: 102 Min.

Areg (Erhan Emre) ist 23 Jahre alt. Geboren ist er in Armenien, doch seit über zehn Jahren lebt er mit seiner verwitweten Mutter Maria (Lida Zakaryan) und seinem kleinen Bruder Garnik (Kurt Onur Ipekkaya) im bayrischen Regensburg, wo sie auf ihre Einbürgerung warten. Areg sieht Deutschland als seine Heimat: Er spricht perfekt deutsch, identifiziert sich mit Deutschland und hat große Ziele. Er will Filme machen. Mit amtlicher Sondergenehmigung studiert er in München. ...

DVD

Anzeige
2011:
Resturlaub
(D)
mit Maximilian Brückner, Mira Bartuschek
 
Regie: Gregor Schnitzler
 
Länge: 100 Min.

Pitschi Greulich (Maximilian Brückner), ein Mann wie sein Name. Mitte Dreißig, aber irgendwie immer noch nicht bereit, wirklich erwachsen zu werden, den nächsten Schritt zu gehen. Eigentlich hat er keinen Grund sich zu beklagen, will man meinen: Er ist seit acht Jahren mit der hinreißenden Biene (Mira Bartuschek) zusammen, die ihren "Mausbär" über alles liebt, hat einen Job im Marketing der Seppelpeter’s-Brauerei, wird von seinen Kumpels gemocht und hat mit Arne (Stephan Luca) einen besten Fr...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 09.08.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher