FILMOGRAPHIE
MICHAEL CLARKE DUNCAN (SCHAUSPIELER)

9Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1999:
The Green Mile
("The Green Mile")
(USA)
mit Tom Hanks, Michael Clarke Duncan
 
Regie: Frank Darabont
 
Länge: 182 Min.

Paul Edgecomb (Tom Hanks) verbringt seinen Lebensabend in einem Seniorenheim. Doch irgendetwas scheint ihn zu bedrücken. Seine Mitbewohnerin Elaine Connelly (Eve Brent) stellt ihn zur Rede und Paul beginnt zu erzählen - von der Zeit, als er vor 60 Jahren die Leitung über den Todestrakt der Haftanstalt von Cold Mountain hatte. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %
2001:
Spot
("See Spot Run")
(USA)
mit David Arquette, Michael Clarke Duncan
 
Regie: John Whitesell
 
Länge: 100 Min.

"Agent 11" ist einer der besten Agenten, die das FBI je gesehen hat. Grade bringt er den Mafia-Boss Sonny Talia (Paul Sorvino) zur Strecke, der schon dachte, niemand könnte ihm etwas anhaben. Aber Agent 11 hat einen untrüglichen Instinkt - kein Wunder, es handelt sich bei ihm um einen Hund. Sein "menschlicher Partner" Murdoch (Michael Clarke Duncan) macht sich allerdings Sorgen um den inzwischen hochdekorierten Vierbeiner - ist ihm doch zu Ohren gekommen, dass Sonny zwei Killer auf ihn angesetzt...

Die Redaktions-Wertung:60 %

2001:
Planet der Affen
("Planet Of The Apes")
(USA)
mit Mark Wahlberg, Tim Roth
 
Regie: Tim Burton
 
Länge: 118 Min.

Wir schreiben das Jahr 2029. Auf einer amerikanischen Weltraum-Forschungsstation bildet der junge Astronaut Captain Leo Davidson (Mark Wahlberg) Schimpansen als Testpiloten aus. Ein herannahender elektro-magnetischer Sturm erfordert es, dass einer von Davidsons "Schülern" in einer Kapsel losgeschickt wird, um Daten zu sammeln. Als der Kontakt zu dem Schimpansen abreißt, springt Davidson kurzentschlossen selbst in eines der Ein-Mann-Raumschiffe, um ihn zurückzuholen. Doch in dem Sturm versagt auc...

2002:
The Scorpion King
("The Scorpion King")
(USA)
mit Dwayne Johnson, Steven Brand
 
Regie: Chuck Russell
 
Länge: 86 Min.

Ägypten vor rund 5.000 Jahren. Von der Stadt Gomorrah aus verfolgt der bösartige Herrscher Memnon (Steven Brand) den Plan, sämtliche Nomadenvölker der Wüste auszurotten. Die letzten noch verbleibenden Stämme, die sich von jeher eher gegenseitig bekriegten, sind gezwungen, sich zusammenzutun, wollen sie nicht untergehen. In dem Wissen, dass der Feind sich bei ihrer Vernichtung der Visionen eines Hellsehers bedient, heuern sie den legendären Söldner Mathayus (The Rock) an, der diesen ausschalten s...


2003:
Daredevil
("Daredevil")
(USA)
mit Ben Affleck, Colin Farrell
 
Regie: Mark Steven Johnson
 
Länge: 103 Min.

Es soll das letzte sein, was der junge Matt Murdock (Scott Terra) in seinem Leben sieht: sein Vater Jack (David Keith), der ehemalige große Boxchampion, ist in irgendwelche krumme, dunkle Geschäfte verwickelt. Entsetzt über diese Entdeckung läuft Matt seinem Vater davon und vor einen Gabelstapler. Der kann zwar noch ausweichen, schlitzt aber ein Fass mit ätzender Flüssigkeit auf, die in Matts Augen spritzt. Von nun an kann er fast nichts mehr sehen. Nur die Schwingungen, die Lärm verursacht, la...

Die Redaktions-Wertung:70 %
2006:
Ricky Bobby - König der Rennfahrer
("Talladega Nights: The Ballad Of Ricky Bobby")
(USA)
mit Will Ferrell, Michael Clarke Duncan
 
Regie: Adam McKay
 
Länge: 105 Min.

Manche werden geboren, um schnell zu sein. Ricky Bobby (Will Ferrell) ist einer von ihnen. Dies ist die Geschichte eines Mannes, der nur bis Nummer eins zählen konnte. Ricky Bobby wird die Geschwindigkeit in die Wiege gelegt: In höchster Not rast sein künftiger Vater, der zügellose Redneck Reese Bobby (Gary Cole), mit seiner hochschwangeren Frau (Jane Lynch) vom Trailerpark in Richtung Krankenhaus. Die Wehen haben längst eingesetzt. Reese jagt seinen Wagen auf volle Touren und ist so schnell, da...


2006:
One Way
("One Way")
(D/CDN)
mit Til Schweiger, Laureen Lee Smith
 
Regie: Reto Salimbeni
 
Länge: 114 Min.

Die Familie von Russell Birk (Art Hindle), Chef der erfolgreichen New Yorker Werbeagentur Birk Advertising, hat Grund zum Feiern: Creative Director Eddie Schneider (Til Schweiger) bittet offiziell um die Hand von Russells Tochter Judy (Stefanie von Pfetten). Am nächsten Tag soll Eddie das Konzept für eine millionenschwere Kampagne der Fluggesellschaft Trans US Airlines präsentieren. Trotzdem nimmt er sich Zeit für seine morgendliche Stippvisite bei der Nachbarin Vicky (Jennifer Steede), mit der ...

2006:
Der Date Profi
("School For Scoundrels")
(USA)
mit Jon Heder, Billy Bob Thornton
 
Regie: Todd Phillips
 
Länge: 100 Min.

Der New Yorker Hilfspolizist Roger (Jon Heder) verschlingt vergeblich Ratgeber-Literatur zu einem "erfüllten und glücklichen Leben". Gerade haben zwei falsch parkende Gangsta-Rapper (u.a. (DeRay Davis)) auf ihn geschossen und ihm die Uniform samt Schuhen entwendet. Seine Kollegen und auch sein Vorgesetzter Sergeant Moorehead (Luis Guzman) machen sich mit brüllendem Gelächter über ihn lustig. Auch im Privatleben läuft es nicht gut. Der dritte enttäuschte Schüler hat Roger nun die "Big Brother"-Ki...


2007:
Mimzy - Meine Freundin aus der Zukunft
("The Last Mimzy")
(USA)
mit Rhiannon Leigh Wryn, Chris O'Neil
 
Regie: Robert Shaye
 
Länge: 94 Min.

Der zehnjährige, eher durchschnittliche Schüler Noah Wilder (Chris O’Neil) hat eine begabtere jüngere Schwester, was ihn zu dem Kommentar veranlasst: "Ein Scheißleben!" Wie seine Eltern lässt sich Noah vom eintönigen Alltag vereinnahmen – nur seine fünfjährige Schwester Emma (Rhiannon Leigh Wryn) lehnt sich dagegen auf. Während des Familienurlaubs finden Noah und Emma am Strand eine seltsame Schachtel. Noah hat Angst, doch die Neugier siegt: Er wickelt das geheimnisvolle Objekt in sein Strandtuc...

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher