FILMOGRAPHIE
MERLE OBERON (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1933:
Das Privatleben Heinrichs VIII.
("The Private Life Of Henry VIII")
(USA)
mit Charles Laughton, Wendy Barrie
 
Regie: Alexander Korda
 
Länge: 95 Min.

England 1536: König Heinrich VIII. (Charles Laughton) ist seiner Frau überdrüssig. Da hilft nur eins: Rübe ab. Anne Boleyn (Merle Oberon) segnet das zeitliche und schon ist er frei für Jane Seymour (Wendy Barrie). Aber auch mit ihr ist es nicht das vollkommene Glück: Seine Getreuen schwärmen von Anna von Kleve (Elsa Lanchester), die er an den Hof kommen lässt - die sich aber als völliger Missgriff entpuppt. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %
1935:
Der Weg im Dunkel
("The Dark Angel")
(USA)
mit Fredric March, Merle Oberon
 
Regie: Sidney Franklin
 
Länge: 105 Min.



1938:
Mein Mann, der Cowboy
("The Cowboy And The Lady")
(USA)
mit Gary Cooper, Merle Oberon
 
Regie: Henry C. Potter
 
Länge: 96 Min.


1939:
Sturmhöhe
("Wuthering Heights")
(USA)
mit Laurence Olivier, Merle Oberon
 
Regie: William Wyler
 
Länge: 104 Min.

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 08.06.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher