FILMOGRAPHIE
MELANIE GRIFFITH (SCHAUSPIELER)

10Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1988:
Die Waffen der Frauen
("Working Girl")
(USA)
mit Harrison Ford, Melanie Griffith
 
Regie: Mike Nichols
 
Länge: 113 Min.

Tess McGill (Melanie Griffith) ist eine brave Büro-Maus. Als Sekretärin eine Perle, bleibt aber immer brav im zweiten Glied. Gerade hat sie einen neuen Job bei der Brokerin Katherine Parker (Sigourney Weaver), einer echten Karrierefrau, angetreten. Die fordert von Tess Ideenreichtum und bekommt ihn auch - allerdings verkauft sie deren Verbesserungsvorschlag nach oben als den eigenen. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  11.99 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR
1990:
Fegefeuer der Eitelkeiten
("The Bonfire Of The Vanities")
(USA)
mit Tom Hanks, Bruce Willis
 
Regie: Brian De Palma
 
Länge: 125 Min.

Börsenmakler Sherman McCoy (Tom Hanks) ist vom Erfolg verwöhnt. Nicht nur beruflich, sondern auch privat: Außer seiner Ehefrau Judy (Kim Cattrall) hält er sich noch eine attraktive Geliebte, Maria Ruskin (Melanie Griffith). Eines Nachts holt Sherman Maria vom Flughafen ab, erwischt die falsche Ausfahrt vom Highway und landet direkt mitten in der Bronx. ...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  DVD:  14.90 EUR

  Blu-Ray:  10.99 EUR

1992:
Wie ein Licht in dunkler Nacht
("Shining Through")
(USA)
mit Michael Douglas, Melanie Griffith
 
Regie: David Seltzer
 
Länge: 133 Min.

Die Halbjüdin Linda Voss (Melanie Griffith) ist vor den Nazis nach New York geflohen. Dort arbeitet sie als Anwaltsgehilfin in der Kanzlei von Edward Leland (Michael Douglas). Die Zusammenarbeit ist offensichtlich so intensiv, dass die beiden sich mit der Zeit ineinander verlieben. Was Leland vor ihr verheimlichen will, weiß sie schon längst: Er ist ein Mitarbeiter des amerikanischen Geheimdienstes. ...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  26.95 EUR
1994:
Taschengeld
("Milk Money")
(USA)
mit Melanie Griffith, Ed Harris
 
Regie: Richard Benjamin
 
Länge: 108 Min.

Der zwölfjährige Frank Wheeler (Michael Patrick Carter) und seine Freunde Brad (Adam LaVorgna) und Kevin Clean (Brian Christopher) wollen endlich ihre ersten Vorstöße in die Erwachsenenwelt unternehmen. Und dazu gehört für sie das Betrachten einer nackten Frau. Also kratzen sie alle ihre Ersparnisse zusammen und fahren in die große Stadt. Dort finden sie die Prostituierte V (Melanie Griffith), der sie den Deal anbieten: Geld gegen nackte Tatsachen. ...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  DVD:  7.46 EUR

1994:
Nobody's Fool - Auf Dauer unwiderstehlich
("Nobody's Fool")
(USA)
mit Paul Newman, Jessica Tandy
 
Regie: Robert Benton
 
Länge: 110 Min.

"60 Jahre und kein bisschen weise" - der Bauarbeiter Sully (Paul Newman) ist ruppig wie eh und je. Er hat eine gescheiterte Ehe hinter sich, findet keinen Draht mehr zu seinem Sohn Peter (Dylan Walsh), leidet nach einem Unfall an einem zerschmetterten Knie und kann daher nur noch Gelegenheitsjobs annehmen - und sucht trotzdem nahezu ständig und mit jedem Streit. Liebstes Opfer seiner Attacken ist ausgerechnet der Bauunternehmer Carl Roebuck (Bruce Willis), der Sully ab und an noch einen Job gibt...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  7.99 EUR
1995:
Two Much
("Two Much")
(USA/E)
mit Antonio Banderas, Melanie Griffith
 
Regie: Fernando Trueba
 
Länge: 118 Min.

Kunsthändler Art Dodge (Antonio Banderas) macht seine besten Geschäfte mit Toten. Er schaut in die Todesanzeigen der Zeitung, geht zu den Witwen und erzählt ihnen, der Verblichene habe kurz vor seinem Tod noch ein Bild bei ihm bestellt und er wolle nun den Kaufpreis kassieren. Dabei gerät er eines Tages an den Falschen: Mafia-Pate Gene Palletto (Danny Aiello) ist nämlich ganz sicher, dass sein verstorbener Vater nichts mit Kunst am Hut hatte und will Art die Leviten lesen. Der flieht kurzerhand ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  12.90 EUR

1997:
Lolita
("Lolita")
(USA)
mit Jeremy Irons, Dominique Swain
 
Regie: Adrian Lyne
 
Länge: 137 Min.

Im Sommer 1947 nimmt Humbert Humbert (Jeremy Irons), ein College-Professor jenseits der 40, eine neue Stelle in einem kleinen Städtchen in Neuengland an. Bei der jungen Witwe Charlotte Haze (Melanie Griffith) findet er ein Zimmer - und mehr. Denn Charlotte verliebt sich sofort in den Gelehrten und heiratet ihn auch bald darauf. Seine heimliche Liebe gilt allerdings ihrer zwölfjährigen Tochter Lolita (Dominique Swain). ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  6.94 EUR
1998:
Celebrity - Schön, reich und berühmt
("Celebrity")
(USA)
mit Kenneth Branagh, Leonardo DiCaprio
 
Regie: Woody Allen
 
Länge: 113 Min.

Da kann man doch einmal sehen, was Filmkritiker für privilligierte Menschen sind - zumindest, wenn man Woody Allen glauben darf. Star-Reporter Lee Simon (Kenneth Branagh) ist immer hautnah dabei, wenn die Berühmten und Schönen sich ein Stell-Dich-Ein geben. Dafür vergißt er dann auch `mal glatt, daß er verheiratet ist .Aber keine Angst: Seine Frau Robin (Judy Simon) weiß sich anderweitig zu helfen und auch an ihr geht die Schickeria nicht achtlos vorüber. ...


  DVD:  34.75 EUR

  Blu-Ray:  99.99 EUR

1999:
Verrückt in Alabama
("Crazy In Alabama")
(USA)
mit Melanie Griffith, Lucas Black
 
Regie: Antonio Banderas
 
Länge: 109 Min.

Sommer 1965: Die amerikanischen Frauen kämpfen für die Gleichberechtigung und die schwarze Bürgerrechtsbewegung strebt ihrem Höhepunkt zu - das ganze Land ist in Aufruhr. Das ganze Land - nein, nicht das ganze, denn irgendwo im tiefsten Alabama will man von alledem nichts wissen und wegen ein paar "Niggern" seine Privilegien nicht aufgeben. Mitten in Alabama lebt die liebenswerte, wenn auch etwas ausgeflippte "Tante" Lucille Vinson (Melanie Griffith). Sie hat es endlich geschafft, sich von ihrem...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  DVD:  5.84 EUR
2000:
Cecil B.
("Cecil B. Demented")
(USA)
mit Melanie Griffith, Stephen Dorff
 
Regie: John Waters
 
Länge: 87 Min.

Cecil B. DeMented (Stephen Dorff) ist die Geißel Hollywoods, der fleischgewordene Zorn der Kinogötter, kurz: der nackte Wahnsinn. Er ist ein Filmemacher wie noch keiner vor ihm und will jetzt ein Ende des "Schlechten Kinos" - und das als ein Ende mit Schrecken. Dafür stellt der die Guerillatruppe "Die Perfortaionslöcher" zusammen, die die Premiere des neuen Films von Hollywoodsternchen Honey Witlock (Melanie Griffith) zu einem unvergesslichen Erlebnis machen will. ...


  DVD:  6.30 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 09.10.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher