FILMOGRAPHIE
MAYA LAUTERBACH (SCHAUSPIELER)

3Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2013:
V8 - du willst der Beste sein
(D)
mit Georg A. Sulzer, Maya Lauterbach
 
Regie: Joachim Masannek
 
Länge: 106 Min.

David (Georg A. Sulzer) gibt Gas! Sein Ziel, ganz klar: Rennfahrer werden. Dafür benötigt er ein Kart. Und deshalb nimmt er in den Sommerferien jeden noch so doofen Nebenjob an. Wenn ihm nur nicht immer seine kleine Schwester Luca (Maya Lauterbach) in die Quere kommen würde. Er hat seinen Eltern ((Michelle Monballijn) und (Adam Bousdoukos)) versprochen, in den Ferien den Babysitter zu spielen – zum Dank blamiert sie ihn allerdings bis auf die Knochen und seine Jobs ist er auch los. Völlig nie...

2015:
V8 2 - Die Rache der Nitros
(D)
mit Georg Sulzer, Maya Lauterbach
 
Regie: Joachim Masannek
 
Länge: 92 Min.

"Ein Traum, der sich versteckt, stirbt einen langsamen Tod": David (Georg Sulzer), seine kleine Schwester Luca (Maya Lauterbach), Robin (Samuel Jakob) und Kiki Lilou (Klara Merkel), die begnadete Mechanikerin im Kinder-Rennfahrer-Team V8, wissen nur zu gut, was das heißt. Kurzer Rückblick: Seitdem die geheimen Autorennen in der legendären RennfahrerAusbildungsschmiede "Die Burg” aufgeflogen sind und der Talentscout "Der Pan” (Michael Gampe) untergetaucht ist, müssen die vier Freunde sich in den ...


2021:
Die Rettung der uns bekannten Welt
(D)
mit Emilio Sakraya, Til Schweiger
 
Regie: Til Schweiger
 
Länge: 136 Min.

Auf den ersten Blick ist Paul (Emilio Sakraya) ein ganz normaler Achtzehnjähriger. Was keiner weiß: Paul ist bipolar. Er ist den radikalen Stimmungsumschwüngen in seinem Gehirn hilflos ausgeliefert. Als eine depressive Episode in einem Selbstmordversuch endet, muss ihn sein alleinerziehender Vater Hardy (Til Schweiger) in ein Therapiezentrum für psychisch kranke Jugendliche einweisen. ...

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 15.02.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher