FILMOGRAPHIE
MAX VON SYDOW (SCHAUSPIELER)

13Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1959:
Die Jungfrauenquelle
("Jungfrukällan")
(S)
mit Max von Sydow, Brigitta Pettersson
 
Regie: Ingmar Bergman
 
Länge: 88 Min.

Schweden im 14. Jahrhundert: Bauer Töre (Max von Sydow) und seine Frau Märeta (Brigitta Valberg) sitzen am Frühstückstisch und warten auf ihre Tochter Karin (Brigitta Pettersson). Die sollte eigentlich an diesem Morgen die Kerzen in die Kirche bringen - ein Ritus, den nach einem alten Brauch nur eine Jungfrau vollführen kann. Karin hat aber schlicht und einfach verschlafen und wird nun erst verspätet von ihrer Mutter auf die Reise geschickt. Begleitet wird sie von Ingeri (Gunnel Lindblom), einer...

Die Redaktions-Wertung:20 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
1960:
Wie in einem Spiegel
("Sasom i en spegel")
(S)
mit Max von Sydow, Harriet Andersson
 
Regie: Ingmar Bergman
 
Länge: 89 Min.


DVD

Anzeige

1963:
Die größte Geschichte aller Zeiten
("The Greatest Story Ever Told")
(USA)
mit Max von Sydow, Charlton Heston
 
Regie: George Stevens
 
Länge: 196 Min.

Die Geschichte selbst ist wohl allen wohlbekannt - deshalb hier aus dem Inhalt nur ein paar "Highlights": Drei Weise aus dem Morgenland erscheinen bei König Herodes (Claude Rains), weil ein Stern sie zu einem neugeborenen Kind geführt hat. Herodes erinnert sich an die Weissagung eines Propheten, dass in Bethlehem der neue König Israels geboren werden soll. Aus Angst um seine eigene Macht lässt er "prophylaktisch" alle neugeborenen Kinder ermorden. Trotzdem gelingt es Josef (Robert Loggia) und Ma...

Die Redaktions-Wertung:70 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
1973:
Der Exorzist
("The Exorcist")
(USA)
mit Linda Blair, Max von Sydow
 
Regie: William Friedkin
 
Länge: 132 Min.

Pater Merrin (Max von Sydow) findet bei Ausgrabungen im Irak Zeichen, die ihm böses verheißen - er kann diese zunächst aber nicht einordnen. Dafür gesehen einige Zeit später in einer Vorstadt von Washington merkwürdige Dinge: Das Gotteshaus von Pfarrer Damien Karras (Jason Miller) wird geschändet; und Dr. Burke Dennings (Jack MacGowan) wird tot aufgefunden - zwar scheint er die Treppe heruntergefallen, aber der Kopf ist um 180 Grad gedreht - keiner weiß, wie er sich diese Verletzung zugefügt hab...

Die Redaktions-Wertung:35 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

1974:
Die drei Tage des Condor
("The Three Days Of The Condor")
(USA)
mit Robert Redford, Faye Dunaway
 
Regie: Sydney Pollack
 
Länge: 117 Min.

Joe Turner (Robert Redford) ist nur ein kleiner Angestellter der "Amerikanischen Gesellschaft für Literaturgeschichte" - allerdings ist die Gesellschaft nicht, was sie scheint: Dahinter verbirgt sich eine New Yorker Außenstelle der "Central Intelligence Agency" (CIA). Als Joe eines Tages aus der Mittagspause zurückkommt, findet er alle seine Kollegen erschossen vor. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
1980:
Flash Gordon
("Flash Gordon")
(GB)
mit Sam Jones, Melody Anderson
 
Regie: Mike Hodges
 
Länge: 112 Min.

In einer kleinen Maschine macht sich der Football-Star Flash Gordon (Sam Jones) auf den Weg nach Hause. Einziger weiterer Fluggast an Bord ist die Reiseführerin Dale Arden (Melody Anderson), die Flash schon am Tag zuvor am Pool aufgefallen ist und nach der er sich an der Rezeption erkundigt hatte. So ist er eigentlich ganz froh, sie wiederzusehen - allerdings könnten die Umstände angenehmer sein. Denn schon bald gerät der Flieger in Turbulenzen und durchbricht eine merkwürdige rote Nebelwand ......

Die Redaktions-Wertung:10 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

1982:
Sag niemals nie
("Never Say Never Again")
(USA)
mit Sean Connery, Klaus Maria Brandauer
 
Regie: Irvin Kershner
 
Länge: 133 Min.

Auch an James Bond (Sean Connery) sind die Jahre nicht spurlos vorübergegangen: Um wieder zu alter Form aufzulaufen begibt er sich zur Frischzellenkur in ein Sanatorium. Ausgerechnet als er sich dort bestens amüsiert erreicht ihn die Nachricht, dass die gefürchtete Organisation "S.P.E.C.T.R.E." mit seinem Erzrivalen Blofeld (Max von Sydow) an der Spitze wieder zugeschlagen hat: 2 Atom-Sprengköpfe sind in ihrer Gewalt und Blofeld droht, hiermit ein paar Großstädte dem Erdboden gleichzumachen. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
1985:
Hannah und ihre Schwestern
("Hannah And Her Sisters")
(USA)
mit Michael Caine, Dianne Wiest
 
Regie: Woody Allen
 
Länge: 107 Min.

Auf einer Thanksgiving-Familienfeier treffen sich Hannah (Mia Farrow) und ihre Familie, die Schwestern Holly (Dianne Wiest) und Lee (Barbara Hershey) samt Anhang. Hannah scheint glücklich mit Elliot (Michael Caine) verheiratet; der hat aber schon lange ein Auge auf Lee geworfen. Während Elliot nach der ersten gemeinsamen Nacht von starken Schuldgefühlen geplagt wird, scheint Lee ihre Ehe mit dem Maler Frederick (Max von Sydow) bereits abgehakt zu haben. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %
DVD

Anzeige

1987:
Pelle, der Eroberer
("Pelle erobreren")
(DK/S)
mit Max von Sydow, Pelle Hvenegaard
 
Regie: Bille August
 
Länge: 150 Min.

Nach dem Tode seiner Frau kommt der Schwede Lassefar (Max von Sydow) Ende des 19. Jahrhunderts mit einem Boot voller Auswanderer auf die dänische Insel Bornholm in der Hoffnung, hier Arbeit zu finden. Dabei hat er auch seinen Sohn 13-jährigen Pelle (Pelle Hvenegaard). Sie finden Arbeit auf der Farm von Herrn Kongstrup (Axel Ströbye) - allerdings müssen sie sehr schnell feststellen, dass das Arbeitsleben dort hart ist und Schweden nicht unbedingt willkommen. ...

Die Redaktions-Wertung:20 %
DVD

Anzeige
1993:
In einer kleinen Stadt
("Needful Things")
(USA)
mit Max von Sydow, Ed Harris
 
Regie: Fraser C. Heston
 
Länge: 120 Min.

Seit der etwas kauzige Leland Gaunt (Max von Sydow) den Antiquitätenladen in Castle Rock übernommen hat, geschehen in dem kleinen Städtchen rätselhafte Dinge: Plötzlich ahnen die Menschen, was die anderen denken und reagieren seltsam aggressiv aufeinander. Gaunt erscheint dabei zuerst als der große Wohltäter: Schenkt er doch jedem Kunden seines Ladens "Needful Things", das, was er gerade haben will, und bittet im Gegenzug nur um eine "kleine Gefälligkeit". Erst spät bemerkt Sheriff Pangborn (Ed ...

Die Redaktions-Wertung:65 %
DVD

Anzeige

1999:
Schnee, der auf Zedern fällt
("Snow Falling On Cedars")
(USA)
mit Ethan Hawke, Max von Sydow
 
Regie: Scott Hicks
 
Länge: 113 Min.

Vor der Küste der Insel San Piedro wird im Jahr 1954 die Leiche des Fischers Carl Heine gefunden: War es ein Unfall, oder Mord - die Indizien sprechen für zweiteres. Bald ist auch ein möglicher Täter gefunden, der ein Motiv hätte: Carls Kollege Kabuo Miyamoto (Rick Yune), ein Sohn japanischer Einwanderer. Der junge Reporter Ishmael Chambers (Ethan Hawke) berichtet über den Prozess gegen Miyamoto und wird selbst mit in die Ereignisse hineingezogen - denn seine große Jugendliebe Hatsue (Youki Kudo...

Die Redaktions-Wertung:70 %
DVD

Anzeige
2002:
Minority Report
("Minority Report")
(USA)
mit Tom Cruise, Samantha Morton
 
Regie: Steven Spielberg
 
Länge: 140 Min.

Washington D.C. ist im Jahre 2054 eine friedliche Stadt. Seit sechs Jahren hat es keinen Mord mehr gegeben. Dies ist ein Verdienst von on "Pre-Crime", einer neu eingerichteten Polizeibehörde, die Mörder verhaftet und verurteilt, bevor sie ihre Taten begehen. Möglich wird dies durch die Vorhersagen der so genannten Pre-Cogs. Es sind drei in der Öffentlichkeit vergötterte und angebetete Individuen, die mitten im Hauptquartiers der Behörde untergebracht sind. In einem von der Außenwelt komplett abg...

Die Redaktions-Wertung:80 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

2009:
Oskar und die Dame in Rosa
("Oscar et la dame rose")
(F/B)
mit Amir, Michele Laroque
 
Regie: Eric-Emmanuel Schmitt
 
Länge: 104 Min.

Es ist Besuchszeit im Krankenhaus, doch Oskar (Amir) wartet vergebens auf seine Eltern. Dabei hat er von seinem Dachgeschossfenster aus beobachtet, wie Mama und Papa mit ihrem Auto auf den Hof fuhren. Verwirrt macht er sich in dem weitläufigen alten Gebäude auf die Suche. Und entdeckt sie schließlich im Sprechzimmer von dem weißhaarigen Klinikleiter (Max von Sydow). Heimlich belauscht Oskar das Gespräch zwischen den Erwachsenen und erfährt auf diese Weise, was sich niemand traut ihm zu sagen: Ke...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 30.11.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher