FILMOGRAPHIE
MATTHEW DAVIS (SCHAUSPIELER)

5Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2000:
Düstere Legenden 2
("Urban Legends: Final Cut")
(USA)
mit Jennifer Morrison, Joey Lawrence
 
Regie: John Ottman
 
Länge: 103 Min.

Wie üblich herrscht reges Treiben am Campus der Filmhochschule der Alpine University. Auf einem turbulenten Set üben sich einige Studenten gerade darin, einen Horrorfilm zu drehen. Regisseur Toby (Anson Mount) leidet merklich unter den wenig überzeugenden schauspielerischen Leistungen seiner Hauptdarstellerin Sharon (Jessica Cauffiel). Das Team reagiert entsprechend: Die attraktive Tonmeisterin Vanessa (Eva Mendes), der angehende Produzent Graham (Joseph Lawrence) und die enthusiastischen Effekt...

Die Redaktions-Wertung:35 %
2000:
Tigerland
("Tigerland")
(USA)
mit Clifton Collins jr., Matthew Davis
 
Regie: Joel Schumacher
 
Länge: 101 Min.

Amerika 1971: Die Nation ist aufgrund der Eskalation des Vietnamkriegs tief gespalten. Tausende junger Amerikaner sterben auf fremdem Boden. In Fort Polk, Louisiana, bereiten sich weitere Tausende darauf vor, ihnen zu folgen. Das Schreckgespenst des Kampfeinsatzes lastet auf den Männern der A-Kompanie, Zweites Platoon, als sie die letzte Stufe ihrer Infanterieausbildung erreichen. Aber jeder einzelne Mann geht mit der Aussicht auf den Krieg anders um. Der Soldat Jim Paxton (Matthew Davis) erwar...

Die Redaktions-Wertung:70 %

2001:
Natürlich blond
("Legally Blonde")
(USA)
mit Reese Witherspoon, Selma Blair
 
Regie: Robert Luketic
 
Länge: 96 Min.

Wie viele Blondinen sind nötig, um die Harvard Law School auf den Kopf zu stellen? Nur eine, wenn sie Elle Woods (Reese Witherspoon) heißt und von Natur aus blond ist. Das California Girl Elle ist nett, beliebt, Vorsitzende der Delta Nu Verbindung, Zweite bei der Wahl zur Miss Hawaiian Tropic und das Juni-Fräulein auf dem CULA Campus-Kalender. Prada-Tüten und pinkfarbene Puschel gehören ebenso zur Einrichtung ihrer Studentenbude, wie ein üppiges Sortiment an Cremes und Kurpackungen für ihre Mähn...

Die Redaktions-Wertung:85 %
2002:
Cowboys und Idioten
("Lone Star State Of Mind")
(USA)
mit Joshua Jackson, James ?Jaime? King
 
Regie: David Semel
 
Länge: 84 Min.

Bennett, Texas: Tiefste Provinz, aber immer unterhaltsam - und mitunter keineswegs ungefährlich. Hier lebt Earl Crest (Joshua Jackson), ein glücklicher junger Mann, beliebt, mit vielen Freunden und einer ausnehmend hübschen, blonden Freundin: Baby (James 'Jaime' King), ein Girlie mit großen Karriereplänen. Sie will unbedingt Schauspielerin werden. Gemeinsam mit Earl plant sie die Kleinstadt zu verlassen und zum großen Vorsprech-Termin für die Pilot-Season (bei dem die großen Studios Schauspieler...


2002:
Blue Crush
("Blue Crush")
(USA)
mit Kate Bosworth, Mike Boorem
 
Regie: John Stockwell
 
Länge: 104 Min.

Das Leben war für Anne Marie (Kate Bosworth) bislang ein Traum voller unerreichbarer Wünsche. Doch dieser Traum könnte Wirklichkeit werden, wenn sie es schafft, nicht in ihren eigenen Ängsten zu ertrinken. Während die Uhr der Pipe Masters Surfmeisterschaft in North Shore auf Oahu entgegentickt, steht für Anne Marie mehr auf dem Spiel als nur in einer der gefährlichsten, aggressivsten und von Männern dominierten Sportarten mitzumischen. Sie muss auch den Wettkampf mit sich selbst gewinnen. ...

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher