FILMOGRAPHIE
MARIE-LOU SELLEM (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2001:
Nichts bereuen
(D)
mit Daniel Brühl, Jessica Schwarz
 
Regie: Benjamin Quabeck
 
Länge: 93 Min.

Daniel (Daniel Brühl) ist 19, kommt nach bestandenem Abitur zuversichtlich aus dem Urlaub zurück und freut sich, dass das Leben nun endlich richtig losgeht. Losgehen tut es auch, aber: nach hinten ... Sein Vater hat ihm einen unerträglichen Zivi-Job bei der Kirche besorgt und das Wiedersehen mit seiner Angebeteten Luca (Jessica Schwarz) verläuft katastrophal. Luca ist bezaubernd und Daniels große Liebe - aber scheinbar unerreichbar für ihn. "Jungfrau" Daniel hat sich Luca für sein "erstes Mal" a...

Die Redaktions-Wertung:60 %
2013:
Exit Marrakech
(D)
mit Ulrich Tukur, Samuel Schneider
 
Regie: Caroline Link
 
Länge: 122 Min.

Der letzte Schultag vor den Sommerferien. Ben (Samuel Schneider) würde lieber mit seinen Freunden nach Nizza fahren, stattdessen muss er den Sommer mit seinem Vater in Marokko verbringen. Bens Eltern sind schon lange geschieden. Seine Mutter Lea (Marie-Lou Sellem) ist bereits auf dem Weg zu einem Konzertauftritt in Paris. Bens Vater Heinrich (Ulrich Tukur) ist ein erfolgreicher Regisseur und präsentiert seine aktuelle Inszenierung bei einem Theaterfestival in Marrakesch. Vor seiner Abreise wird ...


2016:
Looping
(D)
mit Jella Haase, Lana Cooper
 
Regie: Leonie Krippendorf
 
Länge: 106 Min.

Leila (Jella Haase) ist 19 und ein Rummel-Kind. Doch zwischen Auto-Scooter und Zuckerwatte versteht das sensible Mädchen keiner. Nicht mal ihre beste Freundin Sarah (Luisa-Celine Gaffron), in die sie heimlich verliebt ist. Als eine chaotische Nacht in der Notaufnahme endet, lässt sich Leila freiwillig in eine psychiatrische Klinik einweisen. ...

2023:
Knochen und Namen
(D)
mit Fabian Stumm, Knut Berger
 
Regie: Fabian Stumm
 
Länge: 123 Min.

Boris (Fabian Stumm) und (Knut Berger) sind seit acht Jahren ein Paar, haben sich aber nicht mehr viel zu sagen. Schauspieler Boris vergräbt sich immer tiefer in die Proben zu einem neuen Film mit der ambitionierten Regisseurin Jeanne (Marie-Lou Sellem) und vermischt dabei reale und fiktive Charaktere. Jonathan versucht seine Stimme als Schriftsteller neu zu definieren. ...


© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher