FILMOGRAPHIE
MAREN EGGERT (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2010:
Orly
("Orly")
(D/F)
mit Natacha Regnier, Bruno Todeschini
 
Regie: Angela Schanelec
 
Länge: 83 Min.

Zwei Stunden am Flughafen Paris Orly. Juliette (Natacha Regnier), eine junge Frau auf dem Weg nach Hause zu ihrem Mann, verliebt sich in einen Fremden, Vincent (Bruno Todeschini). Eine Mutter (Mireille Perrier) begleitet ihren Sohn (Emile Berling) zur Beerdigung des Vaters. ...


  DVD:  13.98 EUR
2015:
Nichts passiert
(CH)
mit Devid Striesow, Maren Eggert
 
Regie: Micha Lewinsky
 
Länge: 94 Min.

Seine Frau Martina (Maren Eggert) hat eigentlich keine Zeit und die Tochter Jenny (Lotte Becker) keine Lust. Trotzdem ist Thomas Engel (Devid Striesow) wild entschlossen, mit seiner Familie erholsame Skiferien in den Schweizer Alpen zu verbringen. Nein-Sagen fällt dem konfliktscheuen Familienvater schwer, so dass Sarah Orlov (Annina Walt), die 15-jährige Tochter von Thomas' Chef (Beat Marti), gegen den Willen der Familie auf dem Rücksitz Platz nimmt. ...


  DVD:  12.99 EUR

2016:
Der traumhafte Weg
(D)
mit Miriam Jakob, Thorbjörn Björnsson
 
Regie: Angela Schanelec
 
Länge: 86 Min.

Griechenland im Sommer 1984, die Europawahlen stehen bevor. Kenneth (Thorbjörn Björnsson), ein englischer Musiker, und Theres (Miriam Jakob), eine junge Deutsche, sind ein Paar. Sie singen auf der Straße, um sich ihre Ferien zu finanzieren. Als Kenneth die Nachricht erhält, dass seine Mutter (Caroline Garnell) verunglückt ist, reist er allein nach England, wo seine Mutter seit ihrem Unfall im Koma liegt. Im Herbst besucht er Theres, die mit ihrer Mutter (Petra Trenkel) in einer westdeutschen Kle...


  DVD:  19.57 EUR
2019:
Ich war zuhause, aber...
(D/SER)
mit Maren Eggert, Jakob Lassalle
 
Regie: Angela Schanelec
 
Länge: 105 Min.

Eine Woche war Astrids (Maren Eggert) dreizehnjähriger Sohn Phillip (Jakob Lassalle) verschwunden. Nun kehrt er wieder nach Hause zurück, wortlos, ohne Erklärungen, mit verletztem Fuß. Über die Gründe seines Verschwindens können Astrid und Phillips Lehrer nur mutmaßen. Was hat er gesucht, ein Ausgeliefertsein an die Natur, eine Annäherung an den Tod, ausgelöst durch den Tod seines Vaters? ...


© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 08.08.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher