FILMOGRAPHIE
MADELEINE STOWE (SCHAUSPIELER)

7Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1986:
Die Nacht hat viele Augen
("Stakeout")
(USA)
mit Richard Dreyfuss, Emilio Estevez
 
Regie: John Badham
 
Länge: 117 Min.

Die Cops Bill Reimers (Emilio Estevez) und Chris Lecce (Richard Dreyfuss) werden zur Beschattung der attraktiven Maria McGuire (Madeleine Stowe) eingeteilt. Sie sollen die Dame Tag und Nacht nicht mehr aus den Augen lassen und quartieren sich mit einem Riesen-Fernrohr bewaffnet im Haus gegenüber ein. Hintergrund der Aktion: Maria war die Freundin des Polizistenmörders Stick Montgomery (Aidan Quinn), der soeben aus dem Gefängnis ausgebrochen ist und man erwartet, dass es bald bei seiner (Ex-)Flam...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  12.59 EUR
1991:
China Moon
("China Moon")
(USA)
mit Ed Harris, Madeleine Stowe
 
Regie: John Bailey
 
Länge: 95 Min.

Der hartgesottene Detective Kyle Bodine (Ed Harris) ist verliebt. Rachel Munro (Madeleine Stowe), sein Affäre, sieht umwerfend aus, ist aber unglücklich verheiratet. ...


  DVD:  19.88 EUR

1992:
Der letzte Mohikaner
("The Last Of The Mohicans")
(USA)
mit Daniel Day-Lewis, Madeleine Stowe
 
Regie: Michael Mann
 
Länge: 112 Min.
1993:
Blink
("Blink")
(USA)
mit Madeleine Stowe, Aidan Quinn
 
Regie: Michael Apted
 
Länge: 106 Min.

Die Geigerin Emma Brody (Madeleine Stowe) ist seit ihrer frühesten Kindheit blind. Durch eine Hornhauttransplantation gelingt es dem Chirurgen Dr. Ryan Pierce (Peter Friedman), ihr einen Teil des Sehvermögens zurückzugeben. Jedoch sieht sie alles mit stundenlanger Verzögerung, da ihr Gehirn noch nicht darauf trainiert ist, die Sehreflexe zu verarbeiten. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  VHS:  59.90 EUR

1995:
12 Monkeys
("12 Monkeys")
(USA)
mit Bruce Willis, Brad Pitt
 
Regie: Terry Gilliam
 
Länge: 131 Min.

"Heute ist morgen schon wieder gestern" - Diese Allerweltsweisheit hätte Ex-"Monty Python" Terry Gilliam seinen Hauptdarsteller Bruce Willis für die Zeitreise in "12 Monkeys" mit auf den Weg geben können. Sein Film beginnt nämlich im Jahr 2035. Nach einer großen Virenepidemie 1997, die die Hälfte der Weltbevölkerung dahinraffte, lebt die andere Hälfte unter der Erdoberfläche in Tunneln. In regelmäßigen Abständen schickt man einen "Freiwilligen" in die Vergangenheit, um zu erforschen, wie es dazu...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  8.98 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
1999:
Wehrlos - Die Tochter des Generals
("The General's Daughter")
(USA)
mit John Travolte, Madeleine Stowe
 
Regie: Simon West
 
Länge: 116 Min.

Paul Brenner (John Travolta) hat mehr als die "Lizenz zum Töten": Er gehört zur "C.I.D.", einer hochqualifizierten internen Ermittlungsbehörde der US-Army, mit der Erlaubnis, jeden anderen US-Soldaten, gleich welchen Dienstgrades, weltweit zu verhaften. Sein neuster Auftrag führt ihn auf die Südstaaten-Basis "Fort MacCallum", wo der Dreisterne-General Joe Campbell (James Cromwell) das Regiment führt. Campbell hat bereits seinen Abschied von der Army angekündigt und will als Vize-Präsident ins We...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.92 EUR

2002:
Wir waren Helden
("We Were Soldiers")
(USA)
mit Mel Gibson, Madeleine Stowe
 
Regie: Randall Wallace
 
Länge: 140 Min.

Vietnam 1954 - beim Versuch, das zentrale Hochland zu kolonialisieren, werden die Einheiten der französischen Armee so vernichtend geschlagen, dass sie abrückt - für einige Jahre wenigstens. Es sind verlustreiche historische Schlüsselgefechte wie diese, die der erfahrene Militär-Stratege Lieutenant Colonel Harold G. Moore (Mel Gibson) studiert. In der Normandie hat er sich bewiesen oder in Korea, doch die nahe Zukunft verdüstert zunehmend sein einnehmendes Naturell. Ein neuerlicher Krieg in ...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 18.10.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher