FILMOGRAPHIE
LUKE WILSON (SCHAUSPIELER)

11Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1999:
Der Diamantencop
("Blue Streak")
(USA)
mit Martin Lawrence, Luke Wilson
 
Regie: Les Mayfield
 
Länge: 93 Min.

Es ist der perfekt geplante Coup, den Miles Logan (Martin Lawrence) mit seinen Partnern Deacon (Peter Greene) und Tulley (Dave Chappelle) durchzieht: Einen 20-Millionen-Dollar-Diamanten holen sie aus dem schwerbewachten Safe der "Southern California Gem Corporation". Als die Flucht beginnen soll, will Deacon plötzlich den Stein für sich alleine haben und erschießt den vierten Mann in der Runde. Zeit genug für die Polizei anzurücken und Jagd auf das verbliebene Trio zu machen. Miles erwischt es a...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  9.53 EUR
2000:
Mein Hund Skip
("My Dog Skip")
(USA)
mit Kevin Bacon, Diane Lane
 
Regie: Jay Russell
 
Länge: 95 Min.

Der Zweite Weltkrieg hinterlässt auch in der amerikanischen Kleinstadt Yazoo seine Spuren. Auch Dink Jenkins (Luke Wilson), der einzige Vertraute des schüchternen und ungeschickten Jungen Willie Morris (Frankie Muniz), muss in den nächsten Tagen seinen Dienst für das Vaterland antreten. Irgendwie muss der "Kleine" darüber hinwegkommen und die Mutter Ellen (Diane Lane) denkt daran, ihm einen Hund zu schenken. Aber zwischen Vater Jack (Kevin Bacon) und Willies Mutter kommt es zum Streit - Jack ist...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  49.79 EUR

2001:
Die Royal Tenenbaums
("The Royal Tenenbaums")
(USA)
mit Gene Hackman, Gwyneth Paltrow
 
Regie: Wes Anderson
 
Länge: 108 Min.

Royal Tenenbaum (Gene Hackman) war 35 Jahre alt, als er mit seiner Frau Etheline (Anjelica Huston) in das Haus in der Archer Street zog, das zur Residenz der Familie werden sollte. Sie hatten drei Kinder - Chas (Ben Stiller), Richie (Luke Wilson) und Margot (Gwyneth Paltrow)- und dann trennten sie sich. Chas entdeckte seine Begeisterung für den Immobilienhandel, bevor er seinen Stimmbruch hatte. Sein Verständnis für die Gesetzmäßigkeiten des internationalen Finanzmarkts war außerordentlich. Marg...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  14.50 EUR
2003:
Alex und Emma
("Alex And Emma")
(USA)
mit Kate Hudson, Luke Wilson
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 92 Min.

Der junge Schriftsteller Alex Sheldon (Luke Wilson) hat ein Problem. Er hat 100.000 Dollar Spielschulden bei einem ungeduldigen Kredithai, der ihm seine reichlich ungemütlichen Geldeintreiber auf den Hals hetzt. Die lassen zunächst Alex’ Laptop in Flammen aufgehen, bevor sie ihn kopfüber aus dem Fenster hängen. Mit Müh und Not kann der "selbsternannte Pulitzer-Preisträger" die Grobiane auf einen weiteren Monat vertrösten, nur müsste er bis dahin seinen neuesten Roman beendet haben, um das nötige...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  7.05 EUR

2003:
Old School - Wir lassen absolut nichts anbrennen
("Old School")
(USA)
mit Luke Wilson, Will Ferrell
 
Regie: Todd Phillips
 
Länge: 91 Min.

Drei Freunde um die dreißig bekommen noch einmal die Gelegenheit, den Spaß zu erleben, den man als Student haben kann. Ein Ausflug in die wilde Jugend, noch dazu ohne den ganzen Schulstress. Mitch (Luke Wilson), Beanie (Vince Vaughn) und Frank (Will Ferrell) sind eigentlich längst raus aus dem Party-Alter, doch nach Mitchs Trennung von seiner Freundin Heidi (Juliette Lewis), zieht er in ein Haus auf dem College-Campus. Dummerweise steht schon am nächsten Tag der Dekan Pritchard (Jeremy Piven) au...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  7.99 EUR
2003:
Natürlich blond 2
("Legally Blonde 2: Red, White And Blonde")
(USA)
mit Reese Witherspoon, Sally Field
 
Regie: Charles Herman-Wurmfeld
 
Länge: 100 Min.

Nachdem Elle Woods (Reese Witherspoon) in "Natürlich blond" Harvard erobert hat, arbeitet sie jetzt als junge, aufstrebende Anwältin bei einer großen Wirtschaftskanzlei und steckt mitten in den Vorbereitungen für die Hochzeit mit dem Mann ihrer Träume. Aber als sie herausfindet, dass ausgerechnet ein Mandant der Kanzlei die pelzigen Verwandten ihres geliebten Hündchens Brutus (insbesondere wohl dessen Mutter) für Kosmetikversuche missbraucht, läuft sie dagegen Sturm- und wird prompt gefeuert. El...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  9.95 EUR

2005:
Die Familie Stone - Verloben verboten!
("The Family Stone")
(USA)
mit Sarah Jessica Parker, Claire Danes
 
Regie: Thomas Bezucha
 
Länge: 104 Min.

Weihnachten, das Fest der Liebe, steht vor der Tür, und alle sind mit den Vorbereitungen beschäftigt. Während Everett Stone (Dermot Mulroney) mit seiner Freundin Meredith Morton (Sarah Jessica Parker), einer gestressten New Yorker Karrierefrau, in Manhattan letzte Einkäufe erledigt, wartet Sybil Stone (Diane Keaton) in ihrem gemütlichen Haus in Neuengland auf die Ankunft ihrer fünf Kinder: Zuerst treffen Thad (Ty Giordano), der jüngste Sohn, und sein Lebensgefährte Patrick (Brian White) ein. Die...


  DVD:  6.39 EUR
2005:
Idiocracy
("Idiocracy")
(USA)
mit Luke Wilson, Maya Rudolph
 
Regie: Mike Judge
 
Länge: 84 Min.

Joe Bowers (Luke Wilson) arbeitet als Bibliothekar bei der Army und ist nicht unbedingt der intelligenteste Zeitgenosse. Ein optimales Versuchskaninchen also für das streng geheime Projekt des Pentagons. Ein Experiment, bei dem Menschen in einen Winterschlaf versetzt werden um sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder zum Leben zu erwecken. ...


  DVD:  6.99 EUR

2007:
Motel
("Vacancy")
(USA)
mit Kate Beckinsale, Luke Wilson
 
Regie: Nimrod Antal
 
Länge: 85 Min.

Nach dem Unfalltod ihres kleinen Sohnes liegt die Ehe von David (Luke Wilson) und Amy Fox (Kate Beckinsale) in Trümmern. Das Paar befindet sich auf dem Rückweg ihrer letzten gemeinsamen Reise vor Unterzeichnung der Scheidungspapiere. Als David eine ihm unbekannte Nebenstraße als Abkürzung nimmt, bleiben sie mitten auf der Strecke liegen. Sie haben keine Wahl und müssen in einem nahe gelegenen Motel übernachten. Dessen Eigentümer Mason (Frank Whaley) ist jedoch mehr daran interessiert, blutrünsti...


  DVD:  6.35 EUR

  Blu-Ray:  9.50 EUR
2015:
Erschütternde Wahrheit
("Concussion")
(USA)
mit Will Smith, Alec Baldwin
 
Regie: Peter Landesman
 
Länge: 123 Min.

"Erschütternde Wahrehiet" basiert auf der wahren David-gegen-Goliath-Geschichte von Dr. Bennet Omalu (Will Smith). Der brillante Pathologe entdeckt bei einer Autopsie a bei einem Profi-Sportler, dem mit nur 50 Jahren verstorbenen ehemaligen Football-Star Mike Webster (David Morse), als Erster das Phänomen der CTE – ein durch Sport verursachtes Hirntrauma. ...


  DVD:  14.99 EUR

  Blu-Ray:  16.99 EUR

2019:
Berlin, I Love You
("Berlin, I Love You")
(D)
mit Keira Knightley, Helen Mirren
 
Regie: Dianna Agron, Peter Chelsom
 
Länge: 120 Min.


© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 08.07.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher