FILMOGRAPHIE
LOUIS DE FUNES (SCHAUSPIELER)

8Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1964:
Der Gendarm von Saint Tropez
("Le gendarme de Saint Tropez")
(F/I)
mit Louis de Funes, Genevieve Grad
 
Regie: Jean Girault
 
Länge: 92 Min.

Bisher war Gendarm Ludovic Cruchot (Louis de Funes) Streifenhörnchen in einem kleinen französischen Bergdorf. Das hat er so gut gemacht, dass er zum Hauptwachmeister befördert wird und seinen Dienst von nun an in St. Tropez versehen darf. Was er da sieht, lässt dem eifrigen Moralisten allerdings ein ums andere Mal die Augen aus dem Gesicht fallen: Nacktbaden ist gerade der neuste Hit - sehr zum Unwillen des neuen Gendarm, der die Jagd auf die Nackedei dann auch ganz oben auf seine Prioritätenlis...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  10.49 EUR
1966:
Scharfe Kurven für Madame
("Le grand restaurant")
(F)
mit Louis de Funes, Bernard Blier
 
Regie: Jacques Besnard
 
Länge: 87 Min.

Septime (Louis de Funes) ist der Herrscher über einen Pariser Schlemmertempel. Ab und zu gönnt er sich den Spaß und führt auf eigenen Gaumen Qualitätskontrollen durch, in dem er verkleidet in sein Restaurant geht und sich beköstigen lässt - und wehe es ist nicht alles nach Monsieurs Geschmack.. ...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  8.99 EUR

1967:
Balduin, der Ferienschreck
("Les grandes vacances")
(F/I)
mit Louis de Funes, Francois Leccia
 
Regie: Jean Girault
 
Länge: 84 Min.

Schuldirektor Balduin Bosquier (Louis de Funes) steht Kopf: Sein Sohn Philippe (Francois Leccia) entpuppt sich schulisch als totale Niete. Vor allem das Erlernen der englischen Sprache scheint der Pferdefuß zu sein - da ist doch Abhilfe zu schaffen. Balduin verdonnert den Sohn zu Sprachferien in Schottland! ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  29.99 EUR
1968:
Balduin - das Nachtgespenst
("Le tatoue")
(F/I)
mit Louis de Funes, Jean Gabin
 
Regie: Denys de la Patelliere
 
Länge: 89 Min.

Felicien Mezeray (Louis de Funes), ein fanatischer Kunstsammler, ist völlig aus dem Häuschen: Er hat endlich ein lange gesuchtes Gemälde des Malers Modigliani entdeckt. Das dumme daran: Das Meisterwerk ist als Tätowierung auf dem Rücken des nicht gerade wohlgesonnenen Grafen Legrain (Jean Gabin) verewigt. Und da bedarf es schon einiger Überredungskünste, um ihn zur "Herausgabe" des Modigliani zu bewegen. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  29.99 EUR

1969:
Onkel Paul, die große Pflaume
("Hibernatus")
(F/I)
mit Louis de Funes, Bernard Alane
 
Regie: Edouard Molinaro
 
Länge: 82 Min.

In den 1960er Jahren wird ein junger Mann (Bernard Alane) in der Arktis gefunden. Wie sich herausstellt, wurde er im Jahr 1905 dort eingefroren. Sein Problem: Er glaubt immer noch, er sei 25 und lebe zu Anfang des Jahrhunderts. Wem also soll die große Ehre kommen, ihm die Segnungen der Moderne zu zeigen und vor allem: Wohin mit dem Mann? ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  8.99 EUR
1973:
Die Abenteuer des Rabbi Jacob
("Les aventures de Rabbi Jacob")
(F/I)
mit Louis de Funes, Claude Giraud
 
Regie: Gerard Oury
 
Länge: 95 Min.

Der Unternehmer Victor Pivert (Louis de Funes) ist ein richtiges Ekelpaket. Nicht nur, dass er seine Familie nach allen Regeln der Kunst tyrannisiert, er schreckt auch vor keinem rassistischen Spruch zurück Das ist auch der Grund, warum er jetzt ein Killerkommando aus Nahost auf den Fersen hat. Die haben sowohl ihn als auch den arabischen Politiker Slimane (Claude Giraud) auf ihrer Todesliste. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  7.94 EUR

1977:
Der Querkopf
("La zizanie")
(F)
mit Louis de Funes, Annie Girardot
 
Regie: Claude Zidi
 
Länge: 97 Min.

Unternehmer Guillaume (Louis de Funes) hat es geschafft: Er hat eine Maschine entwickelt, die verunreinigte Luft wieder säubern kann. Die Stadtoberen von Tokio sind begeistert und ordern gleich 5.000 Stück. Damit hat der gute nun ein Problem: Seine Firma ist in der Lage, maximal 200 Stück zu produzieren, aber so einen Auftrag lässt man sich auch nicht durch die Lappen gehen. Also verlegt er kurz entschlossen die Zusatzproduktion in sein privates Wohnhaus. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  8.49 EUR
1980:
Louis, der Geizkragen
("L'avare")
(F)
mit Louis de Funes, Frank David
 
Regie: Louis de Funes, Jean Girault, Frank David
 
Länge: 76 Min.

Harpagon (Louis de Funes) ist so reich, dass er buchstäblich vor Geld stinken müsste. Aber trotzdem ist es ihm immer noch nicht genug und er genießt es wie Dagobert Duck sein Geld zu zählen - und er will natürlich mehr. Da müssen dann auch schon mal die lieben Kinderchen herhalten. Harpagon hat sich nämlich in den Kopf gesetzt, dass seine Tochter Elise (Claire Dupray) den reichen aber schon etwas in die Jahre gekommenen Anselme (George Audoubert) ehelichen soll. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  23.70 EUR

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 22.09.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher