FILMOGRAPHIE
LISELOTTE PULVER (SCHAUSPIELER)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1958:
Helden
(D)
mit O.W. Fischer, Liselotte Pulver
 
Regie: Franz Peter Wirth
 
Länge: 100 Min.

1885 irgendwo in Bulgarien: Die bulgarische Armee führt gerade Krieg gegen die Serben und es ergeht die Order an dei Bevölkerung, Türen und Fenster geschlossen zu halten, damit kein Soldat in ein bulgarisches Haus eindringen kann. Hauptmann Bluntschli (O.W. Fischer) gelingt dies aber doch irgendwie, schließlich steht er plötzlich im Schlafzimmer der jungen Raina Petkoff (Liselotte Pulver). Er ahnt noch nicht, was für ein Haus er sich dort ausgesucht hat. Denn Raina ist nicht nur die Tochter eine...

Die Redaktions-Wertung:70 %
1959:
Buddenbrooks, 1. Teil
(D)
mit Hansjörg Felmy, Liselotte Pulver
 
Regie: Alfred Weidenmann
 
Länge: 99 Min.

Konsul Jean Buddenbrook (Werner Hinz) und seine Frau (Lil Dagover) haben es nicht ganz leicht mit ihren Kindern: Sohn Christian (Hanns Lothar) zeigt zu deutlich seine Verehrung für eine Schauspielerin und droht, die gesamte Familie in Verruf zu bringen. Daher beschließt der Vater, ihn zu einer befreundeten Firma nach England zu schicken. Töchterchen Antonia (Liselotte Pulver) denkt zwar selbst noch überhaupt nicht ans Heiraten, bekommt aber plötzlich eindeutige Avancen von dem Hamburger Geschäft...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  5.49 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR

1959:
Buddenbrooks, 2. Teil
(D)
mit Hansjörg Felmy, Liselotte Pulver
 
Regie: Alfred Weidenmann
 
Länge: 107 Min.

Thomas Buddenbrook (Hansjörg Felmy), der am Ende des ersten Teils Gerda Arnoldsen (Nadja Tiller) heiratete, ist stolzer Vater: Gerda hat ihm endlich den langersehnten Sohn, Justus Johann Kasper, geschenkt. Allerdings sonst ist die Ehe nicht nur glücklich - Thomas ist mehr für die Firma da, als für seine Familie, denn auch die Geschäfte laufen nicht mehr so gut, seit man in Wagenström (Wolfgang Wahl) einen ernsthaften Konkurrenten bekommen hat. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  5.49 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
1960:
Das Spukschloß im Spessart
(D)
mit Liselotte Pulver, Heinz Baumann
 
Regie: Kurt Hoffmann
 
Länge: 103 Min.

Einst wurde "Das Wirtshaus im Spessart" mitsamt den Räubern zugemauert und vergessen. Viele Jahre später, beim Bau der Spessartautobahn, entdeckt man die Gemäuer und reißt sie ein. So kommen die Räuber, als Gespenster, wieder frei. Um für ihre früheren Räubereien zu büßen, wollen sie eine gute Tat verüben. Da kommt ihnen die verarmte Comtesse Charlotte von Sandau (Liselotte Pulver) im nahe gelegenen Schloss gerade recht. Dort hat sich Martin Hartog (Heinz Baumann) als Gast eingeschlichen. In Wah...


  DVD:  9.99 EUR

  Blu-Ray:  13.99 EUR

1966:
Hokuspokus - oder: Wie lasse ich meinen Mann verschwinden?
(D)
mit Heinz Rühmann, Liselotte Pulver
 
Regie: Kurt Hoffmann
 
Länge: 100 Min.

Agda Kjerulf (Liselotte Pulver) kommt eines nachts völlig durchnässt aber anscheinend doch fröhlich nach Hause - Die Fröhlichkeit soll sich am nächsten Tag legen, als sie aufgefordert wird, die Leiche eines Mannes zu identifizieren, der sich als ihr Mann, ein bislang erfolgloser Maler herausstellt. Die Witwe trauert - muss aber gleichzeitig vor der Presse Rede und Antwort stehen, ist doch das Interessen an Kunstwerken des nunmehr Toten plötzlich sprunghaft angestiegen... ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  43.99 EUR
1995:
Hera Linds Das Superweib
(D)
mit Veronica Ferres, Thomas Heinze
 
Regie: Sönke Wortmann
 
Länge: 88 Min.

Eigentlich wollte Franziska Herr (Veronica Ferres) ja nur ein Haus kaufen. Dafür hatte ihr eine nette Dame beim Friseur (Liselotte Pulver), ihren Sohn Enno (Joachim Krol) empfohlen, ohne zu bedenken, dass der sich ja auf Scheidungen spezialisiert hat. Kein Wunder, dass der Franziska zuerst 'mal für eine gestrandete Ehefrau hält und das nötige einleitet... ...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  8.99 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 11.12.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher