FILMOGRAPHIE
LANA TURNER (SCHAUSPIELER)

3Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1941:
Der Tote lebt
("Johnny Eager")
(USA)
mit Robert Taylor, Lana Turner
 
Regie: Mervyn LeRoy
 
Länge: 106 Min.

Johnny Eager (Rober Taylor) ist auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen und führt sich eigentlich ganz gut. Er hat einen legalen Job als Taxifahrer angenommen und meldet sich regelmäßig bei seinem Bewährungshelfer A.J. Verne (Henry O'Neill). Dort lernt er auch Lisbeth "Liz" Bard (Lana Turner) kennen, die sich für eine Studie mit ihm beschäftigt. Allerdings ist sie mit der Zeit nicht nur "wissenschaftlich" an Johnny interessiert und die beiden kommen sich näher. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %
1947:
Taifun
("Taifun")
(USA)
mit Lana Turner, Edmund Gwenn
 
Regie: Victor Saville
 
Länge: 135 Min.



1952:
Stadt der Illusionen
("The Bad And The Beautiful")
(USA)
mit Kirk Douglas, Lana Turner
 
Regie: Vincente Minelli
 
Länge: 116 Min.

Der Ruf ereilte sie an unterschiedlichen Orten, (wieder-)getroffen haben sie sich im Büro von Jonathan Shields (Kirk Douglas), einst einer der erfolgreichsten Hollywood-Produzenten: Georgia Lorrison (Lana Turner), eine schon etwas ausgebrannte Schauspielerin, die einmal Shields Geliebte war; Fred Amiel (Barry Sullivan), ein erfolgreicher Regisseur und Drehbuchautor James Lee Bartlow (Dick Powell). ...

Die Redaktions-Wertung:85 %

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 30.11.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher