FILMOGRAPHIE
KEVIN ZEGERS (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2000:
Timeshare
("Timeshare")
(USA/D)
mit Timothy Dalton, Nastassja Kinski
 
Regie: Sharon von Wietersheim
 
Länge: 90 Min.

Der Plan für einen perfekten Start ins neue Familienglück steht: Julia Weiland (Nastassja Kinski), ehrgeizige Wissenschaftlerin und Mutter zweier Kinder, hat für den Sommerurlaub ein idyllisches Haus am Strand organisiert. Im gemeinsamen Urlaub sollen sich ihr Verlobter Russell (Kevin Zegers), der gleichzeitig ihr Chef ist und die Kinder besser kennen lernen. Als der Workaholic sich wieder mal nicht von seiner Arbeit trennen kann, fährt Julia notgedrungen mit ihren Kindern alleine vor. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  10.49 EUR
2003:
Wrong Turn
("Wrong Turn")
(USA/D)
mit Eliza Dushku, Desmond Harrington
 
Regie: Rob Schmidt
 
Länge: 86 Min.

Chris (Desmond Harrington) befindet sich auf dem Weg zu einem Bewerbungsgespräch in Raleigh. In seinem Ford Mustang Cabrio verfliegt die Zeit wie im Flug. Mit jeder Minute kommt er seinem Bestimmungsort näher, bis ein gewaltiger Truck fünf Meilen vor ihm auf dem verlassenen Highway ins Schlingern kommt und schließlich umstürzt. Dabei verliert er seine Fracht - giftige Chemikalien - die sich über die Straße ergießt. Was als gemütlicher Drei-Stunden-Trip geplant war, entwickelt sich für Chris zu e...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  13.95 EUR

  Blu-Ray:  24.98 EUR

2005:
Transamerica
("Transamerica")
(USA)
mit Felicity Huffman, Kevin Zegers
 
Regie: Duncan Tucker
 
Länge: 103 Min.

Bree (Felicity Huffman) ist eine konservative transsexuelle (Fast-)Frau. Für die letzte Operation, die sie endlich in eine ganze Frau verwandeln soll, spart sie jeden Penny. Doch eine Woche vor der finalen Operation stellt ein Anruf aus dem New Yorker Jugendgefängnis ihr Leben auf den Kopf. Der Anrufer – Toby (Kevin Zegers) – ist das Ergebnis einer längst vergessenen, experimentierfreudigen Nacht zu High-School-Zeiten. Als Bree noch Stanley hieß und ein Mann war. Obwohl Bree nichts davon wissen ...


  DVD:  14.99 EUR
2013:
Chroniken der Unterwelt - City Of Bones
("Mortal Instruments")
(USA)
mit Lily Collins, Jamie Campbell Bower
 
Regie: Harald Zwart
 
Länge: 130 Min.

"Chroniken der Unterwelt – City Of Bones" erzählt die Geschichte von Clary (Lily Collins), die entdeckt, dass sie einer viele Generationen alten Gruppe von Schattenjägern angehört, einem Geheimbund von Halbengel-Kriegern, die dafür kämpfen, unsere Welt vor Dämonen zu bewahren. Nach dem rätselhaften Verschwinden ihrer Mutter schließt sich das Mädchen einer Gruppe von Schattenjägern an, die ihr das New York einer Parallelwelt zeigen – voll mit Dämonen, Zauberern, Werwölfen, Vampiren und anderen tö...


  DVD:  5.99 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 22.09.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher