FILMOGRAPHIE
KEVIN SPACEY (SCHAUSPIELER)

22Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1992:
Gewagtes Spiel
("Consenting Adults")
(USA)
mit Kevin Kline, Kevin Spacey
 
Regie: Alan J. Pakula
 
Länge: 99 Min.

Komponist Richard Parker (Kevin Kline) und seine Frau Priscilla (Mary Elizabeth Mastrantonio) führen ein ganz normales (spies-)bürgerliches Leben in einer amerikanischen Vorstadt. Ganz im Gegensatz zu ihren Nachbarn: Finanzmanager Eddy Otis (Kevin Spacey) und dessen Frau, die Bluessängerin Kay (Rebecca Miller) scheinen einem Abenteuer nicht abgeneigt. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  13.95 EUR
1995:
Sieben
("Seven")
(USA)
mit Morgan Freeman, Brad Pitt
 
Regie: David Fincher
 
Länge: 126 Min.

Nur noch sechs Tage, dann kann Detective William Sommerset (Morgan Freeman) in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Da wird er zu seinem vermeintlich letzten Fall gerufen. Gemeinsam mit seinem Nachfolger David Mills (Brad Pitt) wird er zu einem Toten gerufen, der offensichtlich schon länger mit dem Gesicht im Essen in seiner Wohnung liegt. Der Mann ist an seinen Stuhl gefesselt und bald wird den beiden Detectives klar: Er wurde gezwungen, sich zu Tode zu essen. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  4.99 EUR

  Blu-Ray:  8.88 EUR

1995:
Die üblichen Verdächtigen
("The Usual Suspects")
(USA)
mit Kevin Spacey, Chazz Palminteri
 
Regie: Bryan Singer
 
Länge: 105 Min.

Alles beginnt mit einer Gegenüberstellung: Die Polizei trommelt fünf Männer zusammen: Die polizei-bekannten Michael McManus (Stephen Baldwin), Dean Keaton (Gabriel Byrne), Todd Hockney (Kevin Pollack), Fred Fenster (Benico Del Toro) und den eher unauffälligen "Krüppel" Roger "Verbal" Kint (Kevin Spacey), der den linken Fuß immer hinterher zieht. Nach der Vernehmung werden die 5 in eine Zelle gesperrt - wo sie gemeinsame Pläne schmieden. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  25.00 EUR
1996:
Die Jury
("A Time To Kill")
(USA)
mit Matthew McConaughey, Samuel L. Jackson
 
Regie: Joel Schumacher
 
Länge: 150 Min.

Nach den Kino-Erfolgen "Die Firma", "Die Akte" und "Der Klient" suchte Hollywood fieberhaft nach weiteren guten Vorlagen von Erfolgsautor John Grisham. Lange Zeit galt sein Erstling "Die Jury" dabei als unverfilmbar. Bis sich "Klient"-Regisseur Joel Schumacher des Stoffs annahm und ihn auf kinotaugliche zweieinhalb Stunden zurecht stutzte. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  19.99 EUR

  Blu-Ray:  39.90 EUR

1996:
Looking For Richard
("Looking For Richard")
(USA)
mit Al Pacino, Alec Baldwin
 
Regie: Al Pacino
 
Länge: 109 Min.

Die meisten Film-Schauspieler haben eine stille Vorliebe fürs Theater - und im anglo-amerikanischen Sprachraum gilt Shakespeare hier immer noch als das "Non-Plus-Ultra". Da ist es dann auch chic und image-förderlich, sich als Shakespeare-Fan zu outen. Dies tat Al Pacino auch in seiner zweiten Regie für "Looking For Richard". Allerdings beschränkte er sich nicht darauf Shakespeare zu spielen oder zu verfilmen - er will den Briten aus Stratford-Upon-Avon dem breiten Publikum näher bringen und dreh...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  79.05 EUR
1997:
L.A. Confidential
("L.A. Confidential")
(USA)
mit Kevin Spacey, Kim Basinger
 
Regie: Curtis Hanson
 
Länge: 136 Min.

Sie wird geliebt und gehasst wie kaum eine zweite Stadt in Amerika: Los Angeles, kurz L.A.. In dem Streifen "L.A. Confidential" ist sie dann auch Mittelpunkt aller schönen und vor allem unschönen Szenen. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  7.94 EUR

  Blu-Ray:  14.25 EUR

1997:
Mitternacht im Garten von Gut und Böse
("Midnight In The Garden Of Good And Evil")
(USA)
mit Kevin Spacey, John Cusack
 
Regie: Clint Eastwood
 
Länge: 154 Min.

Aus rein beruflichem Interesse besucht der New Yorker Journalist John Kelso (John Cusack) die Weihnachtsparty des Antiquitätenhändlers Jim Williams (Kevin Spacey) in Savannah/Georgia. Zu dieser Party trifft sich Jahr für Jahr die High Society Georgias - Kelso wurde auf Williams Initiative extra von der Zeitung "Town And Country" für diese Reportage angefordert - eine gute Gelegenheit für Kelso nicht nur über Stars und Sternchen zu berichten, sondern auch Material für eine Reportage über Williams...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  19.99 EUR
1998:
Verhandlungssache
("The Negotiator")
(USA)
mit Samuel L. Jackson, Kevin Spacey
 
Regie: F. Gary Gray
 
Länge: 135 Min.

Danny Roman (Samuel L. Jackson) ist Polizist und Chicago und immer gefragt, wenn es um die ganz kniffligen Sachen geht. Er ist psychologisch geschult bis in die - na ja, nicht so ausgeprägten - Haarspitzen und soll jeden Geiselgangster zur Aufgabe überreden können. Allerdings ist er nicht gerade der Geduldigste, was ihm in seiner Einheit nicht nur Freunde einbringt. Mit seinem Partner Nathan "Nate" Roenick (Paul Guilfoyle) versteht er sich allerdings blendend. So ist es auch Ehrensache, dass er ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  16.90 EUR

1999:
American Beauty
("American Beauty")
(USA)
mit Kevin Spacey, Annette Bening
 
Regie: Sam Mendes
 
Länge: 122 Min.

"Hallo, mein Name ist Lester Burnham und ich habe nur noch ein Jahr zu leben; aber das weiß jetzt noch niemand", mit diesen Worten beginnt der Streifen "American Beauty". Es soll das Jahr werden, in dem Lester (Kevin Spacey) mehr erlebt, als in seinem bisherigen Leben. In dem hat ihn nämlich die Routine längst übermannt. Sein Job langweilt ihn, seine Ehefrau Carolyn (Annette Bening) ist (nicht nur) sexuell frustriert und Tochter Jane (Thora Birch) nimmt ihn schon lange nicht mehr ernst. Erst als...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  7.55 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
2000:
Das Glücksprinzip
("Pay It Forward")
(USA)
mit Haley Joel Osment, Kevin Spacey
 
Regie: Mimi Leder
 
Länge: 123 Min.

Es gibt Tage, an denen möchte man die Erfinder der deutschen Filmtitel in irgendeine Wüste schicken und ihnen wünschen, dass sie nie wieder etwas übersetzen müssen. Wer auf die Idee gekommen ist, aus "Pay It Forward" nun "Das Glücksprinzip" zu machen, hat wahrscheinlich eben jenes angewandt um die Idee, auf der der Film beruht, rüber zu bringen. Leider hat die Person nicht gemerkt, dass "Pay It Forward" nicht zu übersetzen ist. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  7.49 EUR

2001:
Die Schiffsmeldungen
("Shipping News")
(USA)
mit Kevin Spacey, Julianne Moore
 
Regie: Lasse Hallström
 
Länge: 111 Min.

Als Zeitungsmann Quoyle (Kevin Spacey) nach einem Leben voller Demütigungen und ohne Höhepunkte seine entfremdete Frau Petal (Cate Blanchett) bei einem Autounfall verliert und mit der kleinen Tochter Bunny zurückbleibt, entscheidet er auf Drängen seiner resoluten Tante Agnis (Judi Dench), ein neues Leben im Land seiner Ahnen zu beginnen - auf Neufundland vor der Küste Kanadas. In dem winzigen Fischerdorf Killick-Claw trifft er auf eine Reihe so exzentrischer wie liebenswürdiger Einheimischer und...


  DVD:  7.99 EUR
2001:
K-PAX: Alles ist möglich
("K-PAX")
(USA)
mit Kevin Spacey, Jeff Bridges
 
Regie: Iain Softley
 
Länge: 115 Min.

Wie aus dem Nichts taucht ein mysteriöser Mann (Kevin Spacey) mit unrasiertem Gesicht und Sonnenbrille in der New Yorker Grand Central Station auf, just in dem Moment, in dem eine Passantin von einem Dieb beraubt wird. Der Fremde hilft der Frau auf - und wird festgenommen, weil die Polizei ihn mit dem Dieb verwechselt. Weil er sich obendrein als Außerirdischer namens Prot identifiziert, der vom Planeten K-PAX 1.100 Lichtjahre zur Erde gereist ist, wird er von den Beamten in einer psychiatrischen...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  26.99 EUR

2002:
Das Leben des David Gale
("The Life Of David Gale")
(USA)
mit Kevin Spacey, Kate Winslet
 
Regie: Alan Parker
 
Länge: 130 Min.

Es qualmt heftig unter der Motorhaube, eine Frau springt aus dem Auto, schlägt wütend auf ihr Auto ein und rennt, einen Umschlag in ihrer Hand haltend, los. Wir wissen genau: Sie hat das Beweismittel für die Unschuld des David Gale in den Händen, aber wird zu spät kommen. David wird sterben. Alles andere wäre auch kein glaubhaftes Ende für diesen Film, der Vorspann nimmt dem Zuschauer direkt jede Illusion auf ein anderes Ende. Wir können uns konzentrieren auf das wieso und warum. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  4.99 EUR

  Blu-Ray:  5.99 EUR
2004:
Beyond The Sea
("Beyond The Sea")
(USA/D)
mit Kevin Spacey, Kate Bosworth
 
Regie: Kevin Spacey
 
Länge: 114 Min.

Bobby Darin wird als krankes Kind geboren – die Ärzte geben ihm maximal 15 Jahre, eine verheerende Prognose vor allem für Bobbys Mutter, die auch viel zu früh stirbt. Bobby führt allerdings ein ganz normales Leben – vor allem seine Schwester Polly Cassotto (Brenda Blethyn) und ihr Mann Charlei Cassotto Maffia (Bob Hoskins) kümmern sich um ihn. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  49.95 EUR

2006:
Superman Returns
("Superman Returns")
(USA)
mit Brandon Routh, Kate Bosworth
 
Regie: Bryan Singer
 
Länge: 154 Min.

Superman (Brandon Routh) stammt von einem Planeten, den es schon lange nicht mehr gibt – er ist bei Adoptiveltern auf der Kent-Farm in Kansas aufgewachsen. Der junge Kal-El erhält den Namen Clark Kent, und obwohl er unter Menschen lebt, ist er keiner von ihnen: Er hat die Fähigkeit, außergewöhnliche Dinge zu vollbringen, von denen Menschen nur träumen können. Doch um unter ihnen nicht aufzufallen, muss er ein Doppelleben führen: Vom sanftmütigen und unauffälligen Clark Kent verwandelt er sich nu...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  4.75 EUR

  Blu-Ray:  15.37 EUR
2007:
Die Gebrüder Weihnachtsmann
("Fred Claus")
(USA)
mit Vince Vaughn, Paul Giamatti
 
Regie: David Dobkin
 
Länge: 116 Min.

Von klein auf hat Fred Claus (Vince Vaughn) im übergroßen Schatten seines jüngeren Bruders gestanden: So sehr er sich auch abstrampelte – in jeder Hinsicht übertrumpfte ihn der brave Nicholas (Paul Giamatti) – denn der ist nun mal… tja… ein Heiliger. Um seinem legendären Namen Ehre zu machen, will Nicholas stets alle Welt beschenken, während Fred genau den umgekehrten Weg einschlägt: Er konfisziert die Waren säumiger Kunden, wenn sie ihre Raten nicht zahlen. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  10.78 EUR

  Blu-Ray:  9.88 EUR

2008:
21
("21")
(USA)
mit Kevin Spacey, Jim Sturgess
 
Regie: Robert Luketic
 
Länge: 117 Min.

Ben Campbell (Jim Sturgess) ist Mathematikstudent am renommierten M.I.T. und ein wahres Genie auf seinem Gebiet. Eines Tages erhält er ein verlockendes Angebot: Einer seiner Lehrer, der Mathematik-Professor Mickey Rosa (Kevin Spacey), will ihn für sein "Blackjack Team" anheuern. ...


  DVD:  9.48 EUR

  Blu-Ray:  23.64 EUR
2009:
Männer, die auf Ziegen starren
("The Men Who Stare At Goats")
(USA)
mit George Clooney, Ewan McGregor
 
Regie: Grant Heslov
 
Länge: 93 Min.

Bob Wilton (Ewan McGregor) arbeitet als Reporter für die Lokalzeitung von Ann Arbor. Er wird zu Gus Lacey (Stephen Root) geschickt, der angeblich übersinnliche Kräfte besitzt und außerdem behauptet, ein Spion für eine geheime Abteilung der US-Armee gewesen zu sein. Bob glaubt ihm weder die abstrusen Geschichten über die New Earth Army, noch dass Gus seinen Hamster durch Anstarren fast getötet hätte. Auch dass ein gewisser Lyn Cassady, der mittlerweile ein Tanzstudio betreibt, der beste PSI-Krieg...


  DVD:  7.59 EUR

  Blu-Ray:  10.49 EUR

2011:
Kill The Boss
("Horrible Bosses")
(USA)
mit Jennifer Aniston, Jamie Foxx
 
Regie: Seth Gordon
 
Länge: 98 Min.

Nick (Jason Bateman) will ins Management aufsteigen, ackert täglich zwölf Stunden und lässt sich von seinem unerträglichen Vorgesetzten Dave Harken (Kevin Spacey) alles gefallen, weil er auf seine wohlverdiente Beförderung hoffen darf. Doch irgendwann wird ihm klar, dass alle Hoffnung vergebens war. Gleichzeitig versucht Zahnarzthelfer Dale (Charlie Day) einen letzten Rest Selbstachtung zu wahren, obwohl ihm Dr. Julia Harris (Jennifer Aniston) mit eindeutig-zweideutigen Anspielungen gnadenlos na...


  DVD:  4.99 EUR

  Blu-Ray:  8.91 EUR
2016:
Voll verkatert
("Nine Lives")
(USA)
mit Kevin Spacey, Jennifer Garner
 
Regie: Barry Sonnenfeld
 
Länge: 87 Min.

Tom Brand (Kevin Spacey) ist megaerfolgreich, unfassbar reich - und ein äußerst unangenehmer Zeitgenosse. Der Milliardär mit dem Monster-Ego hat nur ein Ziel: Er will den höchsten Wolkenkratzer der nördlichen Hemisphäre bauen. Für sein Superprojekt pfeift Workaholic Tom auf alles und jeden - sogar auf seine Familie. ...


  DVD:  13.49 EUR

  Blu-Ray:  15.99 EUR

2016:
Elvis und Nixon
("Elvis And Nixon")
(USA)
mit Michael Shannon, Kevin Spacey
 
Regie: Liza Johnson
 
Länge: 86 Min.

Im Jahr 1970 erscheint der King Of Rock 'n' Roll unangekündigt vor dem Weißen Haus und möchte den mächtigsten Mann der Welt treffen: US-Präsident Richard Nixon (Kevin Spacey). Elvis Presley (Michael Shannon) hat dabei ein dringendes Anliegen: Er möchte undercover als Federal Agent für sein Land arbeiten. ...


  DVD:  13.99 EUR

  Blu-Ray:  15.99 EUR
2017:
Baby Driver
("Baby Driver")
(GB/USA)
mit Ansel Elgort, Lily James
 
Regie: Edgar Wright
 
Länge: 113 Min.

"Baby Driver" handelt von "Baby" (Ansel Elgort), einem talentierten jungen Fluchtwagenfahrer, der sich ganz auf den Beat seiner persönlichen Playlist verlässt, um der Beste in seinem Job zu werden. Als er Deborah (Lily James), das Mädchen seiner Träume, trifft, sieht Baby eine Chance, seine kriminelle Karriere an den Nagel zu hängen und einen sauberen Ausstieg zu schaffen. ...


  DVD:  14.99 EUR

  Blu-Ray:  17.99 EUR

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 19.07.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher