FILMOGRAPHIE
KEVIN POLLACK (SCHAUSPIELER)

5Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1993:
Ein verrücktes Paar - Alt verkracht und frisch verliebt
("Grumpy Old Man")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Donald Petrie
 
Länge: 104 Min.

Sie können es nicht lassen: Zwar sind Max Goldman (Walter Matthau) und John Gustaffson (Jack Lemmon) seit Jahren total zerstritten, aber dennoch kommen sie nicht voneinander los. So sitzen sie nebeneinander beim Angeln - ohne eigentlich miteinander sprechen zu wollen; aber alleine sein will eben auch keiner von beiden - und schließlich macht es ja auch Spaß, dem Nachbarn durch einen Knopfdruck auf die manipulierte Fernbedienung den Fernsehabend zu versauen. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  15.00 EUR
1995:
Miami Rhapsody
("Miami Rhapsody")
(USA)
mit Sarah Jessica Parker, Antonio Banderas
 
Regie: David Frankel
 
Länge: 95 Min.

Der Film beginnt, als schon alles vorbei ist: Werbetexterin Gwen Marcus (Sarah Jessica Parker) erzählt, warum eine Ehe für sie eigentlich nicht in Frage bekommt. Begonnen hatte alles mit einem Heiratsantrag (!) ihres Freundes Matt (Gil Bellow). Aber kaum hat sie sich mit der Idee angefreundet, merkt sie, wie es in den Beziehungen in ihrer Familie an allen Ecken und Enden kriselt: ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  6.99 EUR

1995:
Die üblichen Verdächtigen
("The Usual Suspects")
(USA)
mit Kevin Spacey, Chazz Palminteri
 
Regie: Bryan Singer
 
Länge: 105 Min.

Alles beginnt mit einer Gegenüberstellung: Die Polizei trommelt fünf Männer zusammen: Die polizei-bekannten Michael McManus (Stephen Baldwin), Dean Keaton (Gabriel Byrne), Todd Hockney (Kevin Pollack), Fred Fenster (Benico Del Toro) und den eher unauffälligen "Krüppel" Roger "Verbal" Kint (Kevin Spacey), der den linken Fuß immer hinterher zieht. Nach der Vernehmung werden die 5 in eine Zelle gesperrt - wo sie gemeinsame Pläne schmieden. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  25.00 EUR
1995:
Der dritte Frühling - Freunde, Feinde, Fisch und Frauen
("Grumpier Old Men")
(USA)
mit Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Howard Deutch
 
Länge: 101 Min.

Was gut ist, das kommt wieder. Das gilt nicht nur seit 40 Jahren für die Kombination (Jack Lemmon) und (Walter Matthau), sondern auch für ihre Charaktere John Gustafson (Lemmon) und Max Goldman (Matthau). Zwei Jahre zuvor nörgelten sie sich durch "Ein verrücktes Paar", nun haben sie endlich einmal ein gemeinsames Ziel - außer dem Angeln: Die rassige Italienerin Maria (Sophia Loren) ist nämlich in das Nest Washaba gekommen und will dort ausgerechnet aus dem heiß geliebten "Chuck's Angelladen", wo...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  17.22 EUR

1997:
Ort der Wahrheit
("Truth Or Consequences, N.M.")
(USA)
mit Kiefer Sutherland, Vincent Gallo
 
Regie: Kiefer Sutherland
 
Länge: 101 Min.

Raymond Lembecke (Vincent Gallo) hat ein leidlich erfolgreiches Leben als Gangster hinter sich. Immerhin ist er gerade `mal wieder aus dem Knast entlassen und beschließt aus diesem Anlass: Jetzt muss Schluss sein. Aber da Verbrecher bekanntermaßen nicht in die Rentenversicherung einzahlen, braucht er noch ein bisschen Kohle für den "Lebensabend". Und die will er bei einem allerletzten Raubzug gemeinsam mit seiner Freundin Addy Monroe (Kim Dickens) an Land ziehen. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  14.00 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 18.10.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher