FILMOGRAPHIE
KATHARINE HEPBURN (SCHAUSPIELER)

7Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1933:
Morgenrot des Ruhmes
("Morning Glory")
(USA)
mit Katharine Hepburn, Douglas Fairbanks jr.
 
Regie: Lowell Sherman
 
1933:
Vier Schwestern
("Little Women")
(USA)
mit Katharine Hepburn, Joan Bennett
 
Regie: George Cukor
 
Länge: 110 Min.

Im amerikanischen Bürgerkrieg versieht der Vater (Samuel S. Hinds) von Josephine, genannt "Jo", (Katharine Hepburn), Amy (Joan Bennett), Elizabeth, genannt "Beth", (Jean Parker) und Margaret, genannt "Meg", March (Frances Dee) seinen Dienst als Soldat an der Front. Ausgerechnet zu Weihnachten sind die vier Schwestern mit ihrer Mutter (Spring Byington) alleine. Zwar müssen sie mit dem Geld haushalten, leben aber noch nicht in Armut, wie viele ihrer Nachbarn. Eine Familie hat so wenig, dass sich d...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD - ohne deutschen Ton!:  58.89 EUR

1938:
Leoparden küßt man nicht
("Bringing Up Baby")
(USA)
mit Cary Grant, Katharine Hepburn
 
Regie: Howard Hawks
 
Länge: 94 Min.

David Huxley (Cary Grant) ist ein Wissenschaftler, wie man ihn sich vorstellt: Er geht in seiner Arbeit so auf, dass er schon fast vergessen hat, dass er am nächsten Tag seine Verlobte Alice Swallow (Virginia Walker) heiraten will. Allerdings verzeiht Alice ihm das nicht nur, sie unterstützt ihn auch darin, seinen Beruf immer in den Vordergrund zu stellen. Sein Hauptaugenmerk liegt gerade auf der Rekonstruktion eines Brontosaurier-Skeletts, zu dem ihm nur noch ein Knochen fehlt – und just diesen...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  12.48 EUR
1942:
Die ganze Wahrheit
("Keeper Of The Flame")
(USA)
mit Spencer Tracy, Katharine Hepburn
 
Regie: George Cukor
 
Länge: 100 Min.

In einer stürmischen Regennacht verunglückt Robert Forrest, ein charismatischer Politiker, mit dem Auto tödlich. Rechtzeitig zu seiner Beerdigung trifft der Journalist Steven O'Malley (Spencer Tracy) ein, der sich Ruhm als Reporter über die ersten Jahres des Zweiten Weltkriegs verdient hat. Und obwohl Hausdiener Freddie Ridges (Stephen McNally) alle Interviewwünsche an die Witwe Christine (Katharine Hepburn) rigoros ablehnt, schwört er seiner Frau und Kollegin Jane Harding (Audrey Christie), das...

Die Redaktions-Wertung:30 %

1949:
Ehekrieg
("Adam's Rib")
(USA)
mit Spencer Tracy, Katharine Hepburn
 
Regie: George Cukor
 
Länge: 100 Min.

Der Fall sorgt für Schlagzeilen: Doris Attinger (Judy Holliday) überrascht ihren Mann Warren (Tom Ewell) mit seiner Geliebten und schießt auf ihn. Als das Anwaltsehepaar Adam (Spencer Tracy) und Amanda Bonner (Katharine Hepburn) am Morgen aus der Zeitung von dem Fall erfährt, ahnen sie noch nicht, dass er - zumindest für einige Zeit - ihr Leben verändern soll. Denn Adam wird von der Staatsanwaltschaft gebeten, die Anklage zu übernehmen. Amanda sieht allerdings die Frau hier benachteiligt - ein M...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  15.99 EUR
1954:
Traum meines Lebens
("Summertime")
(GB)
mit Katharine Hepburn, Rossano Brazzi
 
Regie: David Lean
 
Länge: 100 Min.

"Wenn eine eine Reise tut, dann will sie `was erleben" - das denkt sich wohl auch die Sekretärin Jane Hudson (Katharine Hepburn), als sie sich einen Jugendtraum erfüllt: Einmal Venedig sehen. Die Amerikanerin steigt alleine in einer kleinen Pension, aber schon beim ersten Stadtbummel, wird man auf sie aufmerksam. In einem Antiquitätenladen will sie eigentlich nur einen Glas-Pokal kaufen - als sie das Geschäft aber wieder verlässt, hat sie nicht nur das Souvenir, sondern auch das Herz des Ladenin...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  9.35 EUR

1967:
Rat 'mal, wer zum Essen kommt
("Guess Who's Coming To Dinner")
(USA)
mit Katharine Hepburn, Spencer Tracy
 
Regie: Stanley Kramer
 
Länge: 108 Min.

Als Joey Drayton (Katharine Houghton) ihre Eltern in San Francisco besucht, hat sie eine besondere Überraschung im "Gepäck": Den Arzt Dr. John Prentice (Sidney Poitier). Erst vor zehn Tagen haben die beiden sich auf Hawaii kennen gelernt und wollen so schnell wie möglich heiraten. Aber: Die 23-jährige Joey ist weiß, ihr 14 Jahre älterer Bräutigam farbig. Beide sind sich klar, dass sie womöglich auf Vorurteile stoßen werden. Deshalb eröffnet der Doc Joeys Eltern Matt (Spencer Tracy) und Christina...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.99 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 18.10.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher