FILMOGRAPHIE
KARL MALDEN (SCHAUSPIELER)

8Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1951:
Endstation Sehnsucht
("A Streetcar Named Desire")
(USA)
mit Vivien Leigh, Marlon Brando
 
Regie: Elia Kazan
 
1954:
Die Faust im Nacken
("On The Waterfront")
(USA)
mit Marlon Brando, Eva Marie Saint
 
Regie: Elia Kazan
 
Länge: 105 Min.

Das Leben ist hart im Hafen. Die "Gewerkschaft" hat weit mehr Aufgaben übernommen, als nur die Arbeit zu verteilen: Wer nicht pariert, fliegt `raus - wer redet, fliegt vom Hochhaus. Charly Malloy (Rod Steiger) ist stellvertretender Vorsitzender und sein jüngerer Bruder Terry (Marlon Brandon) wird daher gerne für Handlangerdienste missbraucht. So muss er auch den abtrünnigen Joey Doyle in eine Falle locken, aus der es für ihn lebend kein Entrinnen mehr gibt. Nachher macht Terry sich heftige Vorw...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  4.99 EUR

1960:
Alle lieben Pollyanna
("Pollyanna")
(USA)
mit Hayley Mills, Jane Wyman
 
Regie: David Swift
 
Länge: 118 Min.

Mit dem Zug kommt das zwölfjährige Waisenmädchen Pollyanna (Hayley Mills) in die Stadt Harrington. Recht kühl ist der Empfang, den ihr das Kindermädchen Nannie Furman (Nancy Olson) bereitet, auch die anderen Hausbediensteten scheinen nicht viel freundlicher zu ihr zu sein. Auch ihrer Tante Polly (Jane Wyman) merkt man an, dass sie das Kind mehr aus Pflichterfüllung bei sich aufnehmen will. Immerhin gibt es hier Fleisch und ein Eis zum Nachtisch. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  11.67 EUR
1961:
Der Gefangene von Alcatraz
("Birdman Of Alcatraz")
(USA)
mit Burt Lancaster, Karl Malden
 
Regie: John Frankenheimer
 
Länge: 148 Min.

Inhaftiert wird Robert Stroud (Burt Lancaster) wegen Totschlags und im Gefängnis macht er schon bald deutlich, dass er sich von Niemandem etwas gefallen lässt. Das bekommen nicht nur seine Mitgefangenen zu spüren, sondern vor allem der Aufseher Kramer (Crahan Denton), den Stroud im Streit zu Tode bringt. Sein Kollege Harvey Shoemaker (Karl Malden) schwört ihm darauf ewige Rache und sorgt mit dafür, dass Stroud vor Gericht gestellt und zum Tode verurteilt wird. Nur durch die persönliche Vorsprach...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  6.99 EUR

1961:
Das war der Wilde Westen
("How The West Was Won")
(USA)
mit James Stewart, Gregory Peck
 
Regie: Henry Hathaway, George Marshall, John Ford
 
Länge: 160 Min.

1840 geht die Kunde, dass der Westen der Vereinigten Staaten noch weitgehend unbesiedelt ist. Also machen sich viele Oststaatler auf, das Land über den Erie-Kanal zu erreichen. So auch die Zebulon Prescott (Karl Malden) mit seiner Frau Rebecca (Agnes Moorehead) und den Töchtern Eve (Carroll Baker) und Lillith (Debbie Reynolds). Unterwegs begegnen sie erstmals dem Trapper Linus Rawlings (James Stewart) - eine Begegnung, die vor allem für Eve folgenschwer sein soll; denn als die beiden sich ein zw...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  35.00 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR
1968:
Das Millionending
("Hot Millions")
(GB)
mit Peter Ustinov, Karl Malden
 
Regie: Eric Till
 
Länge: 107 Min.

Der Trick-Betrüger Marcus Pendleton (Peter Ustinov) hat die letzten paar Jahre hinter Gittern verbracht, weil ein Elektronengehirn seinem letzten Coup auf die Schliche gekommen ist. Das soll dem gerissenen Gangster nicht noch einmal passieren: Für seinen nächsten Fischzug will er sich die Computertechnik bewusst zu nutze machen. So sorgt er dafür, dass der Computerexperte Caesar Smith (Robert Morley) die nächsten Monate als Schmetterlingsjäger in der Ferne verbringt und heuert unter seinem Namen...

Die Redaktions-Wertung:35 %

1969:
Patton - Rebell in Uniform
("Patton")
(USA)
mit George C. Scott, Karl Malden
 
Regie: Franklin J. Shaffner
 
Länge: 165 Min.

"Die meisten sind Soldaten, weil es ihre Aufgabe ist - ich bin Soldat, weil es mir Spaß macht" - das ist die Lebens- und Berufsphilosophie von General George S. Patton (George C. Scott), der im Zweiten Weltkrieg einer der charismatischen Führer der US-Armee gegen die deutschen war. 1943 führte er "seine" dritte Armee im Kampf gegen die Deutschen in Nordafrika - besonders gegen seinen "Intimfeind" "Wüstenfuchs" Erwin Rommel (Karl Michael Vogler). Hier kann er zwar einen großen Sieg erringen - Fre...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  7.97 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR
1987:
Nuts... Durchgedreht
("Nuts")
(USA)
mit Barbra Streisand, Richard Dreyfuss
 
Regie: Martin Ritt
 
Länge: 108 Min.

Für die einen ist Claudia Faith Draper (Barbra Streisand) nur eine Nutte - für die anderen ist es die "edelste Hure der Welt". Claudia ist den reichen und schönen gerne zu Diensten - gegen entsprechende Bezahlung versteht sich. Eines Abends wird sie allerdings von einem ihrer Freier bedroht und ersticht ihn - für sie eindeutig in Notwehr, das scheint sie der Gerichtsbarkeit allerdings kaum klarmachen zu können. Claudia soll der Prozess wegen Mordes gemacht werden und eine Verurteilung als Mörder...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  8.70 EUR

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 13.01.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher