FILMOGRAPHIE
KAL PENN (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2001:
Party Animals
("National Lampoon's Van Wilder")
(USA)
mit Ryan Reynolds, Tara Reid
 
Regie: Walt Becker
 
Länge: 92 Min.

Es ist Frühling, der erste Tag im neuen Semester, und das "Coolidge College" empfängt seinen größten Star: Sieben Jahre lang besucht Van Wilder (Ryan Reynolds) schon "sein" geliebtes College, und geht es nach ihm, wird das eine Beziehung für die Ewigkeit sein. Warum auch ein Nest verlassen, in dem er als Lebenskünstler, Studentenlegende, Partyguru und Frauenschwarm seine Bestimmung gefunden hat? Kaum hat Coolidge Van Wilder gehuldigt, gibt es eine Menge zu tun. Zunächst muss ein panischer Neulin...

Die Redaktions-Wertung:65 %
DVD

Anzeige
2004:
Harold und Kumar
("Harold And Kumar Go To White Castle")
(USA)
mit John Cho, Kal Penn
 
Regie: Danny Leiner
 
Länge: 87 Min.

Besch…eidener kann der Start ins Wochenende kaum ausfallen: Kurz vor Feierabend drücken zwei Kollegen Harold (John Cho) noch einen Stapel Akten auf’s Auge und im Fahrstuhl schafft der Junior-Investmentbanker es wieder nicht, die hübsche Nachbarin Maria (Paula Garces) anzusprechen. Auch für Harolds WG-Genossen Kumar (Kal Penn) verlief der Tag suboptimal. Anstatt sich brav um einen Studienplatz für Medizin zu bewerben, hat Kumar dem Uniprofessor Dr. Willoughby (Fred Willard), einem Freund seines V...

DVD

Anzeige

2006:
The Namesake - Zwei Welten, eine Reise
("The Namesake")
(USA)
mit Tabu, Irfan Khan
 
Regie: Mira Nair
 
Länge: 122 Min.

Kurz nach ihrer arrangierten Hochzeit folgt Ashima (Tabu) ihrem Ehemann Ashoke (Irrfan Khan) aus dem heißen Kalkutta ins winterliche New York, um dort ein neues Leben zu beginnen. Sie sind sich fremd, doch ihr gemeinsames Fremdsein in diesem neuen und sehr sonderbaren Land bringt sie einander näher. ...

DVD

Anzeige
2007:
Fantastic Movie
("Epic Movie")
(USA)
mit Kal Penn, Adam Campbell
 
Regie: Jason Friedberg, Aaron Seltzer
 
Länge: 92 Min.

Dies ist die Geschichte von vier Waisen, die vom Schicksal zusammengebracht wurden. Sie wussten es noch nicht, aber sie waren zu etwas Großem bestimmt. Etwas Fantastischem. Unsere Geschichte beginnt mit Lucy (Jayma Mays), die von einem netten alten Museumskurator (David Carradine) aufgezogen wurde. Dummerweise wird er im Louvre von einem Albinomönch ermordet, kann Lucy kurz vor seinem Tod aber noch einen ganz besonderen Code übermitteln. Durch Break-Dancen und eine geheime Nachricht auf der Mona...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 09.08.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher