FILMOGRAPHIE
JOSEF HADER (SCHAUSPIELER)

11Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2000:
Komm, süßer Tod
(A)
mit Josef Hader, Barbara Rudnik
 
Regie: Wolfgang Murnberger
 
Länge: 108 Min.

Auf den Straßen Wiens tobt ein erbitterter Kleinkrieg der Rettungsdienste um die Opfer. Kein Wunder, dass dabei mancher auf der Strecke bleibt. Und der Rettungsfahrer Brenner (Josef Hader) von seiner Vergangenheit als Detektiv eingeholt wird, obwohl er von der eigentlich gar nichts mehr wissen will. Jetzt ist nämlich schon wieder was passiert. Erst ein Doppelmord im Krankenhaus, und dann einer an einem Kreuzritter- Kollegen, aber der nur einfach. ...


  DVD:  7.39 EUR
2000:
Der Überfall
(A)
mit Roland Düringer, Josef Hader
 
Regie: Florian Flicker
 
Länge: 84 Min.

Es ist Faschingdienstag, und Andreas Berger (Roland Düringer) verlässt als Clown maskiert das Haus. Was ihn von anderen Faschingsnarren an diesem Vormittag unterscheidet, ist die geladene Pistole in seiner Jackentasche. Andreas ist am Ende: Er hat keine Frau mehr, keinen Job, keine Wohnung und kein Geld. Die letzte Frist zur Nachzahlung der offenen Alimente endet heute Abend. Sein Sohn hat Geburtstag, und er hat kein Geld für ein Geschenk - wenn es etwas gibt, was Andreas retten will, dann sind ...


  DVD:  13.99 EUR

2002:
Blue Moon
(A)
mit Josef Hader, Detlev Buck
 
Regie: Andrea Maria Dusl
 
Länge: 90 Min.

Eine Flucht treibt den stoischen Geldboten Johnny Pichler (Josef Hader) mit der betörenden Shirley Pieta (Viktoria Malektorowitsch) von Österreich in die Slowakei. Bevor er sie richtig kennen lernen kann, verschwindet die rätselhafte Frau. Auf der Suche nach ihr findet er nur ihre Zwillingsschwester Jana (natürlich auch (Viktoria Malektorowitsch)). Immer wieder kreuzt der gestrandete Ostdeutsche Ignaz Springer (Detlev Buck) Johnnys Wege, die fortan gepflastert sind mit Grotesken, Gefahren und Ge...


  DVD:  12.47 EUR
2004:
Silentium
("Silentium")
(A)
mit Josef Hader, Joachim Krol
 
Regie: Wolfgang Murnberger
 
Länge: 110 Min.

Die idyllische Kulisse der Salzburger Altstadt scheint seit kurzem ein Magnet für Selbstmörder zu sein. Gottlieb Dornhelm, der Schwiegersohn des Festspielpräsidenten (Udo Samel) ist nicht das erste, aber das bisher prominenteste Opfer, das tot am Fuß des Mönchsbergs gefunden wird. ...


  DVD:  14.99 EUR

2004:
Basta. Rotwein oder Totsein
(D/A)
mit Henry Hübchen, Moritz Bleibtreu
 
Regie: Pepe Danquart
 
Länge: 107 Min.

Oskar (Henry Hübchen) kennt viele Geheimnisse. Er hat sie in ein Buch geschrieben. Keiner weiß, was drin steht. Nicht einmal Diana (Nadeshda Brennicke), die Dame vom Verlag. Das stiftet Verwirrung. Denn klar kannst du Gangster und Gourmet sein wollen, aber nicht Geheimnisträger und Buchautor auch noch dazu. So ein Buch kann viele Menschen ins Grab bringen. Als Ersten natürlich den Autor selbst. ...


  DVD:  23.76 EUR
2008:
Der Knochenmann
(A/D)
mit Josef Hader, Birgit Minichmayr
 
Regie: Wolfgang Murnberger
 
Länge: 128 Min.

Jetzt ist schon wieder was passiert... Ein Mann namens Horvath ist verschwunden. Die letzten Leasingraten für seinen Wagen sind nicht bezahlt. Unwillig übernimmt Brenner (Josef Hader) von seinem alten Freund Berti (Simon Schwarz) den mickrigen Auftrag, den säumigen Zahler zur Begleichung seiner Schuld zu bewegen oder Horvaths Leasingwagen zurückzubringen, und macht sich auf den langen Weg in die tiefste, schneebedeckte österreichische Provinz. ...


  DVD:  9.00 EUR

2014:
Kafkas Der Bau
(D)
mit Axel Prahl, Kristina Klebe
 
Regie: Jochen Alexander Freydank
 
Länge: 114 Min.

"Kafkas Der Bau" basiert auf der gleichnamigen, bislang unverfilmten Erzählung von Franz Kafka. Der Film erzählt die Geschichte der "Verwandlung" (um mit Kafka zu sprechen) eines Menschen in einer sich rapide verändernden und zunehmend abgeschotteten und unsozialeren Welt. ...


  DVD:  18.49 EUR
2015:
Das ewige Leben
(D/A)
mit Josef Hader, Tobias Moretti
 
Regie: Wolfgang Murnberger
 
Länge: 123 Min.

Am Anfang steht … das Arbeitsamt. Man sieht einen typisch unfreundlichen, vollbesetzten Wartebereich, in dem ernst dreinschauende Menschen darauf warten, dass endlich ihre Nummer auf der Digital-Tafel aufblinkt. Die Nummer 38 blinkt und ein gleichgültig wirkender Brenner (Josef Hader) sucht nach der Tür, die dazu gehört. Eine Beamtin, die schon jede Variante von persönlichem Scheitern kennen gelernt hat, versucht rauszufinden, wovon dieser Brenner eigentlich in den letzten acht Jahren existiert ...


  DVD:  8.49 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

2016:
Vor der Morgenröte
(D/F/A)
mit Josef Hader, Barbara Sukowa
 
Regie: Maria Schrader
 
Länge: 107 Min.

Rio de Janeiro, August 1936. Im exklusiven Jockey Club wird Stefan Zweig (Josef Hader) mit allen Ehren von der brasilianischen Haute Volée wie ein Staatsmann empfangen. Der 54-jährige Österreicher ist ein weltweit gefeierter Schriftsteller, neben Thomas Mann der meistgelesene aus dem deutschsprachigen Raum. Allein zur Lesung am Vorabend waren mehr als 2000 Menschen gekommen. ...


  DVD:  16.99 EUR

  Blu-Ray:  19.99 EUR
2017:
Wilde Maus
(A)
mit Josef Hader, Nora von Waldstätten
 
Regie: Josef Hader
 
Länge: 103 Min.

Anton Bruckner oder Jack White - Wer ist denn nun der Schöpfer der bekanntesten Bassline des größten Fußballsongs aller Zeiten? Ist es das "Bruckner-Riff", das zum Ohrwurm und Stadion-Schlachtgesang wurde, oder ein Geniestreich von Jack White? Eine Frage, die Georg (Josef Hader), ein anerkannter Musikkritiker und Feuilleton-Chef einer renommierten Wiener Tageszeitung, ohnehin nicht interessiert, auch wenn seine junge Kollegin (Nora von Waldstätten) versucht, ihn etwas anderes glauben zu lassen. ...


  DVD:  14.99 EUR

  Blu-Ray:  15.99 EUR

2017:
Arthur und Claire
(D/A/NL)
mit Josef Hader, Hannah Hoekstra
 
Regie: Miguel Alexandre
 
Länge: 100 Min.

Ein Hauch von Melancholie liegt über dem Flug Wien-Amsterdam, auf dem sich der etwa 50jährige Arthur (Josef Hader) an einem Glas Champagnerfesthält und einem kleinen Jungen, von dem er sich behelligt fühlt, mit seinen Schilderungen der Folgen eines Absturzes einen gehörigen Schrecken einjagt. Müden Zynismus verbreitet er auch nach der Landung bei der Abholung seines Mietwagens, mit dem er schließlich vor einem Klinikgebäude vorfährt. Der Arzt, den er dort trifft, scheint ihm vertraut. Schnell wi...


  DVD:  13.99 EUR

  Blu-Ray:  15.99 EUR

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 15.08.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher