FILMOGRAPHIE
JOHN LYNCH (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1991:
Edward II.
("Edward II")
(GB)
mit Steven Waddington, Andrew Tiernan
 
Regie: Derek Jarman
 
Länge: 90 Min.

In seinem Verlies erinnert sich der entmachtete Edward II. (Steven Waddington) an die Ereignisse, die zu seinem Sturz führten. In der Hand hält er eine Postkarte, die er nach dem Tod seines Vaters an seinen Freund Gaveston (Andrew Tiernan) gesandt hatte: "Mein Vater ist gestorben – komm, Gaveston, und teile das Königreich mit deinem liebsten Freund!" ...

1992:
Der geheime Garten
("The Secret Garden")
(USA)
mit Kate Maberly, Maggie Smith
 
Regie: Agnieszka Holland
 
Länge: 101 Min.

Die kleine Mary Lennox (Kate Maberly) ist mit ihren adligen Eltern in Indien aufgewachsen. Als die Eltern dort aber eines Tages bei einem Erdbeben ums Leben kommen, muss Mary zurück in die britische Heimat zu ihrem Onkel Lord Craven (John Lynch), ihrem einzigen Verwandten. Dort wird sie mit eisiger Kälte empfangen. Der Onkel lässt sich erst gar nicht blicken, da dem Witwer Kinder eigentlich zuwider sind, und auch die Haushälterin Mrs. Medlock (Maggie Smith) strotzt nicht gerade vor Freundlichkei...

Die Redaktions-Wertung:55 %

1997:
Sie liebt ihn - Sie liebt ihn nicht
("Sliding Doors")
(GB/USA)
mit Gwyneth Paltrow, John Lynch
 
Regie: Peter Howitt
 
Länge: 98 Min.

Die Woche fängt für Helen (Gwyneth Paltrow) nicht gut an. Erst kommt sie spät zur Arbeitsstelle, nur um dort gleich gefeuert zu werden, die U-Bahn nach Hause zu verpassen und von einem Taschendieb so verletzt zu werden, dass sie in ein Krankenhaus muss. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %
2016:
Stromaufwärts
("En amont du fleuve")
(B)
mit Olivier Gourmet, Sergi Lopez
 
Regie: Marion Hänsel
 
Länge: 90 Min.

Die beiden Halbbrüder Homer (Oliver Gourmet) und Joé (Sergi Lopez) wussten bis vor kurzem nichts von der Existenz des jeweils anderen, erfahren haben sie voneinander erst nach dem Tod des gemeinsamen Vaters. Um sich besser kennenzulernen, unternehmen sie eine gemeinsame Bootsfahrt in Kroatien, dorthin, wo sich der Vater zuletzt aufgehalten hat. ...


© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher