FILMOGRAPHIE
JOHN CLEESE (SCHAUSPIELER)

16Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1974:
Die Ritter der Kokosnuß
("Monty Python And The Holy Grail")
(GB)
mit Graham Chapman, John Cleese
 
Regie: Terry Jones, Terry Gilliam
 
Länge: 92 Min.

Statt Pferden haben sie Kokosnuss-Hälften, die sie zusammenschlagen um wenigstens das Geräusch eines trappelnden Gaules zu erzeugen: Die "Ritter der Kokosnuss" sind die Getreuen von König Artus (Graham Chapman), die er im Jahr 932 um sich geschart hat: Belvedere (Terry Jones), Galahad (Michael Palin, Lancelot (John Cleese) und Robin (Eric Idle). Und diese "Ritter der Tafelrunde" sind wirklich für nichts zu gebrauchen. Aber auch Artus selbst ist nicht gerade ein Überflieger. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  7.49 EUR
1979:
Monty Python's - Das Leben des Brian
("Monty Python's Life Of Brian")
(GB)
mit Eric Idle, John Cleese
 
Regie: Terry Jones
 
Länge: 94 Min.

Die Geschichte ist bekannt: Junger Mann wird in Bethlehem geboren, verbringt ein paar "Wunder", findet viele Verehrer und wird schließlich zum Tod am Kreuz verurteilt. Nur eins ist neu: Der Mann heißt nicht etwa "Jesus", sondern - Brian. ...

Die Redaktions-Wertung:100 %

  DVD:  34.79 EUR

  Blu-Ray:  8.76 EUR

1981:
Time Bandits
("Time Bandits")
(GB)
mit David Rappaport, Craig Warnock
 
Regie: Terry Gilliam
 
Länge: 116 Min.

"Das Große Wesen (Ralph Richardson), das die Welt erschaffen hat, war ein Stümper" - das erklärt Randall (David Rappaport), der Anführer einer Gruppe von kleinen Wesen dem Jungen Kevin (Craig Warnock), als sie eines Nachts in seinem Kinderzimmer stehen. Wie kommen sie dahin? Bei der Erschaffung der Welt sind ein paar Zeitlöcher geblieben und die "Zwerge" haben eine Karte gestohlen, auf denen diese Löcher eingezeichnet sind - und mit der sie nun durch die Epochen reisen. Von Kevins Schlafzimmer ...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  9.99 EUR

  Blu-Ray:  8.75 EUR
1987:
Ein Fisch namens Wanda
("A Fish Called Wanda")
(USA)
mit Kevin Kline, Jamie Lee Curtis
 
Regie: Charles Crichton
 
Länge: 107 Min.

Kein allzu ehrenwertes Quartett sind Otto (Kevin Kline), Ken Pile (Michael Palin), Wanda Gershwitz (Jamie Lee Curtis) und ihr Mann George (Tom Georgeson). Gemeinsam haben sie nämlich einen Raubüberfall auf einen Londoner Quartett geplant und erfolgreich ausgeführt. Als es dann aber ans teilen geht, ist Schluss mit der Gemeinsamkeit: Otto verbündet sich kurzerhand mit Wanda und verpfeift deren Mann - ausgerechnet den Anführer der Bande - an die Polizei. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR

1988:
Erik, der Wikinger
("Erik The Viking")
(GB)
mit Tim Robbins, John Cleese
 
Regie: Terry Jones
 
Länge: 94 Min.

"Ja, so warn's, die alten Wikingersleut'". Den ganzen Tag raufen und saufen, das kann einem auf die Dauer auch ganz schön langweilig werden. Als ersten packte Erik (Tim Robbins) der Rappel. Von der alten Weissagerin Freya (Eartha Kitt) lässt er sich erzählen, wo das Tor zum Frieden sei. Also versammelt er eine Schar Freiwilliger um sich, um zur sagenumwitterten Insel Atlantis von König Arnulf (Terry Jones) zu schippern. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  14.84 EUR
1992:
Und ewig schleichen die Erben
("Splitting Heirs")
(GB/USA)
mit Eric Idle, Rick Moranis
 
Regie: Robert M. Young
 
Länge: 87 Min.

30 Jahre hat Tommy (Eric Idle) in dem Glauben gelebt, er sei das Kind einer indischen Einwandererfamilie. Hier ist er glücklich aber in relativ bescheidenen Verhältnissen aufgewachsen. Doch dann erfährt er, dass er als Kind vertauscht worden ist. Bei einer Party passierte es und Tommy ist in Wirklichkeit - der 15. Herzog von Bornemouth. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  VHS:  19.90 EUR

1994:
Mary Shelley's Frankenstein
("Mary Shelley's Frankenstein")
(USA)
mit Kenneth Branagh, Robert De Niro
 
Regie: Kenneth Branagh
 
Länge: 123 Min.

1794 unternimmt Kapitän Walton (Aidann Quinn) eine Expedition zum Nordpol. Dort trifft er auf einen zweifelsohne verwirrten Mann, Victor von Frankenstein (Kenneth Branagh), der ihm die Geschichte seines Lebens erzählt: ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  7.04 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
1994:
Das Dschungelbuch
("The Jungle Book")
(USA)
mit Jason Scott Lee, Sam Neill
 
Regie: Stephen Sommers
 
Länge: 109 Min.

Als Kind wird der junge Mogli (Jason Scott Lee) von seinen Eltern getrennt und wächst allein im Dschungel unter Tieren auf. Balu, der Bär, Baghira, der Panter, und eine Rudel Wölfe sind seine Freunde und Ersatzeltern. Erst die hübsche Kitty (Lena Heady), Tochter des britischen Colonel Brydon (Sam Neill) schafft es, wieder Kontakt zu ihm zu bekommen. Sie hat allerdings auch einen strategischen Vorteil, denn Mogli kennt sie aus seiner frühesten Kindheit. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  24.00 EUR

1996:
Wilde Kreaturen
("Fierce Creatures")
(USA)
mit John Cleese, Kevin Kline
 
Regie: Robert M. Young, Fred Schepisi
 
Länge: 93 Min.

Gewinnmaximierung - das ist die Devise von Multi-Milliardär Rod McCain ((Kevin Kline) zum ersten). Diese wendet er auch an, als seine Firma "Octopus" einen kleinen Zoo kauft. "20 % mehr Gewinn" ist die Marschrichtung von Rollo Lee (Ex-"Monty Python" (John Cleese)), einem ehemaligen Hongkong Polizisten. Um dies zu erreichen, hat Rollo sich etwas völlig neues ausgedacht: Sein Zoo soll nur aus wilden, Furcht einflößenden Tieren bestehen. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  11.99 EUR
1999:
James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug
("The World Is Not Enough")
(GB)
mit Pierce Brosnan, Sophie Marceau
 
Regie: Michael Apted
 
Länge: 125 Min.

Am Ende des 20. Jahrhunderts sind die Ressourcen der Erde knapper denn je - da wird unter dem Kaspischen Meer eine größere Menge Erdöl entdeckt, das sich die großen Konzerne natürlich unter den Nagel reißen möchten. Sir Robert King (David Calder) baut für die Firma "King Enterprises" und die westliche Welt - bis er ins Jenseits befördert wird; und das ausgerechnet in den Räumen des "MI6", was M (Judi Dench) in Verlegenheit bringt. Zur gleichen Zeit verlässt James Bond (Pierce Brosnan) das Gebäud...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  5.00 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR

1999:
Schlaflos in New York
("The Out Of Towners")
(USA)
mit Steve Martin, Goldie Hawn
 
Regie: Sam Weisman
 
Länge: 91 Min.

Seit 25 Jahren sind Henry (Steve Martin) und Nancy Clark (Goldie Hawn) nun schon verheiratet und leben ein friedliches Leben in einem Vorort von Ohio. Als Sohn Alan (Oliver Hudson) das Haus verlässt, fühlt sich Nancy plötzlich leer und merkt, dass ihr Leben in Routine zu erstarren droht. In diese Tristesse platzt jedoch Henry mit der Nachricht, dass er einen Vorstellungstermin bei einer Werbeagentur in New York hat - und das zu einem Zeitpunkt, als Nancy noch nicht einmal wusste, dass Henry sein...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  6.42 EUR
2001:
Harry Potter und der Stein der Weisen
("Harry Potter And The Sorcerer's Stone")
(USA)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: Chris Columbus
 
Länge: 152 Min.

Als Harry Potters (Daniel Radcliffe) elfter Geburtstag bevorsteht, erwartet er wie üblich wenig Aufmerksamkeit und noch weniger Geschenke von den Dursleys, seinen unangenehmen Verwandten, die ihn aufgenommen haben, als seine Eltern starben. Doch in diesem Jahr wird Harry einen ganz anderen Geburtstag erleben: Harry erhält einen geheimnisvollen Brief, der in eigenartiger grüner Tinte geschrieben ist und von einer Eule zugestellt wird. Natürlich ist Harry überrascht und sehr aufgeregt, denn eine s...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  9.56 EUR

  Blu-Ray:  8.54 EUR

2001:
Rat Race - Der nackte Wahnsinn
("Rat Race")
(USA)
mit Breckin Meyer, Whoopi Goldberg
 
Regie: Jerry Zucker
 
Länge: 110 Min.

Ein großes Hotel in Las Vegas: Einige der Gäste werden in den kommenden Stunden schicksalhaft miteinander verbunden. Nick Shaffer (Breckin Meyer), ein junger Anwalt, der unglückliche Football-Schiedsrichter Owen Templeton (Cuba Gooding jr.), eine jüdische Familie, zwei kleinkriminelle Brüder, eine Mutter, Vera Baker (Whoopi Goldberg), die zum ersten Mal ihre inzwischen erwachsene Tochter Merrill Jennings (Lanei Chapman) treffen wird und Enrico Pollini (Rowan Atkinson), ein italienischer Tourist,...


  DVD:  11.49 EUR
2002:
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
("Harry Potter And The Chamber Of Secrets")
(USA)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: Chris Columbus
 
Länge: 158 Min.

Ein Jahr ist vergangen, seit Harry Potter (Daniel Radcliffe) seine ersten Zaubererfahrungen in Hogwarts gemacht hat. Der Ton unter den Muggels, seiner Tante Petunia (Fiona Shaw) und seines Onkels Vernon Dursley (Richard Griffiths), ist nicht gerade freundlicher geworden. Sie halten ihren Ziehsohn inzwischen für einen durchgeknallten Spinner. Kein Wunder, dass er sich um so mehr auf die Ferien in der Zauberschule freut - wenngleich es ihm gewaltig zu denken gibt, dass seine besten Freunde Ron We...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  7.88 EUR

  Blu-Ray:  8.85 EUR

2002:
Abgezockt
("Scorched")
(USA)
mit Alicia Silverstone, Rachael Leigh Cook
 
Regie: Gavin Grazer
 
Länge: 89 Min.

Eigentlich war es ja nur ein Gedankenspiel. Als der stille, unauffällige Bankangestellte Stuart Stein (Paulo Constanzo) seinem Kumpel Max (David Krumholtz) erzählt, dass er einen kriminellen Plan ausgeheckt hat, rechnet er eigentlich nur mit einem amüsierten Schulterklopfen. Doch Max ist völlig begeistert von Stuarts Hirngespinst! An einem Freitagabend, so die Idee, stopft sich der Kassierer einfach 250.000 Dollar aus dem Safe in die Tasche, fährt damit nach Las Vegas und setzt beim Roulette all...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  6.49 EUR
2009:
Der Rosarote Panther 2
("Pink Panther 2")
(USA)
mit Steve Martin, Jean Reno
 
Regie: Harald Zwart
 
Länge: 92 Min.

Die Straßen von Paris sind sicher. Dafür sorgt Inspektor Jacques Clouseau (Steve Martin), der nach seiner Degradierung mit ungebrochener Würde und gewohntem Eifer Strafzettel verteilt und dabei hin und wieder halbe Straßenzüge in Schutt und Asche legt. Es grenzt an ein Wunder, dass der Eiffelturm bislang ungeschoren davon gekommen ist … ...


  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.53 EUR

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 18.12.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher