FILMOGRAPHIE
JOHN CANDY (SCHAUSPIELER)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1987:
Mel Brooks' Spaceballs
("Spaceballs")
(USA)
mit Mel Brooks, Rick Moranis
 
Regie: Mel Brooks
 
Länge: 96 Min.

Irgendwie ist aus dem Planet Spaceball die Luft `raus. Als der gemeine Präsident Skroob (Mel Brooks) selbst keinen Atem mehr schöpfen kann, geht auch ihm auf: Hier stimmt was nicht! Und richtig: Die Atmosphäre ist total zerstört, jeglicher Sauerstoff fehlt. Nachbarplanet Druidia hat dessen aber anscheinend noch genug: Also schickt Skroob seinen Vasallen Lord Helmchen (Rick Moranis) aus, Sauerstoff tanken. ...

Die Redaktions-Wertung:100 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
1987:
Ein Ticket für zwei
("Planes, Trains And Automobiles")
(USA)
mit Steve Martin, John Candy
 
Regie: John Hughes
 
Länge: 92 Min.

Es ist Thanksgiving, einer der höchsten Feiertage des bürgerlichen Amerikaners, und der erfolgreiche Manager Neal Page (Steve Martin) hat nur ein Ziel: Möglichst schnell nach Hause zu seiner Familie nach Chicago zu kommen, um dort mit ihnen gemeinsam den Truthahn anschneiden zu dürfen. Dafür nimmt er es notgedrungen auch in Kauf, dass er den Flug von New York nach Chicago nicht wie gewohnt in der ersten sondern in der zweiten Klasse antreten muss. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 21.06.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher