FILMOGRAPHIE
JOEL MCCREA (SCHAUSPIELER)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1936:
Nimm, was du kriegen kannst
("Come And Get It")
(USA)
mit Edward Arnold, Walter Brennan
 
Regie: Howard Hawks, William Wyler
 
Länge: 105 Min.

In Nord-Wisconsin findet 1884 der Goldrausch mit Holz statt: Eine Horde von Holzfäller fällt über die Wälder her, um Bäume zu schlagen und das Holz teuer zu verkaufen. Einer von ihnen ist Barney Glasgow (Edward Arnold), der vom Großindustriellen Hewitt (Charles Halton) zum Leiter seiner Produktionsstätten ernannt wurde. Aber Barney will mehr: Er schlägt Hewitt für ein neues Projekt die Partnerschaft vor - und will sich den Rest des Unternehmens dadurch "holen", dass er seine Tochter Emma Louise ...

Die Redaktions-Wertung:50 %
1943:
Immer mehr, immer fröhlicher
("The More The Merrier")
(USA)
mit Jean Arthur, Charles Coburn
 
Regie: George Stevens
 
Länge: 104 Min.

Als zur Zeit des Zweiten Weltkriegs in Amerika akute Wohnungsnot herrscht, entscheidet sich Connie Milligan (Jean Arthur) zu einem patriotischen Schritt: Sie möchte ihre Wohnung untervermieten. Benjamin Dingle (Charles Coburn), ein schon etwas reiferer, aber nicht minder resoluter Herr, überredet Miss Milligan nahezu, ihm das Zimmer zu geben. Was diese nicht weiß, ist, dass er es nicht einmal für sich alleine halten will; denn kaum ist Miss Milligan mal aus dem Haus, sucht er einen Untermieter f...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD - ohne deutschen Ton!:  24.99 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 08.07.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher