FILMOGRAPHIE
JEANNE MOREAU (SCHAUSPIELER)

3Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2005:
Die Zeit, die bleibt
("Le temps qui reste")
(F)
mit Melvil Poupaud, Jeanne Moreau
 
Regie: Francois Ozon
 
Länge: 86 Min.

Der 30-järhige Fotograf Romain (Melvil Poupaud) ist gut aussehend und erfolgreich. Gerade steht er im Begriff, die nächste Karrierestufe zu erklimmen, als sein Arzt ihm eröffnet, dass er schwer krank ist. Wegen eines Tumors in seinem Kopf bleiben ihm nur noch wenige Wochen zu leben. Der Schock sitzt tief, doch schon bald trifft Romain eine mutige Entscheidung: Statt sein Heil in einer Therapie zu suchen, die wenig aussichtsreich ist, konzentriert er sich ganz auf die Zeit, die ihm noch bleibt. ...


  DVD:  9.49 EUR
2007:
Trennung
("Disengagement")
(D/F/I/IL)
mit Juliette Binoche, Liron Levo
 
Regie: Amos Gitai
 
Länge: 115 Min.

Ana (Juliette Binoche) trifft ihren Israelischen Stiefbruder Uli (Liron Levo), als dieser zur Beerdigung ihres gemeinsamen Vaters nach Frankreich kommt. Sie entschließt sich nach Israel zurückzukehren, um ihre Tochter zu suchen, die sie vor 20 Jahren zur Adoption freigegeben hat. ...


  DVD:  9.49 EUR

2012:
Eine Dame in Paris
("Une Estonienne a Paris")
(F/EE/B)
mit Laine Mägi, Jeanne Moreau
 
Regie: Ilmar Raag
 
Länge: 94 Min.

Anne (Laine Mägi) verlässt Estland, um nach Paris zu gehen und sich um Frida (Jeanne Moreau) zu kümmern – eine ältere estländische Dame, die schon seit zahlreichen Jahren in Frankreich lebt. Doch bei ihrer Ankunft merkt sie, dass sie nicht wirklich erwünscht ist. ...


  DVD:  8.90 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 13.12.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher