FILMOGRAPHIE
JEAN ARTHUR (SCHAUSPIELER)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1936:
Mr. Deeds geht in die Stadt
("Mr. Deeds Goes To Town")
(USA)
mit Gary Cooper, Jean Arthur
 
Regie: Frank Capra
 
Länge: 105 Min.

Bei einem Autounfall in Italien kommt der 20-Millionen-Dollar schwere Bankier Martin Semple ums Leben. Große Aufregung herrscht daraufhin in der Kanzlei, der der Verstorbene Generalvollmacht erteilt hatte, große Aufregung: Zum einen muss der Erbe des Vermögens ausfindig gemacht werden, zum anderen müssen die Anwälte dafür sorgen, dass der Neue möglichst nicht in die Bücher schauen will, denn dort gibt es offensichtlich einiges zu verbergen. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  57.50 EUR
1938:
Lebenskünstler
("You Can't Take It With You")
(USA)
mit James Stewart, Lionel Barrymore
 
Regie: Frank Capra
 
Länge: 120 Min.

"Wir sind wie die Lilien auf dem Feld" - so beschreibt Großvater Martin Vanderhof ((Lionel Barrymore), der aufgrund eines verstauchten Fußes den Film auf Krücken zubringt) das Leben seiner Familie. Er ist eines Tages vor 35 Jahren mit dem Fahrtstuhl in sein Büro gefahren - und hat auf dem Absatz kehrt gemacht, weil er merkte, dass ihm die Arbeit keinen Spaß mehr machte. Seitdem tun er und seine Familie nur noch, wozu sie Lust haben: Der eine malt Bilder, die andere tanzt, eine dritte stellt Bonb...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  57.50 EUR

1939:
Mr. Smith geht nach Washington
("Mr. Smith Goes To Washington")
(USA)
mit James Stewart, Jean Arthur
 
Regie: Frank Capra
 
Länge: 120 Min.

Als der Senator eines kleinen (namenlosen) Staates in den U.S.A. das Zeitliche segnet, muss Gouverneur Hubert Hopper (Guy Kibbee) möglichst schnell einen Nachfolger ernennen. Die Entscheidung trifft, wie in diesem Staat wohl üblich, aber in Wirklichkeit der Zeitungsverleger James Taylor (Edward Arnold), eigentlich der wichtigste Mann im Staat. Er entscheidet sich schließlich für den unauffälligen Pfadfinder-Führer Jefferson Smith (James Stewart), den er für eine willenlose, formbare Marionette h...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  6.99 EUR
1943:
Immer mehr, immer fröhlicher
("The More The Merrier")
(USA)
mit Jean Arthur, Charles Coburn
 
Regie: George Stevens
 
Länge: 104 Min.

Als zur Zeit des Zweiten Weltkriegs in Amerika akute Wohnungsnot herrscht, entscheidet sich Connie Milligan (Jean Arthur) zu einem patriotischen Schritt: Sie möchte ihre Wohnung untervermieten. Benjamin Dingle (Charles Coburn), ein schon etwas reiferer, aber nicht minder resoluter Herr, überredet Miss Milligan nahezu, ihm das Zimmer zu geben. Was diese nicht weiß, ist, dass er es nicht einmal für sich alleine halten will; denn kaum ist Miss Milligan mal aus dem Haus, sucht er einen Untermieter f...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD - ohne deutschen Ton!:  24.99 EUR

1948:
Eine auswärtige Affäre
("A Foreign Affair")
(USA)
mit Marlene Dietrich, Jean Arthur
 
Regie: Billy Wilder
 
Länge: 116 Min.

Captain John Pringle (John Lund) lässt es sich im Nachkriegs-Berlin so richtig gut gehen. Am Tag widmet er sich seinen Offizieren, die Deutschland wieder in Schwung bringen wollen, aber die Nächte gehören der Bar-Sängerin Erika von Schlütow (Marlene Dietrich), mit der er Zigaretten gegen Liebe tauscht. Die Ex-Freundin eines Nazi-Verbrechers ist zwar nicht unumstritten, es geht aber alles gut, bis der US-Kongreß die Abgeordnete Phoebe Frost (Jean Arthur) nach Berlin schickt. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  10.99 EUR

  Blu-Ray:  9.97 EUR
1953:
Mein großer Freund Shane
("Shane")
(USA)
mit Alan Ladd, Jean Arthur
 
Regie: George Stevens
 

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 21.07.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher