FILMOGRAPHIE
JASMIN SCHWIERS (SCHAUSPIELER)

9Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2000:
Schule
(D)
mit Daniel Brühl, Jasmin Schwiers
 
Regie: Marco Petry
 
Länge: 100 Min.

Ein wunderschöner, frühsommerlicher Freitag morgen in einem kleinen Städtchen irgendwo im Westen Deutschlands. Markus (Daniel Brühl), 18 Jahre jung, befindet sich noch im Tiefschlaf, als im Radiowecker in gutgelaunter Sprecher einen Hörergruß ankündigt: "... von der Sandra, und zwar grüßt sie ihren Freund, den superschnuckeligen Markus! Alles Liebe für meinen süßen Schnubbi!". Entsetzt schreckt Markus hoch und beginnt nervös, sich auf einen seiner letzten Schultage - es sind nur noch drei Wochen...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  7.99 EUR
2001:
Tattoo
("Tattoo")
(D)
mit August Diehl, Christian Redl
 
Regie: Robert Schwentke
 
Länge: 110 Min.

Im Keller einer Bauruine tragen gleißende Spots und elektrisierende Pillen ihre jungen Gäste in eine andere Welt: Tanzende Körper schlucken Lichtreflexe und wummernde Beats. Auch Marc (August Diehl) , frisch gebackener Absolvent der Polizeischule, genießt Musik und Drogen - bis Hauptkommissar Minks (Christian Redl) und seine Leute die Veranstaltung jäh beenden. Marc kann entwischen, doch seine Jacke wird gefunden. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  6.85 EUR

2001:
Leo und Claire
(D)
mit Michael Degen, Suzanne von Borsody
 
Regie: Joseph Vilsmaier
 
Länge: 103 Min.

Nürnberg 1933: Für den begüterten Schuhhändler Leo Katzenberger (Michael Degen) läuft alles bestens: Die Geschäfte gehen gut und auch mit seiner Frau Claire (Suzanne von Borsody) und den Töchtern Lilo (Jasmin Schwiers) und Käthe (Alexandra Maria Lara) führt er ein sorgenfreies Leben. Als die junge Fotografin Irene Scheffler (Franziska Petri) in seinem Hinterhof ihr Atelier eröffnet und recht offensichtlich mit ihrem Vermieter Leo flirtet, ist die Sache sofort Stadtgespräch. Allerdings kann das d...


  DVD:  10.95 EUR
2005:
NVA
(D)
mit Kim Frank, Detlev Buck
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 98 Min.

Irgendwo in der DDR, Ende der 80er Jahre: Als Henrik Heidler (Ex-"Echt"-Sänger (Kim Frank)) in der "Fidel Castro Kaserne" zusammen mit den anderen Rekruten von einem Lastwagen, Typ „Ural“, springt, weiß er nicht, was vor ihm liegt und es ist ihm auch egal. Er hat Eva, seine Eva, zurückgelassen. Dafür steht jetzt dieser Krüger (Oliver Bröcker) neben ihm und kaut Kaugummi. Er kaut sogar noch Kaugummi, als Hauptmann Stummel (Torsten Michaelis) sich vor ihm aufbaut. Henrik vergisst Eva einen Moment ...


  DVD:  27.00 EUR

2007:
Lauf um dein Leben - Vom Junkie zum Ironman
(D)
mit Max Riemelt, Jasmin Schwiers
 
Regie: Adnan G. Köse
 
Länge: 102 Min.

Andreas (Max Riemelt) ist charmant und sieht gut aus, Motte (Robert Gwisdek) ist schlaksig und schlagfertig. Ihr türkischer Kumpel Ismail (Ismail Deniz) ist einem Joint hin und wieder nicht abgeneigt, und Kurt (Axel Stein) ist gemütlich, aber nicht zu unterschätzen. Die Clique nennt sich die "Fantastischen Vier" und fühlt sich unschlagbar im Ruhrgebiet der achtziger Jahre. ...


  DVD:  12.59 EUR
2008:
Mord ist mein Geschäft, Liebling
(D)
mit Rick Kavanian, Nora Tschirner
 
Regie: Sebastian Niemann
 
Länge: 109 Min.

Profikiller Toni Ricardelli (Rick Kavanian) ist mit seinem Job ganz zufrieden: "Gute Bezahlung, flexible Arbeitszeiten, und man hat viel mit Menschen zu tun." Zu seinem Glück fehlt ihm nur noch die richtige Frau. Auf den ersten Blick zeigen sich die Damen stets angetan von dem charmanten und grundehrlichen Gentleman. Aber eben jene Ehrlichkeit wird Toni immer wieder zum Verhängnis. Denn sobald die Sprache auf seinen – nun ja – exotischen Beruf kommt, ist auch das romantischste Date sofort beende...


  DVD:  11.47 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

2010:
Otto's Eleven
(D)
mit Otto Waalkes, Rick Kavanian
 
Regie: Sven Unterwaldt jr.
 
Länge: 95 Min.

Spiegeleiland, irgendwo vor der friesischen Küste: Hier führen Otto (Otto Waalkes) und seine Freunde Mike (Mirco Nontschew), Oskar (Max Giermann), Pit (Rick Kavanian) und Artur (Arnd Schimkat) ein ebenso bescheidenes wie beschauliches Inselleben. Das Postschiff bringt gelegentlich auch Touristen mit, die zum Broterwerb der Insulaner beitragen könnten – wenn sie nur wollten. Doch der eher verhaltene Charme des mit Attraktionen recht spärlich ausgestatteten Spiegeleilands zieht zu wenige Tage...


  DVD:  4.99 EUR

  Blu-Ray:  6.77 EUR
2014:
Männerhort
(D)
mit Christoph Maria Herbst, Elyas M'Barek
 
Regie: Franziska Meyer Price
 
Länge: 97 Min.

Ein Samstagnachmittag in der Frankfurter Neubausiedlung Mondberg: Aus allen Himmelsrichtungen steuern die Autokolonnen auf die gigantische Shopping Mall "Happy Center" zu. Auch der VW Beetle von Software-Entwickler Eroll (Elyas M’Barek) und seiner Frau Connie (Cosma Shiva Hagen) sowie der Porsche Cayenne von Dixi-Klo-Vertreter Lars (Christoph Maria Herbst) und seiner Frau Anne (Lisa Maria Potthoff) kämpfen um die letzten freien Parkplätze. Notfalls darf es auch ein Behindertenparkplatz sein. Imm...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  14.49 EUR

2016:
Schatz, nimm du sie!
(D)
mit Carolin Kebekus, Maxim Mehmet
 
Regie: Sven Unterwaldt jr.
 
Länge: 90 Min.

Silvester 1999. Die Kölner Ingenieurstudentin Toni (Carolin Kebekus) will in das neue Jahrtausend hineinfeiern. Doch ihr Freund, der Medizinstudent Marc (Maxim Mehmet), büffelt konzentriert an seinem Schreibtisch. "Ich tue das doch auch für uns", beteuert er, "für unseren Traum: Haus, zwei Kinder." Toni ist das egal. Sie schnappt sich Marcs Laptop und rennt damit raus aus dem StudiZimmer und quer durch das Uni-Gebäude. Es entbrennt eine Verfolgungsjagd, bei der die turbulenten Turteltauben weder...


  DVD:  11.49 EUR

  Blu-Ray:  15.99 EUR

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 22.09.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher