FILMOGRAPHIE
JANEANE GAROFALO (SCHAUSPIELER)

5Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1994:
Voll das Leben - Reality Bites
("Reality Bites")
(USA)
mit Winona Ryder, Ethan Hawke
 
Regie: Ben Stiller
 
Länge: 98 Min.

Bis vor kurzem arbeitete Lelainae Pierce (Winona Ryder) als Redaktionsassistentin bei einem lokalen Fernseh-Sender - strebte aber schon immer nach mehr. Mehr kann aber auch weniger sein, muss sie eines Tages erfahren, als sie sich mit dem Moderator anliegt und 'rausfliegt. Der Produzent Michael Grates (Regisseur (Ben Stiller)) ermutigt sie, endlich das zu tun, was sie immer schon wollte: Einen Dokumentarfilm zu drehen. Ihr "Beobachtungsobjekt" soll ihre eigene WG sein. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %
DVD

Anzeige
1996:
Lügen haben lange Beine
("The Truth About Cats And Dogs")
(USA)
mit Uma Thurman, Janeane Garofalo
 
Regie: Michael Lehmann
 
Länge: 97 Min.

Abby (Janeane Garofalo) ist zu Anfang von "Lügen haben lange Beine" das, was man wohl ein Mauerblümchen nennt. Schüchtern, bieder gekleidet, seit Jahren ohne Mann und Sex und sich ihrer Schönheit nicht bewusst. Aber was sie hat, das setzt sie ein: ihre tolle Stimme und ihr Einfühlungsvermögen. Ihre Radiosendung "Die Wahrheit über Katzen und Hunde" ist ein Renner. ...

DVD

Anzeige

1996:
Die dicke Vera
("Larger Than Life")
(USA)
mit Bill Murray, Linda Fiorentino
 
Regie: Howard Franklin
 
Länge: 93 Min.

Jack Corcoran (Bill Murray) ist ein erfolgreicher Autor, der gerade zu einer Vortragsreihe quer durch die USA reist. Eines Abends erhält er die Nachricht vom Tode seines Vaters - das ist für ihn umso erstaunlicher, als seine Mutter ihm stets erzählt habe, der alte Herr habe sich bereits vor 40 Jahren von dieser Welt verabschiedet. Nun hinterlässt er Sohnemann Jack sein ganzes "Hab und Gut", bestehend aus mehreren tausend Dollar Schulden - und Vera, einer schwergewichtigen Elefantendame. ...

DVD

Anzeige
1997:
Heirat nicht ausgeschlossen
("The Matchmaker")
(USA)
mit Janeane Garofalo, Denis Leary
 
Regie: Mark Joffe
 
Länge: 96 Min.

Marcy Tizard (Janeane Garofalo) arbeitet als Wahlkampfmanagerin für den US-Senator John McGlory (Jay O. Sanders) und gerade hat die heiße Phase begonnen. Da kommt dessen Berater Nick Ward (Denis Leary) eine (scheinbar) geniale Idee: Irische Vorfahren haben sich seit den Kennedys bei amerikanischen Politikern immer gut gemacht und angeblich soll McGlory über solche verfügen. Diese gilt es nur zu finden und dieser Auftrag kommt nun Marcy zu, die - ziemlich widerwillig - nach Irland reisen muss. Un...

Die Redaktions-Wertung:70 %
DVD

Anzeige

2000:
Good Vibrations - Sex vom anderen Stern
("What Planet Are You From")
(USA)
mit Garry Shandling, Annette Bening
 
Regie: Mike Nichols
 
Länge: 105 Min.

Dass Männer und Frauen teilweise auf verschiedenen Planeten zu leben scheinen, kommt ja schon mal vor - aber das man das gleich so wörtlich nehmen muss...? In einer fernen Galaxie schmiedet im Jahr 2999 zumindest Graydon (Ben Kingsley), der Anführer eines Planeten, den Plan, die Erde zu übernehmen. Dafür muss er einen seiner Bewohner auf die Erde herunterschicken, um mit einer Erdenfrau ein Kind zu zeugen. Da gibt es aber zwei vehemente Probleme: Zum einen haben sich die (männlichen) Fortpflanzu...

Die Redaktions-Wertung:85 %
DVD

Anzeige

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 21.06.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher