FILMOGRAPHIE
JAN HENRIK STAHLBERG (SCHAUSPIELER)

8Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2004:
Muxmäuschenstill
(D)
mit Jan Henrik Stahlberg, Fritz Roth
 
Regie: Marcus Mittermeier
 
Länge: 90 Min.

Mux (Jan Henrik Stahlberg), ein geschniegelter Mann Anfang 30, sitzt in seinem Wagen und spricht in sein Diktiergerät: "Ich bin Teil einer Gesellschaft, in der wir unsere Ideale verloren haben" Ein Auto donnert mit 160 Sachen vorbei, Mux nimmt die Verfolgung auf und stellt den Raser. Er empört sich und kassiert eine "Geschwindigkeits-Übertretungspauschale" von 100 Euro. Damit nicht genug: Als "pädagogische Maßnahme" wird das Lenkrad des ungläubigen Verkehrsrowdys abgeschraubt und in Mux' Kofferr...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  13.47 EUR
2007:
Kein Bund fürs Leben
(D)
mit Axel Stein, Franz Dinda
 
Regie: Granz Henman
 
Länge: 90 Min.

Endlich Abi! Und jetzt zur Bundeswehr? "Ganz sicher nicht", denkt sich Basti (Franz Dinda) und geht mit den wildesten Ausreden gewappnet zur Musterung. Dort merkt er allerdings schnell, dass all seine "Wehwehchen" ihn trotzdem nicht vor der Einberufung bewahren werden. Wie gut, dass er auf den Gleichgesinnten Schleifer (Florian Lukas) trifft, der ihm für teures Geld die mit Diabetes diagnostizierte Urinprobe seiner Freundin verkauft – der sichere Weg zur Ausmusterung. Voller Vorfreude warten d...


  DVD:  7.99 EUR

2007:
Märzmelodie
(D)
mit Alexandra Neldel, Jan Henrik Stahlberg
 
Regie: Martin Walz
 
Länge: 89 Min.

Annas (Alexandra Neldel) Welt ist trist und weit unter ihren Erwartungen geblieben. Sie ist Lehrerin am Rande des Nervenzusammenbruchs. Thilo (Jan Henrik Stahlberg) ist Schauspieler nur auf der Visitenkarte. Schon Mitte Dreißig glaubt er aber immer noch an seinen großen Durchbruch. Eine Verkupplungsaktion von Valerie (Inga Busch), einer alten Bekannten aus Annas Heimatort, und ihrem Mann Moritz (Gode Benedix), Thilos bestem Freund, bringt Thilo und Anna zu einem ersten Date in einem Restaurant z...


  DVD:  6.25 EUR
2009:
Short Cut To Hollywood
(D)
mit Jan Henrik Stahlberg, Marcus Mittermeier
 
Regie: Jan Henrik Stahlberg, Marcus Mittermeier
 
Länge: 94 Min.

Was würde man denken, wenn man einen Deutschen mit Ende Dreißig in einem Berliner Taxi sehen würde, der in schlechtem Englisch laut einen Song singt? Was würde man denken, wenn er sich dabei auch noch von zwei Freunden mit Fellmützen filmen lässt, die nun auch noch in den Refrain einstimmen? Würde man es glauben, wenn diese drei besten Freunde aus Kindertagen einem erzählten, sie hätten die geniale Idee, um weltberühmt zu werden? Würde man ihnen nicht eher sagen, die Tage ihrer Freizeit-Boygroup...


  DVD:  4.91 EUR

2009:
Männer im Wasser
("Allt flyter")
(S/D)
mit Jonas Inde, Amanda Davin
 
Regie: Mans Herngren
 
Länge: 100 Min.

Fredrik (Jonas Inde), ein arbeitsloser Journalist und Möchtegern-Athlet in der Midlife-Crisis, ist unterfordert von der Belanglosigkeit seiner Existenz. Seinem Lebensmittelpunkt, dem wöchentlichen Uni-Hockeytraining mit Kumpels, wird durch ein schlagfertiges Frauenteam jäh ein Ende gesetzt. Als wäre das nicht schon genug, zieht auch noch übergangsweise die 16-jährige Tochter Sara (Amanda Davin) bei ihm ein, da seine Exfrau Lotta (Paula McManus) in London Karriere macht. Vater und Tochter haben e...


  DVD:  7.49 EUR
2017:
Einsamkeit und Sex und Mitleid
(D)
mit Rainer Bock, Friederike Kempter
 
Regie: Lars Montag
 
Länge: 119 Min.

"Einsamkeit und Sex und Mitleid" ist eine provokante Komödie über die Schwierigkeiten, eine glückliche Beziehung zu leben. Ein Schuhdiebstahl im ICE bildet den Auftakt eines wilden Kaleidoskops von Beziehungen und Abhängigkeiten zwischen unterschiedlichsten Großstadtmenschen, die in diesem Film lustvoll wie in einem Spinnennetz zappeln. ...


  DVD:  19.99 EUR

2017:
Fikkefuchs
(D)
mit Jan Henrik Stahlberg, Franz Rogowski
 
Regie: Jan Henrik Stahlberg
 
Länge: 104 Min.


2019:
Die Goldfische
(D)
mit Tom Schilling, Jella Haase
 
Regie: Alireza Golafshan
 
Länge: 111 Min.

Oliver (Tom Schilling) arbeitet hart für seinen Erfolg als Portfolio Manager. Als er sich auf dem Weg zu einem Termin die freie Gegenspur zur privaten Fastlane macht, rast er in einen verheerenden Crash. Diagnose: Querschnittlähmung. Drei Monate Reha sollen ihn auf ein Leben im Rollstuhl vorbereiten. Doch Oliver will möglichst schnell raus aus diesem "Behindertengefängnis" mit schlechtem Internet. ...


© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 18.03.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher