FILMOGRAPHIE
JAMES ROBERTSON JUSTICE (SCHAUSPIELER)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1955:
Land der Pharaonen
("Land Of The Pharaohs")
(USA)
mit Jack Hawkins, Joan Collins
 
Regie: Howard Hawks
 
Länge: 106 Min.

Der ägyptische Pharao Khefu (Jack Hawkins) hat nur eine große Sorge: Wie kann er sein Grabmal so absichern, dass die wertvollen Grabschätze nach seinem Ableben vor Grabräubern sicher sind und ihm im Leben nach dem Tod zur weiteren Verfügung stehen? Wie gut, dass er gerade Krieg geführt hat und dabei den scheinbar genialen Baumeister Vashtar (James Robertson Justice) gefangengenommen hat: Diesem verspricht er die Freiheit für sein Volk, wenn er ihm einen geeigneten Bauplan für eine "einbruchssich...

Die Redaktions-Wertung:40 %
1961:
16 Uhr 50 ab Paddington
("Murder She Said")
(GB)
mit Margaret Rutherford, Charles Tingwell
 
Regie: George Pollock
 
Länge: 85 Min.

Da fährt man nichtsahnend mit der Bahn, schaut unvermittelt aus dem Fenster und wird Zeugin eines Mordes. So ergeht es Miss Jane Marple (Margaret Rutherford), die im Zug reist, der um 16 Uhr 50 ab Paddington fährt. Mitten auf der Fahrt sieht sie, wie in einem entgegenkommenden Zug eine junge Frau erwürgt wird. Pflichtbewusst meldet sie die Sache sofort nach ihrer Ankunft Inspektor Craddock (Charles Tingwell). Der steigt auch sofort in die Ermittlungen ein. ...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  7.11 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 30.11.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher