FILMOGRAPHIE
JüRGEN VOGEL (SCHAUSPIELER)

35Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1992:
Kleine Haie
(D)
mit Jürgen Vogel, Kai Wiesinger
 
Regie: Sönke Wortmann
 
Länge: 92 Min.

Eigentlich wollte Ingo (Jürgen Vogel) nur einen Stuhl in die Bochumer Schauspielschule - und landet unwissentlich mitten in einem Vorsprechtermin. Die Prüfer finden seine Art der "Darstellung" zwar etwas merkwürdig, aber Ingo findet Geschmack an der Sache. Zusammen mit Johannes (Kai Wiesinger), der sein Glück in Bochum ebenfalls vergeblich versucht hat, macht er sich auf den Weg nach München, wo die beiden an der renommierten "Falckenberg-Schule" angenommen werden wollen. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  15.49 EUR
1995:
Stille Nacht
(D/CH)
mit Maria Schrader, Jürgen Vogel
 
Regie: Dani Levy
 
Länge: 85 Min.

Julia (Maria Schrader) kann sich nicht entscheiden: Eigentlich lebt sie ja mit dem Polizisten Christian (Mark Schlichter) zusammen, was sie aber nicht davon abhält ein recht offenes Verhältnis mit dem Barkeeper Frank (Jürgen Vogel) anzufangen, weil der "im Bett halt einfach besser" ist. Weihnachten hält Christian es nicht mehr aus: Er fährt nach Paris, mietet sich in dem Hotel ein, in dem Julia und er gemeinsame Nächte verbracht haben, und ruft Julia an. Die ist allerdings gerade damit beschäfti...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  56.95 EUR

1996:
Das Leben ist eine Baustelle
(D)
mit Jürgen Vogel, Christiane Paul
 
Regie: Wolfgang Becker
 
Länge: 118 Min.

Jan Nebel (Jürgen Vogel) lebt zusammen mit seiner Schwester Lilo (Meret Becker), deren etwas unleidlichen Freund Harri (Armin Rohde) und ihrer Tochter Jenni (Rebecca Hessing). Eine "Wohngemeinschaft", die nicht immer ganz problemlos verläuft. Eines Abends zieht Jan etwas frustriert durch die Straßen Berlins, als eine Bande sieht, die die attraktive Vera (Christiane Paul) angreift. Jan versucht sie zu verteidigen und muss feststellen, dass er es mit Zivilpolizisten zu tun hat, die ihm eine Nacht ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  22.99 EUR
1997:
Die Apothekerin
(D)
mit Katja Riemann, Jürgen Vogel
 
Regie: Rainer Kaufmann
 
Länge: 108 Min.

Die Apothekerin Hella Moormann (Katja Riemann) ist eine durch und durch integere junge Frau, die nur von einem träumt: Eine eigene Familie gründen. Den richtigen Mann dafür hat sie allerdings bislang noch nicht gefunden. Der scheint aber jetzt mit dem Zahnmedizin-Studenten Levin Graber (Jürgen Vogel) in ihr Leben zu treten. Der Lebemann ist zwar nicht unbedingt der Typ, den sie gesucht hat, aber er hat einen unübersehbaren Vorteil: Einen steinreichen Großvater, der seine Villa einmal ihm hinterl...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  9.49 EUR

1998:
Fette Welt
(D)
mit Jürgen Vogel, Julia Filimonow
 
Regie: Jan Schütte
 
Länge: 89 Min.

Nomen est Omen: Hagen Trinker (Jürgen Vogel) ist Alkoholiker und lebt auf der Straße. Zwar macht Kommissar Schandorf (Ernst Stötzner) immer wieder einen Versuch, ihm die Brücke zu einem geordneten Leben zu bauen, Hagen aber sind die Münchener Isar-Brücken lieber. Unter ihnen lebt er mit seinen "Penner"-Freunden Tom (Stefan Dietrich) und Edgar (Lars Rudolph) - mit ihnen ist fast schon wieder zuviel gesagt, gilt Hagen doch selbst in Sandler-Kreisen als Außenseiter. ...


  DVD:  7.49 EUR
2000:
Manila
(D)
mit Jürgen Vogel, Manfred Zapatka
 
Regie: Romuald Karmakar
 
Länge: 115 Min.

Manila International Airport. In der Halle warten zahlreiche Reisenden bereits seit Stunden vergeblich auf ihren Rückflug ins winterliche Deutschland. Ein ums andere Mal wird der Abflug ohne Angabe von Gründen verschoben. Anfangs sind die Passagiere noch guter Dinge und vertreiben sich die aufkommende Langeweile an der Bar mit kostenlosen Getränken. Je weiter die Zeit voranschreitet, desto gereizter und ungeduldiger wird die Atmosphäre. Wildfremde Menschen stoßen mit ihren Ticks und Unsicherhei...


  DVD:  10.83 EUR

2001:
Sass
(D)
mit Jürgen Vogel, Ben Becker
 
Regie: Carlo Rola
 
Länge: 112 Min.

Eigentlich ist es ja Vater Staat selber schuld, die Berühmtheit der Brüder Sass. Als sie im Frühjahr 1924 die Steuerschulden ihrer Autowerkstatt begleichen sollen, knacken sie ihren ersten Tresor. Das dies nun ausgerechnet der des Landesfinanzamts ist, macht die Beamten nicht gerade froh. Doch Kriminalsekretär Fabich (Henry Hübchen) muss die beiden Brüder Franz (Ben Becker) und Erich Sass (Jürgen Vogel) wieder laufen lassen. Sie haben für alle Vorwürfe eine stichhaltige Erklärung. Einmal auf de...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  9.99 EUR
2002:
Nackt
(D)
mit Jürgen Vogel, Heike Makatsch
 
Regie: Doris Dörrie
 
Länge: 98 Min.

Drei Paare waren einmal Freunde. Sie treffen sich am Samstagabend. Alles scheint wie immer - und ist es doch nicht: Emilia (Heike Makatsch) und Felix (Benno Fürmann) sind seit kurzem getrennt, worunter beide psychisch und finanziell leiden; Charlotte (Nina Hoss) und Dylan (Mehmet Kurtulus) sind im letzten Jahr durch Dylans geschickte Spekulation an der Börse zu Millionären geworden - ihre Paarbeziehung wird jedoch trotz wachsendem Luxus immer armseliger; einzig Annette (Alexandra Maria Lara) und...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  12.49 EUR

2002:
Scherbentanz
(D)
mit Jürgen Vogel, Dietrich Hollinderbäumer
 
Regie: Chris Kraus
 
Länge: 95 Min.

Jesko (Jürgen Vogel) ist Mitte 30 und leidet an Leukämie. Der exzentrische Modedesigner weiß, er hat nicht mehr lange zu leben. Er panzert sich mit Zynismus, Herrenröcken und bitteren Witzen. Dennoch erscheint er zum Fest anlässlich der Firmenübergabe an seinen Bruder Ansgar (Peter Davor) in der ländlich-protzigen Familienvilla. Dort erwartet ihn eine böse Überraschung: Ein vom Vater (Dietrich Hollinderbäumer) beauftragter Detektiv entdeckte die verschollen geglaubte und völlig verwahrloste Mutt...


  DVD:  39.00 EUR
2003:
Poem
(D/USA)
mit David Bennent, Jürgen Vogel
 
Regie: Ralf Schmerberg
 
Länge: 91 Min.

Ein junger Mann schleppt seinen alten Vater auf einem Holzgestell durch eine unwirtliche Landschaft, über Berge und durch Täler - stellvertretend für alle Menschen trägt er die Last des Lebens und der Vergangenheit auf seinen Schultern, Erfahrungen, die niemand abschütteln kann, die uns bis zur Bahre begleiten. In 19 von den Autoren Ralf Schmerberg und Antonia Keinz ausgesuchten Gedichten spiegelt sich das Leben wieder, mal leichtfüßig wie (Meret Becker) bei ihrem Auftritt im Hebbel-Theater Berl...


  DVD:  26.99 EUR

2003:
Rosenstraße
(D)
mit Katja Riemann, Maria Schrader
 
Regie: Margarethe von Trotta
 
Länge: 136 Min.

Die New Yorkerin Ruth Weinstein (Jutta Lampe) hat soeben ihren Ehemann beerdigt. In ihrem Schmerz besinnt sie sich auf ihre jüdisch-orthodoxe Religion und ordnet für die ganze Familie 30 Tage Trauer an. Überdies lehnt sie die Heirat ihrer Tochter Hannah (Maria Schrader) mit dem Südamerikaner Luis (Fedja van Huet) ab. Das stößt bei Hannah auf völliges Unverständnis. Um den Grund für das Verhalten ihrer Mutter, die nie über ihre Vergangenheit ein Wort verloren hat, herauszubekommen, begibt sich Ha...


  DVD:  8.99 EUR
2005:
barfuss
(D)
mit Til Schweiger, Alexandra Neldel
 
Regie: Til Schweiger
 
Länge: 115 Min.

Mit leisen Schritten trippelt Leila (Johanna Wokalek) die Gänge der psychiatrischen Klinik entlang - in ihrem Nachthemd und wie immer barfuß. Ihre Füße würden sich eingesperrt fühlen, wenn sie Schuhe tragen müsste und Leila hasst es, eingesperrt zu sein. Sie muss es schließlich wissen: Sie ist schon ihr gesamtes Leben eingeschlossen - seit 19 Jahren. Zuerst wegen ihrer überfürsorglichen Mutter, die ihr nie erlaubt hat, die heimische Wohnung zu verlassen und selbst zu erleben, was Freiheit, was M...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  5.97 EUR

2005:
Keine Lieder über Liebe
(D)
mit Jürgen Vogel, Heike Makatsch
 
Regie: Lars Kraume
 
Länge: 98 Min.

Die beiden wichtigsten Menschen im Leben des angehenden Filmemachers Tobias Hansen (Florian Lukas) sind seine Freundin Ellen (Heike Makatsch), mit der er in Berlin zusammenwohnt, und sein Bruder Markus (Jürgen Vogel), der in Hamburg lebt und Sänger einer Band ist. Seit Tobias und Ellen Markus vor etwas über einem Jahr besucht haben, stimmt etwas nicht mehr in ihrer Beziehung. Tobias hat sich nie getraut zu fragen, aber er hat den Verdacht, damals könnte etwas zwischen Ellen und Markus gelaufen s...


  DVD:  10.25 EUR
2006:
Emmas Glück
(D)
mit Jürgen Vogel, Jördis Triebel
 
Regie: Sven Taddicken
 
Länge: 99 Min.

Emma (Jördis Triebel) lebt völlig allein als Schweinzüchterin auf dem heruntergekommenen und völlig überschuldeten Hof ihrer Familie. Ihr einziger Verehrer (Hinnerk Schönemann), ein Polizist aus dem Dorf, ist für sie kein akzeptabler Heiratskandidat, da er permanent am Rockzipfel seiner dominanten Mutter hängt. ...


  DVD:  5.99 EUR

2006:
Der freie Wille
(D)
mit Jürgen Vogel, Andre Hennicke
 
Regie: Matthias Glasner
 
Länge: 163 Min.

Theo Stoer (Jürgen Vogel), ein Vergewaltiger, kommt nach neun Jahren aus dem Maßregelvollzug. Seine Angst vor Frauen und die damit verbundene unerfüllte Sehnsucht machen sein Leben in der Normalität zu einem Martyrium. ...


  DVD:  16.52 EUR
2006:
TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine
(D)
mit Jannis Niewöhner, Jonathan Dümcke
 
Regie: Tomy Wigand
 
Länge: 117 Min.

Wo auch immer sich die vier Freunde Tim, Karl, Klößchen und Gaby aufhalten, passiert garantiert etwas Spannendes. Tim (Jannis Niewöhner) ist der Sportler der Clique, der mutige Held, der sich kopfüber in alle Abenteuer stürzt. Nur wenn die freche blonde Gaby (Svea Bein) in seiner Nähe auftaucht, werden seine Knie ganz weich. Karl (Jonathan Dümcke) ist nicht nur am Computer das Genie unter den Freunden, sondern auch sonst derjenige mit dem besten Gedächtnis und der schnellsten Auffassungsgabe. Un...


  DVD:  7.26 EUR

2006:
Ein Freund von mir
(D)
mit Daniel Brühl, Jürgen Vogel
 
Regie: Sebastian Schipper
 
Länge: 84 Min.

"So lange ich denken kann, habe ich immer alles richtig gemacht". Das sagt Karl (Daniel Brühl), ein junger Mathematiker und Nachwuchs-Manager in einem Versicherungskonzern. Probleme scheint es nicht zu geben in seiner Welt. Bis auf eines: Alles fällt ihm zu leicht – und was ihm zu leicht fällt, langweilt ihn. Eher nebenbei hat er das erfolgreichste Produkt seiner Firma entwickelt, eher nebenbei landen auch die Mädchen in seinem Bett. Zum Beispiel die faszinierende Stelle (Sabine Timoteo), die da...


  DVD:  8.97 EUR
2006:
Wo ist Fred!?
(D)
mit Til Schweiger, Jürgen Vogel
 
Regie: Anno Saul
 
Länge: 111 Min.

Vorarbeiter Fred (Til Schweiger) will seiner alleinerziehenden Freundin Mara (Anja Kling) seine Liebe beweisen. Um das zu schaffen, muss er ihrem nervtötenden und verzogenen Sohn Linus dessen größten Wunsch erfüllen: einen Basketball von Alba Berlin, unterschrieben von allen Spielern. So ein Ball wird nach jedem gewonnenen Spiel auf die Behinderten Tribüne im Alba Stadion geworfen. Schnell haben Fred und sein Kumpel Alex (Jürgen Vogel) einen todsicheren Plan: Fred gibt sich als stummer Rollstuhl...


  DVD:  7.49 EUR

  Blu-Ray:  8.97 EUR

2007:
Keinohrhasen
(D)
mit Til Schweiger, Nora Tschirner
 
Regie: Til Schweiger
 
Länge: 115 Min.

Eine heiße Story für Boulevard-Reporter Ludo (Til Schweiger) und seinen Fotografen Moritz (Matthias Schweighöfer): Beim Interview gesteht Filmstar Jürgen Vogel (Jürgen Vogel), er habe die Schnauze voll von der "Arthouse-Kacke", die er bisher gedreht hat. Jürgen präsentiert sich mit blonder Langmähne, einem neuen, makellos weißen Gebiss und Silikonimplantaten in den Po-Backen – der Start in eine neue Karriere. Ludo münzt das in die bissige Schlagzeile um: "Hat Jürgen jetzt einen Vogel?" ...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  4.95 EUR

  Blu-Ray:  8.90 EUR
2008:
Die Welle
(D)
mit Jürgen Vogel, Max Riemelt
 
Regie: Dennis Gansel
 
Länge: 100 Min.

Rainer (Jürgen Vogel) ist sauer. Der Gymnasiallehrer hat für die anstehende Projektwoche zum Thema "Staatsformen" das Thema Autokratie zugeteilt bekommen. Nicht gerade sein Steckenpferd. Der Versuch, mit einem Kollegen Themen zu tauschen, scheitert. Als ehemaliger Hausbesetzer und Linker beansprucht er selbstverständlich das Thema Anarchie für sich. Währenddessen spielen sich in der Theater-AG Dramen ab. Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame" steht auf dem Spielplan. Dennis (Jacob Matschenz), d...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  9.91 EUR

2009:
Männersache
(D)
mit Mario Barth, Dieter Tappert
 
Regie: Gernot Roll
 
Länge: 96 Min.

Es ist dunkel in der heruntergekommenen Werkstatt. Der perfekte Ort für einen Schwur, der ein Leben lang halten soll. Die beiden Jungs wispern und schmieden Pläne für die Zukunft. Aber darum sind sie nicht hier. „Beste Freunde für immer!“ – diesen Eid wollen sie heute ablegen. Mit einem glühend heißen Fünf-Mark-Stück, dass sich in die Handflächen der beiden Jungs brennt, wird der Schwur besiegelt: Beste Freunde für immer! ...


  DVD:  4.95 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR
2009:
Wickie und die starken Männer
(D)
mit Jonas Hämmerle, Waldemar Kobus
 
Regie: Michael Herbig
 
Länge: 87 Min.

Hoch oben im Norden Europas liegt das Wikingerdorf Flake. Hier lebt der kleine Junge Wickie (Jonas Hämmerle) mit seinem Vater, dem Wikinger-Chef Halvar (Waldemar Kobus), und seiner Mutter Ylva (Sanne Schnapp). Wickie entspricht bei weitem nicht dem herkömmlichen Bild des groben, kampfeslustigen und plündernden Wikingers. Statt auf Muskelkraft setzt er auf Köpfchen und ideenreiche Pläne. ...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

2009:
This Is Love
(D)
mit Corinna Harfouch, Jürgen Vogel
 
Regie: Matthias Glasner
 
Länge: 107 Min.

Eigentlich wollte die Kriminalkommissarin Maggie (Corinna Harfouch) nur schnell etwas Alkohol einkaufen, um das Abendessen mit ihrer erwachsenen Tochter Nina (Valerie Koch) durchzustehen. Doch als Nina am Abend vor Maggies Tür steht, um ihrer Mutter das erste Mal ihren Verlobten vorzustellen, ist Maggie komplett betrunken: Seit Maggies Ehemann vor 16 Jahren ganz plötzlich verschwand, und Maggie mit ihrer damals achtjährigen Tochter allein blieb, verläuft das Leben der desillusionierten Kommissar...


  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.97 EUR
2010:
Boxhagener Platz
(D)
mit Michael Gwisdek, Jürgen Vogel
 
Regie: Matti Geschonneck
 
Länge: 102 Min.

Oma Otti (Gudrun Ritter) ist eine Großmutter wie der zwölfjährige Holger (Samuel Schneider) sie sich nur wünschen kann: Pfiffig, meinungsstark und nicht auf den Mund gefallen. Dafür liebt ihr Enkel sie. Ihr sechster Mann Rudi (Hermann Beyer) liegt gerade im Sterben, da stehen schon zwei neue Verehrer vor der Tür – Fisch-Winkler (Horst Krause) und Karl Wegner (Michael Gwisdek). Auch wenn Winkler Otti mit frischem Fisch zu bestechen versucht, so hat er als bekannter Altnazi keine Chance. Der gut a...


  DVD:  5.99 EUR

2011:
Hotel Lux
(F/D)
mit Michael Herbig, Jürgen Vogel
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 103 Min.

Das war ein Hitler-Gag zu viel: Der Komiker und Parodist Hans Zeisig (Michael Herbig) muss 1938 mit falschen Papieren aus Nazi-Berlin fliehen. Eigentlich träumt er von Hollywood, doch dann landet er in Moskau und gerät in das berüchtigte Exilantenhotel "Lux". Es ist der Zufluchtsort kommunistischer Funktionäre aus aller Welt und insbesondere aus Deutschland. ...


  DVD:  9.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR
2012:
Gnade
(N/D)
mit Jürgen Vogel, Birgit Minichmayr
 
Regie: Matthias Glasner
 
Länge: 132 Min.

Der Ingenieur Niels (Jürgen Vogel) wandert mit seiner Frau Maria (Birgit Minichmayr) und Sohn Markus (Henry Stange) in die norwegische Stadt Hammerfest aus. In einem roten Holzhaus mit Schafweide und Blick auf den Fjord starten sie den Neuanfang. Doch nach einigen Monaten ist von einem gemeinsamen Aufbruch nur noch wenig zu merken: Niels hat eine Affäre mit seiner hübschen Kollegin Linda (Ane Dahl Torp), Maria stürzt sich in ihre Arbeit als Krankenschwester und der in sich gekehrte Markus findet...


  DVD:  5.99 EUR

  Blu-Ray:  9.69 EUR

2012:
Quellen des Lebens
(D)
mit Jürgen Vogel, Meret Becker
 
Regie: Oskar Roehler
 
Länge: 173 Min.

"Quellen des Lebens" erzählt die Geschichte von Robert Freytag (Leonard Scheicher) und seiner Familie über drei Generationen hinweg - und damit zugleich die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, von den braunen über die schwarzen und über die roten bis zu den Flower Power Zeiten. ...


  DVD:  7.91 EUR
2013:
Ostwind - Zusammen sind wir frei
(D)
mit Hanna Binke, Marvin Linke
 
Regie: Katja von Garnier
 
Länge: 100 Min.

Mika (Hanna Binke) ist außer sich vor Wut. Weil sie die Versetzung in die nächste Klasse nicht geschafft hat und obendrein mit ihrer Freundin aus Versehen das Auto ihres Lehrers abgefackelt hat, verkünden ihre Eltern ((Nina Kronjäger) und (Jürgen Vogel)) eine Planänderung: Statt Feriencamp heißt es nun, den Sommer lang zu büffeln – und das ausgerechnet auf dem Pferdegestüt ihrer strengen Großmutter (Cornelia Froboess). Obwohl Mika keine Ahnung von Pferden hat, hat sie dort ganz andere Dinge im K...


  DVD:  5.00 EUR

  Blu-Ray:  8.91 EUR

2014:
Stereo
(D)
mit Jürgen Vogel, Moritz Bleibtreu
 
Regie: Maximilian Erlenwein
 
Länge: 94 Min.

Nach seinem Rückzug ins ländliche Idyll will Erik (Jürgen Vogel) einfach nur runter kommen und sich um seine Motorradwerkstatt kümmern. Seine freie Zeit verbringt er mit seiner neuen Freundin Julia (Petra Schmidt-Schaller) und deren kleiner Tochter. Alles könnte so friedlich sein. Doch diese scheinbar heile Welt findet ein jähes Ende als der schräge Unbekannte Henry (Moritz Bleibtreu) in Eriks Leben eindringt - wie ein Parasit lässt er sich nicht mehr abschütteln, provoziert und treibt Erik mit ...


  DVD:  11.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR
2014:
Schoßgebete
(D)
mit Lavinia Wilson, Jürgen Vogel
 
Regie: Sönke Wortmann
 
Länge: 93 Min.

Elizabeth Kiehl (Lavinia Wilson), 33, hat einen immer wiederkehrenden Albtraum ... Zum Glück wird Elizabeth in solchen Momenten meist von ihrer Tochter Liza (Pauletta Pollmann) zurück in die Realität geholt. Die Neunjährige hat ihre ganz eigenen Fantasien: Sie bildet sich eine Hexe unter ihrem Schrank ein, die von ihrer Mutter unerschrocken in die Nacht hinausgejagt werden muss. Lizas Stiefvater, Elizabeths Ehemann Georg (Jürgen Vogel), lässt sich von alldem nie aus der Ruhe bringen. Georg ist 4...


  DVD:  8.49 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

2015:
Ostwind 2
(D)
mit Hanna Binke, Jannis Niewöhner
 
Regie: Katja von Garnier
 
Länge: 108 Min.

Sommerferien, endlich wieder Zeit für Ostwind, Mika (Hanna Binke) ist überglücklich. Doch dann entdeckt sie eigenartige Wunden an Ostwinds Bauch, für die niemand eine Erklärung hat. Noch dazu steht Kaltenbach kurz vor der Pleite! Schweren Herzens entscheidet sich Mika, an einem Vielseitigkeitsturnier teilzunehmen, bei dem ein hohes Preisgeld winkt. ...


  DVD:  12.99 EUR

  Blu-Ray:  13.96 EUR
2017:
Hexe Lilli rettet Weihnachten
(D/A)
mit Hedda Erlebach, Jürgen Vogel
 
Regie: Wolfgang Groos
 
Länge: 99 Min.

Die Weihnachtszeit fängt ja toll an… Lilli (Hedda Erlebach) wünscht sich so sehr ein Kaninchen, bekommt es aber nicht, weil ihr kleiner Bruder Leon (Claudio Magno) hochallergisch gegen Tierhaare ist. Und dann zerstört Leon auch noch beim Herumalbern mit seinem neuen Spielzeugroboter das Teleskop, das ihr der Nikolaus gerade erst gebracht hat. ...


  DVD:  13.99 EUR

  Blu-Ray:  15.99 EUR

2018:
So viel Zeit
(D)
mit Jan Josef Liefers, Jürgen Vogel
 
Regie: Philipp Kadelbach
 
Länge: 101 Min.

Bochum in den 80er Jahren: Rainer (Jan Josef Liefers) ist kurz davor, mit seiner Band "Bochums Steine" ganz groß herauszukommen. Ein Konzert in der Zeche steht an, bei dem die Band alles gibt, gemäß des Refrains ihres Hits "Zu laut": "Für uns muss es laut sein / So lange es geht…". Doch auf der Bühne geht schnell gar nichts mehr: Es gibt Streit, als Rainer sich tierisch darüber aufregt, dass der Gitarrist Ole (Jürgen Vogel) ein langes Solo spielt. Schließlich schubst Rainer ihn einfach von der B...


  DVD:  22.02 EUR
2018:
Club der roten Bänder - Wie alles begann
(D)
mit Tim Oliver Schultz, Damian Hardung
 
Regie: Arne Nolting, Jan Martin Scharf
 
Länge: 115 Min.

Das Leben von Leo (Tim Oliver Schultz), Jonas (Damian Hardung), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels), Hugo (Nick Julius Schuck) und Toni (Ivo Kortlang) scheint nicht anders zu sein als das von anderen Teenagern. Leo ist glücklich und liebt es, Fußball mit seinen Freunden zu spielen. Seine restliche Zeit verbringt er mit seinen Eltern und seiner Schwester. Jonas wäre froh, wenn ihm sein Bruder nicht das Leben zur Hölle machen würde. Emma versucht alles, um es ihren Eltern recht zu machen, un...


  DVD:  12.99 EUR

  Blu-Ray:  16.99 EUR

2019:
Die drei !!!
(D)
mit Jürgen Vogel, Kailas Mahadevan
 
Regie: Viviane Andereggen


© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 19.04.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher