FILMOGRAPHIE
JöRG SCHüTTAUF (SCHAUSPIELER)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2001:
Berlin Is In Germany
(D)
mit Jörg Schüttauf, Julia Jäger
 
Regie: Hannes Stöhr
 
Länge: 90 Min.

Die ganze Habe, die Martin Schulz (Jörg Schüttauf) bei seiner Entlassung aus der Justizvollzugsanstalt Brandenburg nach mehr als 11 Jahren Haft ausgehändigt wird, taugt gerade noch zum Papierfliegerbasteln. Als ehemaliger DDR- Bürger hat er den Mauerfall im Gefängnis erlebt. Draußen wartet auf ihn eine Welt, die er nur aus dem Fernsehen kennt. Martin quartiert sich in einem billigen Hotelzimmer im Osten Berlins ein und versucht, in der neuen Welt Fuß zu fassen. Gemeinsam mit seinem alten Arbeits...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  9.99 EUR
2003:
September
(D)
mit Jörg Schüttauf, Nina Proll
 
Regie: Max Färberböck
 
Länge: 109 Min.

Vier Paare stehen im Mittelpunkt von Max Färberböcks Episodenfilm "September" – vier Paare und wie sie ganz persönlich die Terroranschläge des 11. September 2001 erlebten. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  10.75 EUR

2004:
Nachbarinnen
(D)
mit Dagmar Manzel, Jörg Schüttauf
 
Regie: Franziska Meletzky
 
Länge: 88 Min.

Die Paketfahrerin Dora (Dagmar Manzel) fährt tagaus tagein durch das Viertel ihrer Vorstadt. Die Leute kennen sie und warten auf ihre Pakete. Aber auf Dora wartet nach Dienstschluss niemand. Seit sie vor einiger Zeit von ihrem Mann verlassen wurde, lebt sie allein und hat sich von der Hausgemeinschaft des Plattenbaublocks zurückgezogen. Der Einzige, mit dem sie sich neben ihrer zielstrebigen, jüngeren Schwester austauscht, ist ihr langjähriger Nachbar Conny (Jörg Schüttauf). Unten im Haus ist ei...


  DVD:  14.14 EUR
2009:
So glücklich war ich noch nie
(D)
mit Nadja Uhl, Devid Striesow
 
Regie: Alexander Adolph
 
Länge: 94 Min.

In einer teuren Boutique treffen sich Frank (Devid Striesow) und Tanja (Nadja Uhl) das erste Mal. Charmant stellt er sich vor und bietet ihr an, einen teuren Mantel für sie zu bezahlen, doch sie lehnt dankend ab und verlässt das Geschäft. Eine flüchtige Begegnung, die das Ende seiner freien Tage markiert, denn kurz darauf gibt es ein Problem mit seiner Kreditkarte und er bleibt bei seinem Fluchtversuch vor der Polizei im Toilettenfenster stecken und sieht Tanja auf der Straße verschwinden. ...


  DVD:  11.49 EUR

2015:
Der Staat gegen Fritz Bauer
(D)
mit Burghart Klaußner, Ronald Zehrfeld
 
Regie: Lars Kraume
 
Länge: 105 Min.

Frankfurt am Main 1957: Der hessische Generalstaatsanwalt Fritz Bauer (Burghart Klaußner) wird bewusstlos in seiner Badewanne aufgefunden. Auf dem Wannenrand: ein fast leeres Rotweinglas und ein nahezu volles Röhrchen Schlaftabletten. Ein gefundenes Fressen für den BKA-Mitarbeiter Paul Gebhardt (Jörg Schüttauf), denn hier wittert er seine Chance, den unliebsamen Generalstaatsanwalt loszuwerden. Er regt einen Polizeibeamten in Bauers Wohnung dazu an, einige weitere Schlaftabletten verschwinden zu...


  DVD:  12.69 EUR

  Blu-Ray:  14.68 EUR
2017:
Vorwärts immer!
(D)
mit Jörg Schüttauf, Josefine Preuß
 
Regie: Franziska Meletzky
 
Länge: 98 Min.

Ost-Berlin, am Morgen des 9. Oktober 1989: Der berühmte Schauspieler Otto Wolf (Jörg Schüttauf) steckt in den Proben für ein geheimes Theaterstück mit dem Titel "Vorwärts immer", in dem er Erich Honecker auf der Bühne verköpert. Von Kontakten erfährt Otto eine schockierende Nachricht: Die für den Abend in Leipzig geplanten Demonstrationen gegen das DDR-Regime sollen mit aller Gewalt niedergeschossen werden – und seine schwangere Tochter Anne (Josefine Preuß) ist gerade auf dem Weg dorthin! ...


  DVD:  13.99 EUR

  Blu-Ray:  15.99 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 18.03.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher