FILMOGRAPHIE
ISABELLE ADJANI (SCHAUSPIELER)

7Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1976:
Der Mieter
("Le locataire")
(F)
mit Roman Polanski, Isabelle Adjani
 
Regie: Roman Polanski
 
Länge: 125 Min.

Als Trelkovsky (Roman Polanski) sich um eine Mietswohnung in einem schon etwas älteren Mehrparteienhaus bewirbt, macht er auf Anhieb den Eindruck eines zuverlässigen, braven jungen Mannes. Monsieur Zy (Melvyn Douglas), der Vermieter, ist auch auf Anhieb von ihm angetan, kann ihm den Mietvertrag aber noch nicht geben: Simone Choule (Dominique Poulange), die Vormieterin, lebt nämlich noch; wenngleich auch ihre Überlebenschancen nach einem Sprung aus dem Fenster nicht all zu hoch sind. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %
DVD

Anzeige
1978:
Nosferatu - Phantom der Nacht
("Nosferatu, fantome de la nuit")
(D/F)
mit Klaus Kinski, Isabelle Adjani
 
Regie: Werner Herzog
 
Länge: 107 Min.

Der Kaufmann Renfield (Roland Topor) hat für seinen Angestellten Jonathan Harker (Bruno Ganz) diesmal einen ganz besonderen Auftrag: Ein gewisser Graf Dracula (Klaus Kinski) interessiert sich im fernen Transsylvanien für den Kaufe eines Hauses in Wissmar und Jonathan soll ihm die Baupläne zeigen und den Vertrag unter Dach und Fach bringen. Jonathan passt es zwar gar nicht, dass er seine Frau Lucy (Isabelle Adjani) dafür alleine zurücklassen muss, aber er reitet los. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %
DVD

Anzeige

1994:
Die Bartholomäusnacht
("La Reine Margot")
(F/D/I)
mit Isabelle Adjani, Daniel Auteuil
 
Regie: Patrice Chereau
 
Länge: 144 Min.

Patrice Chéreaus "OSCAR"-nominierter Film spielt im Frankreich des Jahres 1572. Dort tobt ein blutiger Glaubenskrieg, den die adelige Katholikin Margot (Isabelle Adjani) mit ihrer Heimat mit dem Protestanten Henri von Navarra (Daniel Auteuil) beenden möchte. Der Schuss geht jedoch nach hinten los, als intrigante Katholiken in der Nacht nach der Hochzeit fast alle nach Paris gereisten Hugenotten umbringen lassen. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %
DVD

Anzeige
1996:
Diabolisch
("Diabolique")
(USA)
mit Sharon Stone, Isabelle Adjani
 
Regie: Jeremiah Chechik
 
Länge: 107 Min.

Nicole Hortner (Sharon Stone) und Mia Baran (Isabelle Adjani) sind Lehrerinnen an einer Privatschule, die Mia gemeinsam mit ihrem Mann Dr. Guy Baran (Chazz Palminteri) betreibt. Guy betreibt nebenbei noch etwas anderes, nämlich ein Verhältnis zu Nicole. Die erzählt das ihrer Freundin Mia und gemeinsam schmieden sie den Plan, den ohnehin ungeliebten Rektor aus dem Weg zu räumen. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %
DVD

Anzeige

2010:
Mammuth
("Mammoth")
(F)
mit Bernard Geoffrey, Gerard Depardieu
 
Regie: Benoit Delepine, Gustave de Kervern
 
Länge: 92 Min.

Die letzten Jahre hat er am Band im Schlachthof Schweine zerlegt. Jetzt liest der Direktor (Bernard Geoffrey) sein Abschieds-Lob vom Blatt, nie krank, immer tüchtig, immer fleißig sei er gewesen und seine Kollegen nicken in ihrer Fleischerkluft, knabbern Chips und schenken ihm zum Abschied ein 2000-Teile Puzzle: Mammuth, der eigentlich Serge Pilardosse heißt, ist nun in Rente. Daheim versucht er unter den Klagen seiner Frau Catherine (Yolande Moreau) - er muss zu oft pinkeln bei Nacht und macht ...

DVD

Anzeige
2020:
Schwestern - Eine Familiengeschichte
("Soeurs")
(F/ALG)
mit Isabelle Adjani, Rachida Brakni
 
Regie: Yamina Benguigui
 
Länge: 99 Min.

Seit dreißig Jahren leben die französisch-algerischen Schwestern Zorah (Isabelle Adjani), Nohra (Maiwenn) und Djamila (Rachida Brakni) in der Hoffnung, ihren kleinen Bruder zu finden. Als Kind wurde er von ihrem Vater entführt und im gerade entkolonialisierten Algerien versteckt. ...


2022:
Peter von Kant
(F)
mit Denis Menochet, Isabelle Adjani
 
Regie: Francois Ozon
 
Länge: 85 Min.

Peter von Kant (Denis Menochet), einst ein großer Regisseur, mittlerweile über seinem Zenit, wankt liebend, leidend, schreiend, saufend und singend durch sein Kölner Atelier. Durch Sidonie (Isabelle Adjani), ein Filmstar und viele Jahre seine Muse, lernt Peter den jungen, schönen Amir Ben Salem (Khalil Ben Gharbia) kennen und verliebt sich auf der Stelle in den Schauspieler. ...

DVD

Anzeige

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 06.10.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher